Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

17 Zoll ST Felgen auf 12er GS

Erstellt von kawatom, 05.09.2007, 17:13 Uhr · 17 Antworten · 2.110 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #11
    Moin Lars,

    du hast Recht, das Design der S - Räder ist natürlich nicht zu toppen!! Allerdings habe ich die Räder der ST für einen absoluten Schnäppchenpreis bekommen, so das ich nicht nein sagen konnte. Vielen Dank nochmal für die Tipps!!

    Eine Frage noch zum Kotflügel vorn. Was für ein Teil ist das an deiner GS?? Gefällt mir echt gut. Ist auf alle Fälle schöner als das Teil von AC Schnitzer!!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #12
    meine GS ??

    ich hab ne 1150er und keine ahnung von wem der kotflügel stammt.

    die 12er von seite 1 gehört dem IGI.


  3. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #13
    Hallo Lars,
    du hast natürlich Recht!! Ich meine den Kotflügel von IGI!! Sorry, aber die ganze Umbauerei macht mich noch ganz konfus.

    Also,@IGI

    was für ein Kotflügel ist das nun an deiner GS?? Finde ich echt klasse das Teil!

    Gruß Tom

  4. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #14
    moin Tom ,
    der kotflügel ist von Wirz ,bitte http://www.fahrzeughaus-wirz.de/

  5. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    76

    Standard Die Aussagen kenne ich auch!

    #15
    Zitat Zitat von kawatom
    Hallo liebe Leut,

    möchte meine 12er GS auf die 17 Zoll Felgen der ST stellen! Nach Rücksprache beim TÜV wird es auch wohl keine Probs geben. Dank sei dem Gutachten und den Papieren von Martin!!!! Hier steht allerdings auch etwas von Tacho angleichen!!??? Kann mir jemand dazu etwas sagen?? Nach Rücksprache mit dem Freundlichen könnte es auch Probs mit dem ABS geben in extremen Situationen. Auch dazu hätte ich gern ein paar Infos. Der Meister meinte, das durch die andere Umdrehungszahl des Voderrades das ABS ehr aufmachen könnte.

    Vielen Dank für eure Infos im Vorraus.
    Habe mal beim TÜV vorangefragt. Die Jungs waren zwar nett und zuvorkommend, aber genau die Punkte haben sie auch als kritisch angesehen. Wobei bei einem 180/55-17 Hi-Rad der Abrollumfang sich nur um 2% Ändern würde und die Tachoabweichung (wird das Tachosignal da überhaubt abgegriffen?) noch zu tolerieren wäre, aber eine Änderung von 9% Abrollumfang am Vorderrad (120/70-17) würden sie bei einer Maschine mit ABS nicht ohne Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Hersteller eintragen .

    Grüsse
    Franz-Stefan

  6. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #16
    Hallo Franz,

    danke für die Info! Es ist allerdings vollbracht und die Räder wurden ohne Probleme beim Tüv eingetragen. Der Tacho braucht definitiv bei einer R1200 GS nicht angeglichen werden, da dieser wenn ich mich nicht irre am Hinterrad abgegriffen wird. Der Durchmesser des Hinterrades ändert sich laut Sachverständigen bei einer Bereifung von 180/55/ZR17 um 13mm. Dieses ist in der zulässigen Toleranz abgedeckt!! Selbst der Tüvprüfer war von der Handlichkeit der Q bei seiner Probefahrt sehr begeistert!!

    Ich möchte mich auch noch mal bei allen bedanken die mir so toll mit Infos zu Seite gestanden haben!!!

    Schöne Grüsse aus Rheda

    Kawatom

  7. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #17
    moin Franz,
    das mit dem Durchmesser des Hinterrades hatte mein TÜV-mann am anfang auch moniert , aber ich habe im beide räder vor gemessen 150/70 und 190/50 der unterschied waren 2mm !!!!

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    Tacho greift im Getriebe oder Antriebsstrang ab, da ändert sich nüscht


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. HP2 18/21 Zoll Radsatz, Felgen und Reifen
    Von motsahib im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 07:59
  2. Suche Such 17 Zoll Felgen für GS 1200 Umbau !
    Von D.R.Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 20:14
  3. Umbau auf 21 und 18 zoll felgen
    Von post3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 10:20
  4. Umbau 1200 GS auf 3,5 / 5,5 Zoll Felgen !!
    Von carphunter996 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 12:48
  5. 17 Zoll Felgen für GS
    Von Kuh-Treiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 18:18