Ergebnis 1 bis 7 von 7

1200 GSA - Abpolster - Fragen dazu

Erstellt von bikeandsail, 02.03.2009, 09:37 Uhr · 6 Antworten · 999 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard 1200 GSA - Abpolster - Fragen dazu

    #1
    Hallo zusammen,

    da ich nun meine 1200 Gs verkauft habe, überlege ich mir gerade, ob ich
    eine Adventure nehmen (kaufen) soll. Meine GS war mit tiefergelegtem Fahrwerk.
    Meine Kollegen von der Niederlassung meinen, ich könnte mit einer entsprechend extra tief abgeposterten Sitzbank klarkommen. (Bin 173 groß)

    Wäre hätte einen Tip für einen Sattler und natürlich würden mich Erfahrungswerte interessieren.

    Gruß aus München
    Kim

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #2
    Moin Kim,

    die Adv hat eine Sitzhöhe von 890 / 910 mm
    die GS hat eine Sitzhöhe von 850 / 870 mm
    die tiefer gelegte GS = -30 mm = 820 / 840 mm

    Dann kann man noch mit den div. Sitzbänken spielen, aber die niedrigste Sitzbank der GS ist so hart wie ein Knochen.

    Weitere Möglichkeit, mit einem Wilbers - Fahrwerk kann Du die Adv. bis zu 100 mm runter bringen, aber bei 50 mm tiefer verliert die Optik und die Bodenfreiheit schon ne ganze Menge. Dieses Fahrwerk hatte ich in meiner 2007 Adv. Hat schon öfters mal gefunkt.

    Vielleicht hilft dir Wilbers - 25mm tiefer, + mittlere Sitzbank von der GS, die Sitzbank kann vom guten Autosattler angepasst werden, bei dieser Gelegenheit nicht die Sitzheizung vergessen.

    Was immer Du bei der ADV. machst verändert die Optik oder den Sitzkomfort durch geänderten Kniewinkel.

    Bester Nebeneffekt beim Wilbers ist die deutlich bessere Dynamik des Fahrwerks.

    Meine persönliche Lösung für die neue 2009er, Wilbers 25 mm tiefer mit hydraulischer Vorspannung und Höhenverstellung. Die Sitzbank hat ein Autosattler angepasst inkl. Sitzheizung. ( bin in dieser Hinsicht ein Warmduscher, aber ich fahre das ganze Jahr, ab min 2°)

  3. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #3
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für deine tolle Ausführung.

    Kennt jemand zufällig hier in Bayern (München) einen guten Sattler??

    Gruß
    Kim

  4. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für deine tolle Ausführung.

    Kennt jemand zufällig hier in Bayern (München) einen guten Sattler??

    Gruß
    Kim
    Ich habe es bei einem Polsterer machen lassen , 2,5 cm , 45 Euro .
    Bin 184 cm , jetzt passt es für mich mit der normalen Sitzbank in der tiefen Position. Noch ein Tipp: bei uns fährt ein Mädel in der Gruppe eine GS, die hat sich beim Schuhmacher die Motorradstiefel um 2 cm "höher legen" lassen. Fällt absolut nicht auf (von wegen Tuntenball oder so ) ... und wie im richtigen Leben gilt: manchmal zählt jeder cm !!

  5. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #5
    Hi

    ich bin 1,72m und habe die niedrigste Sitzbank von BMW, fertig passt.....und kostet groß nix

  6. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #6
    Hm, dass ist natürlich auch eine Idee...passt zwar nicht ganz farblich...aber es geht ja ums fahren und nicht ums schön aussehen...Werde ich mal heute Abend antesten...

    Kim

  7. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #7
    Wieso...habe ne komplett schwarze Sitzbank...das geht da ich ne schwarz weiße BMW GSA habe


 

Ähnliche Themen

  1. Batterie platt, paar Fragen dazu
    Von Calenberger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:48
  2. Sportauspuff und DB-Eater??? Fragen dazu.
    Von reite1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 22:40
  3. Anschaffung eines Zumo 660 und einige Fragen dazu...
    Von Roland83 im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 14:27
  4. Ich komme wieder! Mit 1200 GSA Bj. 2010. Brauche dazu ein paar Tips.
    Von Graf Zeppelin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 19:09
  5. Richtige Einstellung Federvorspannung und Fragen dazu
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 20:01