Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???

Erstellt von Elch1979, 04.02.2010, 21:02 Uhr · 40 Antworten · 6.856 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    3

    Standard 1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???

    #1
    Hallo zusammen

    Ich habe die Absicht mir im Herbst (ja ist noch eine lange Zeit) eine GS Adventure zuzulegen. Nun dachte ich am Anfang na klar das gibt eine 1200er Adventure aber mitlerweile nach einigen Diskussionen bin ich mir nicht mehr sicher. Einige sagen die 1200er ist anfälliger wegen der vielen Elektronik anderseits haben andere gesagt die 1150er ist mitlerweile zu alt. Naja über das kann man streiten. War im 09 mit einer 15-jährigen 660er Tenere in Skandinavien, ohne probleme. Ich brauche Sie hauptsächlich zum Reisen (5-6 Wochen).

    Könnt Ihr mir Eure meinung dazu schreiben?

    Danke Euch schon im voraus für Eure Antworten.

    Gruss aus der Schweiz, Elch

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #2
    Servus,

    von den 12er Fahrern wirst du logischerweise den Rat zum Kauf der 12er bekommen und von den 1150er den Rat zur 1150er, da diese ja aus ihren Gründen auch nicht wechseln wollen. Nach irgendwelchen Macken beider kannst du die Suchfunktion genug strapazieren und hast dann bis zum Kauf im Herbst zu lesen. Bei Kauftips ist es immer so eine Sache, Fahren kannst mit beiden prima, Ersatzteile bekommst auch für beide in der zivilisierten Welt Mitteleuropas fast überall zeitnah. Die 12er ist moderner, die 1150er halt wertiger gebaut. Kannst auch einfach deinen Geldbeutel entscheiden lassen

    Diese Antwort ist von einem, der die 1150er GSA verkauft hat und die 12er nicht wollte....

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    es gibt nur eine Antwort: probefahren

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #4
    die Elektronik ist genau das, worüber ich mir bei einer 12er keine Gedanken machen würde.

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    es gibt nur eine Antwort: probefahren
    Genau.
    Die 12er passte mir einfach etwas besser.
    Kann ich schwer beschreiben aber der Kniewinkel kommt mir weit angenehmer vor.

  6. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #6
    Hi Elch1979
    Willkommen im GS- Forum, und jetzt direkt zu deiner Problematik, die du hier angesprochen hast:hatte ca. 4 Jahre die 1150 GSA gefahren super,super Motorrad insofern du die Größe und dein Gewicht dementsprechend so einem „Brocken Eisen“ anpassen kannst, die lief und lief störungsfrei über etliche Strecken die ich in den Alpen und sonst wo zu bewältigen hatte.
    Und jetzt seit über zwei Jahren fahre ich die 1200 GSA (anfangs habe ich den Verkauf der 1150 irgend wie bereut) aber auch meine jetzige GS war schon auf etlichen Strecken in Europa unterwegs und auch die hat mich noch nicht im Stich gelassen („nicht einmal ein leichter Husten“) läuft und läuft, die Ängste was die Elektronik anbetrifft hatte ich auch aber bis jetzt alles unbegründet.
    Deswegen mein Rat: hab keine Angst vor der 1200 die ist schon ausgereift und falls irgendwie und irgendwas kaputt gehen sollte kannst keine von beiden davon frei sprechen.

  7. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #7
    Hallo Elch,
    kauf dir die 1200er.
    1.) das modernere Motorrad
    2.) nicht so schwer
    3.) hat keinen Bremskraftverstärker
    4.) mehr Leistung
    Wenn du das 2009 Modell kaufst, hast du gute Chancen von den üblichen Kinderkrankheiten verschont zu bleiben. Wegen Elektronik und CAN-Bus würde ich mir keine Sorgen machen. Viel Elektronik hast du auch bei der 1150er, jedoch noch nicht so ausgereift. Elektronikprobleme bei der 1200er die zum Totalausfall führen, sind eher selten.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche.

    Viele Grüße,
    Stephan

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #8
    Hier kannst du dir mal eine theoretische Lobhymne für die 12er GSA nachlesen, wird auch teilweise mit der 1150er verglichen

    http://www.burning-out.de/news/news....20051026094808

    wenn du allerdings in deine Wahl ästhetische oder Optische aspekte mit einfliessen lässt, dann wird die Entscheidung etwas leichter

  9. Wogenwolf Gast

    Standard

    #9
    Habe meine 1150er ADV verkauft und mir im letzten Jahre eine 1200er zugelegt.

    Mittlerweile bereue ich den Verkauf der 1150er ADV.
    ICH würde mir also eher eine 1150er ADV zulegen!
    Wenn ADV, dann eine richtige ADV.

  10. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #10
    1200er natürlich


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200GS Adventure gebraucht kaufen
    Von Matjuli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 20:49
  2. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47
  3. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  4. R1200GS umbauen oder Adventure kaufen?
    Von ovek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 19:03