Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

1200 GS kaufen?

Erstellt von boxertoddi, 01.01.2012, 19:42 Uhr · 35 Antworten · 5.287 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von OliverBO Beitrag anzeigen
    manchmal weiss ich nicht warum menschen eine fast neue gs fahren,ihr aber anscheinend jegliches maß an qualität oder zuverlässigkeit absprechen...
    vieleicht kann mir ja jemand helfen?

    Oliver
    Viele nörgeln einfach gerne

  2. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    #32
    hmmm...ich hab mir sowas gedacht.....

  3. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Ich finde, eine GS mit hohem Kilometerstand macht überhaupt keinen Sinn. Es mag ja sein, dass diese Maschinen noch problemlos laufen. Es gibt aber soviele Mopeds, die von entspannten Familienvätern zweimal im Jahr bei Sonnenschein aus der Garage geschoben werden und nix runter haben. Natürlich sind sie dann teurer, aber nicht sooo viel. So eine würde ich immer vorziehen.
    Gruß

    fragt sich nur ob die dann auch besser sind , wenn sie sich Monatelang
    die Reifen in der Garage(oder auch draußen) platt stehen

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.016

    Standard

    #34
    Definitiv!

    Die einzige Fragestellung wäre dann noch, ob das Mopped 1000 mal für 10 km gefahren wurde oder 10 mal für 1000 km.

  5. Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    238

    Standard

    #35
    Hy an alle also ich habe bei meinem 2004 model 133,000 km drauf gehabt habe sie mit 80 gekauft und 53,000 selber drauf gefahren ohne probleme wie schon erwähnt wurde glück muss man haben

  6. Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    238

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Also Du weißt wie man mit Motoren umgeht, alle anderen nicht? Ich gehe eher davon aus dass Leute mit hohen Jahresfahrleistungen erheblich sorgsamer mit ihren Motoren umgehen als Wochenendkaffeefahrer.
    Hohe Laufleistungen sind bei der GS kein Grund das Mopped nicht zu kaufen. Kupplung und Kardan/HAG als Verschleißteil einkalkulieren und viel Freude haben. Besser jedenfalls als wenn bei einem Standfahrrad die eingebauten Fehler noch nicht raus sind, aber wg. hohem Alter die Kullanz weg ist..
    Hy an alle also ich habe bei meinem 2004 model 133,000 km drauf gehabt habe sie mit 80 gekauft und 53,000 selber drauf gefahren ohne probleme wie schon erwähnt wurde glück muss man haben
    __________________
    Boxer Power


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. 1150 frisieren oder 1200 kaufen ?
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 08:52
  2. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  3. gebrauchte GS 1200 ADV kaufen
    Von Durenwald im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 08:49
  4. R 1200 GS kaufen ab bj. 04 oder 06!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 16:45
  5. neue R 1200 GS kaufen
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:20