Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

1200ADV "Auspuffknattern"

Erstellt von ZTS, 30.03.2007, 19:18 Uhr · 30 Antworten · 3.447 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    68

    Standard

    #11
    Genau das habe ich mit meiner Neuen (jetzt 950 km auf dem Tacho) auch.

    Was mich verwundert ist, dass ich das "Knallen" bei der Probefahrt mit einer GS und einer GSA nicht hatte.

    Ich halte das nicht für normal, obwohl der das als normal eingestuft hat. Jetzt ist der 1.000er Service fällig und da sollen die ruhig mal nach gucken.

    Momo, der lieber "leise" in einer Ortschaft unterwegs ist

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Fischkopf
    Kann ich nicht bestätigen, habe den K&N fast seit Anfang an also knapp 8000km drin knattert noch wie am ersten Tag, nur der BOS ist seit einer halbstündigen fast Vollgasorgie auf der Dosenbahen etwas "kerniger"
    Jo... ich hab nochmal explizit drauf geachtet... ich glaub, ich hab mich einfach so dran gewöhnt, das ich es nicht mehr so wahrnehme.
    Ggf. hat sich im laufe eines Jahres Adv. fahren auch ein wenig der Respekt vor der Elefantenkuh eingestellt und ich fahre weniger im Schiebebetrieb und mehr Vollgas - Vollbremsung

    Ich hab aber mal gelesen das das Patschen von offenen Drosselklappen im Schiebebetrieb kommt wo dann die Einspritzung/Zündung "aus" ist. Kann ja sein, das der K&N besser in dem Lufi Kasten sitzt und nicht mehr so die Geräusche aus dem Kasten kommen. Hatte zeitweilig eh das Gefühl, ich höre Ansaugknattern aus dem Bereich Luftfilterkasten... das ist irgendwie weg.

    Aber manchmal sind solche GEräuscheindrücke auch echt super subjektiv und sau schwer zu orten. Die Geräsuchkulisse eines Motorrades verändert sichja auch im laufe der Zeit. Bemerkenswert find ich immer wie sich vorallem der Endtopfsound in den ersten 10.000 km ändert. Das war bei meiner ST genau so wie bei der GSA.

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #13
    Tach zusammen,

    also ich hab den Remus drauf und der Patscht im Schiebebetrieb das es ne wahre Pracht ist Bin jetzt schon am überlegen ob ich mir für meine Frankreichtour nicht den Originaldämfer wieder montiern soll weil ich nicht weiß was die französischen Flic´s zu der Geräuschkulisse sagen

  4. ZTS
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    56

    Standard

    #14
    Inzwischen 400Km und das patschen wird lauter

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von ZTS
    Inzwischen 400Km und das patschen wird lauter
    Hi,

    ich halte es nicht für einen technischen Fehler.

    In meiner HP2 habe ich den im wesentlichen gleichen Motor und von Anfang an bis heute (1 1/2 Jahre lang) patscht er mal mehr aber auch mal weniger. Dann bemerke ich das Fehlen!

    Auch gab es keinen Unterschied zwischen dem Original Endtopf und dem Akrapovic ( nur bei dem klingt es besser ).

    Warum es mal mehr und mal weniger ist, konnte ich noch nicht feststellen, aber ehrlich gesagt suche ich auch nicht nach Gründen.

    Es ist imho normal und wenn ich so am Orteingang vom Gas gehe ( das muss man doch, oder ? ) und es patscht ein bischen, dann gefällt mir das sogar.

  6. Anonym3 Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von willi.k

    ich halte es nicht für einen technischen Fehler.

    patscht er mal mehr aber auch mal weniger. Dann bemerke ich das Fehlen!
    ...ihr meint jetzt aber schon beim Gaswegnehmen das " Backfire "

    ..weil unter patschen verstehe ich das Geräusch welches entsteht wenn ich mit der Handfläche auf den nackten Hintern einer Frau klopfe

    ...viel Spaß beim Eier suchen...schöne Feiertage..

    ..Hertzi..

  7. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #17
    Moin
    Meine GSA hat jetzt 1360 Km auf der Uhr und war gestern zur 1000 beim und den habe ich das mit den patschen erzählt weil das bei mir die letzten 500 Km häufig der fall war , und der sagte mir keine sorgen wir stellen die Ventile und alles wird gut , was dann auch der Fall war , also würde ich sagen das liegt am Ventilspiel. Das patschen ist deutlich weniger geworden nach den einstellen.
    Gruß Wümmy

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Wümmy
    Moin
    Meine GSA hat jetzt 1360 Km auf der Uhr und war gestern zur 1000 beim und den habe ich das mit den patschen erzählt weil das bei mir die letzten 500 Km häufig der fall war , und der sagte mir keine sorgen wir stellen die Ventile und alles wird gut , was dann auch der Fall war , also würde ich sagen das liegt am Ventilspiel. Das patschen ist deutlich weniger geworden nach den einstellen.
    Gruß Wümmy
    wow... dann hab ich mir das doch nicht eingebildet das es wesentlich ruhiger geworden ist... wenn ich genau überlege ist das auch wirklich seid ca. der 10.000er so!
    Danke

    Obwohl ich eigentlich etwas traurig bin, denn kurz vor zu Hause hab ich n kleinen Bahntunnel mit netter Akustik und dahinter gleich ne Ampel... ich fands da immer lustig... pöff... pöff...pöff

  9. ZTS
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    56

    Standard

    #19
    Für mich ist das alles Neuland.
    wenn man einen kultivierten 4 Zylinder laufen hört dann das "knattern" vom Boxer

    Naja ich werde mich daran gewöhnen, wenn wir (meine Frau und ich) im Mai die 15.000Km runter haben

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von ZTS
    Für mich ist das alles Neuland.
    wenn man einen kultivierten 4 Zylinder laufen hört dann das "knattern" vom Boxer
    Ein 4-Zyl. ist vielleicht kultiviert, ein Boxer ist KULT


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03