Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

2007er mit defektem ABS kaufen oder....?

Erstellt von quickmick25, 10.09.2015, 11:16 Uhr · 20 Antworten · 2.199 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #11
    4 maximal.

  2. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #12
    Am ABS ohne Bremskraftverstärker, und darum dürfte es sich hier handeln, kann man arbeiten wie gewohnt. Bremsflüssigkeit am Bremszylinder auffüllen und am Radbremszylinder absaugen zum entlüften. Ein Strang. Kein zweiter Strang ab ABS Hydraulikblock, kein nachfüllen am ABS Hydraulikblock.
    Grüsse
    Thomas

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #13
    Die 2008er? Hat die nicht noch die alten Handprotektoren? Schau mal nach, ob der rechte Handprotektor auf den Bremshebel drückt...
    Oder ob der Verkäufer beim starten immer schön die Bremse gezogen hält...

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    4 maximal.
    Auf einen solchen Deal lässt sich ein Verkäufer nur ein wenn es ein guter Freund des TO ist... oder vollgepumt mit (legalen) Drogen.
    Kaum ein GS-Besitzer "verschenkt" sein Moped, weil jeder weiß wie begehrt die Maschinen sind.
    4000,-€ wären ein Oberschnapper. Damit hätte der TO die Nadel im Nadelhaufen gefunden.
    Eher wahrscheinlich ist jedoch dass ihm der Verkäufer, sofern er nett ist, bei einem solchen Angebot die Türe vor der Nase zuschlägt, oder, falls er einen schlechten Tag hat weil bereits 5 solcher Rotzbengel bei ihm mit ähnlichen Preisvorstellungen ankamen, mit dem Gummiknüppel unterm Arm die Verhandlungen aufnimmt.

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Die 2008er? Hat die nicht noch die alten Handprotektoren? Schau mal nach, ob der rechte Handprotektor auf den Bremshebel drückt...
    Oder ob der Verkäufer beim starten immer schön die Bremse gezogen hält...
    Würde der TO dadurch an eine günstige GS kommen, würde ich ihm das gönnen.....
    .... Es ist übrigens eine 07er.

    Ganz ausschließen kann man einen Bedienerfehler nie. Wobei dies unwahrscheinlich ist, denn das ABS muckt seit 1 Jahr.
    Könnte natürlich auch an einer heruntergekommenen Batterie liegen...

    Ich würde mich mit dem Verkäufer auch gar nicht lange darüber unterhalten sondern zuschlagen sofern Preis und sonstiger Zustand passen.

  6. Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #16
    Termin steht für Sonntag,preislich will ich maximal 5000.- zahlen,der Verkäufer ist nicht abgeneigt!
    Jetzt hoffe ich dass der Rest der Maschine sich in einem ordentlichen Zustand befindet.

    Ich bin heisssss und halte euch auf dem laufenden

  7. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #17
    Ach so... 07er... auf dem Handy muss man schon ziemlich genau hinschauen...

    @Quickmick

    Viel Erfolg!

  8. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #18
    Spülen bringt da nichts. Wenn nicht einer der Radsensoren defekt ist, ist es beim 2007er Modell zu99% eine klemmende Kohlebürste im Pumpenmotor. Selber reparieren ist nicht sonderlich schwierig. Die einzige Finesse ist, den Motor wieder auf den hydroblock zu befestigen und man hat für die nächsten 10 Jahre Ruhe.

  9. Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Bluebeduin Beitrag anzeigen
    Spülen bringt da nichts. Wenn nicht einer der Radsensoren defekt ist, ist es beim 2007er Modell zu99% eine klemmende Kohlebürste im Pumpenmotor. Selber reparieren ist nicht sonderlich schwierig. Die einzige Finesse ist, den Motor wieder auf den hydroblock zu befestigen und man hat für die nächsten 10 Jahre Ruhe.

    Wo kann ich denn weitere Info's zu diesen Kohlenbürsten finden?

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #20


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lohnt eine 2007er GS mit neuem ABS??
    Von Forty5 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 13:02
  2. Kompatibilität von Rädern für r1150gs, Bj.03 mit BKV+ABS
    Von osgs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 12:59
  3. Probleme mit dem ABS
    Von Burkhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 10:00
  4. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  5. 98er GS1100, kaufen oder lieber nicht?
    Von chemlut im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 21:13