Ergebnis 1 bis 7 von 7

2006 Adventure Fußrasten

Erstellt von Firebleade, 11.07.2018, 20:18 Uhr · 6 Antworten · 457 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    58

    Standard 2006 Adventure Fußrasten

    #1
    Hallo ein Freund von mir fährt die 2006 GS Adventure,mit den Adventure typischen ganz Alurasten.
    Er beschwerte sich bei mir das die Schuhsohlen doch sehr stark leiden würden.
    Ich die normale GS mit den gummierten Rasten.
    Nun zu meiner Frage, welches Bj der Gummi Rasten passen bei ihm ,ich wollte mich mal im Netz für ihn umschauen , es gibt schon welche ab 29€ orginale ohne Gummibelag die müßte ier dann ev noch kaufen,nächste Frage was kosten die Gummis auf den Fußrasten wer weiß das?
    Danke !

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    6.466

    Standard

    #2
    falls du deine überschrift und rechtschreibung usw nicht korrigierst gibt es gibt lächerliche kommentare - ansonsten die "gummis" der g650x kaufen und montieren

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.509

    Standard

    #3
    Die Rastengummis der 650er kosten ca. 50€incl Gegenhalter
    Habe ich mir grad erst gekauft

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.091

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Firebleade Beitrag anzeigen
    .....
    Er beschwerte sich bei mir das die Schuhsohlen doch sehr stark leiden würden.
    .....
    Nicht so ganz nachvollziehbar. Seit 2008 ohne Rastengummi unterwegs, auch stehenden im Fahrbetrieb und sicher sieht man Spuren. Aber daß diese Anlaß zur Kritik geben würden

    Aber wie oben schon geschrieben, die Einsätze gibt es zum Nachrüsten.

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.509

    Standard

    #5
    Kommt halt auch auf die Stiefel an

    Bei meinen Probiker Touringstiefeln war das auch schnell erkennbar

  6. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    58

    Standard

    #6
    Leute ich brauche keine Komentare,wie,"Nicht so ganz nachvollziehbar"
    Sowas hilft nicht bei der suche!
    Infos wie du brauchst die komplette Raste mit allen Teilen , bj 2004-2006,oder nur die Rasten von Bj bis Bj der rest von der Adventure past 1 zu 1, sowas würde helfen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    No comment please !!!!

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    5.132

    Standard

    #7
    Bitte entspanne dich wieder und hole mal tief Luft.

    Die praktischste Lösung wurde dir schon genannt, die Gummieinsätze der F650 passen in die Rasten der ADV, da braucht er keine neuen Rasten montieren.

    Ansonsten auf die Rasten der normalen GS umbauen, aber diese würde ich nur gebraucht kaufen.

    Diese passen unter anderem in diesen Fahrzeugen:
    K25 (R 1200 GS)   (12/2002 — 12/2012)
    259 (R 850 GS, R 1100 GS)   (04/1993 — 07/2006)
    R21 (R 1150 GS)   (09/1998 — 11/2003)
    R21 (R 1150 GS Adventure)   (07/2001 — 09/2005)
    R 65 GS, R 80 G/S, R 80 ST (80-92)   (05/1980 — 07/1987)
    R 80 GS, R 100 GS, PD (87-90)   (12/1986 — 07/1990)
    R 80 GS, R 100 GS, PD (90-95)   (04/1990 — 02/1996)
    R 80 GS Basic (96)   (01/1996 — 12/1996)

    Die GSA ist nicht aufgeführt da diese ja werkseitig nie mit den normalen Rasten ausgeliefert wurde.

    Ich würde die erste Variante wählen.


 

Ähnliche Themen

  1. BMW Motorrad Modelljahr 2006
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 02:56
  2. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00
  3. Neues Bremssystem von Continental Teves Herbst 2006
    Von craig im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 17:14
  4. BMW Sport-Boxer-GS in 2006???
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 17:17
  5. Fußrasten Tieferlegung
    Von bigagsl im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 22:58