Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

21er Vorderrad

Erstellt von hebbe, 21.12.2007, 12:45 Uhr · 35 Antworten · 7.613 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    31

    Standard ... also folgendes,

    #11
    Felge ist von der HP2 umgespeicht auf die Nabe der 1200GS, Bremsscheibe und ABS alles Original lediglich die Bremsleitungen sind jetzt durch das rausschieben (Höherheben der Brücke) und Hülse etwas gespannt. Fahre das ganze noch mit Originalabdeckung und es gibt auch mit neuem TKC 80 oder Karoo keine Kollision, min. 8mm Platz. Mit FIM oder MX Reifen hab ich´s noch nicht probiert, würde ich aber auch nicht wegen dem zu hohen Gewicht der 1200. Da bleib ich lieber bei TKC oder Karoo evtl noch die Scorpion aus der LC8.

    bb strauch-racing

  2. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von strauch-racing Beitrag anzeigen
    Felge ist von der HP2 umgespeicht auf die Nabe der 1200GS, Bremsscheibe und ABS alles Original lediglich die Bremsleitungen sind jetzt durch das rausschieben (Höherheben der Brücke) und Hülse etwas gespannt. Fahre das ganze noch mit Originalabdeckung und es gibt auch mit neuem TKC 80 oder Karoo keine Kollision, min. 8mm Platz. bb strauch-racing
    ja schön guten Abend,

    haste selbst umgespeicht oder wo hast du es machen lassen, was für Speichen hast du genommen, woher?
    ...das rausschieben (Höherheben der Brücke) und Hülse... he was meinst du denn damit. Gabelbrücke unten ist doch zwangspositioniert am Gleitrohr oder?

  3. Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    31

    Standard ... selbst ist der Mann (hier)

    #13
    hab ich selbst gemacht, Speichen der HP passen, ist ja im Prinzip die gleiche Nabe nur ohne 2.Bef. für Bremsscheibe. Du kannst die untere Gabelbrücke ca. 5mm nach oben ziehen und unten einfach zur Sicherheit ein Ring unterlegen.
    Ich setzt mal morgen ein Bild rein dann wird es klarer.

    bb strauch-racing

  4. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von strauch-racing Beitrag anzeigen
    hab ich selbst gemacht, Speichen der HP passen, ist ja im Prinzip die gleiche Nabe nur ohne 2.Bef. für Bremsscheibe. Du kannst die untere Gabelbrücke ca. 5mm nach oben ziehen und unten einfach zur Sicherheit ein Ring unterlegen.
    Ich setzt mal morgen ein Bild rein dann wird es klarer.
    bb strauch-racing
    ...das wäre sehr schön. Das die Nabe passt habe ich fast vermutet (keine HP in der Nähe zu messen). Gabelbrücke wird doch auf einer glatten Fläche geklemmt, das mit dem Ring ist mir unklar. Na ich bin mal auf die bildliche Darstellung gespannt.

    Danke schon mal im vorraus.

  5. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von strauch-racing Beitrag anzeigen
    Du kannst die untere Gabelbrücke ca. 5mm nach oben ziehen und unten einfach zur Sicherheit ein Ring unterlegen.
    Ich setzt mal morgen ein Bild rein dann wird es klarer.

    bb strauch-racing

  6. Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    31

    Reden ... bitteschön!!!

    #16
    ok, hat etwas länger gedauert, aber hier die Pic´s!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 29112009727.jpg   img_3594-ok.jpg  

  7. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von strauch-racing Beitrag anzeigen
    ok, hat etwas länger gedauert, aber hier die Pic´s!
    Junge, Junge 4. Monate später, aber trotzdem danke. Dachte schon du wolltest uns "vergackeiern" (passend zu Ostern). Wieviel Platz hast du denn jetzt noch zwischen Kotflügel und Reifen? Hmmmmmmm Ring, demnach ist die Gabelbrücke innen glatt, aber ist da eine Nut im Gleitrohr wo der Ring sitzt oder wie sitzt der Ring fest? ABS macht auch keine Probleme oder, da Abrollumfang größer und demnach die Raddrehzahl gegenüber dem 19er geringer.

    Aber ein interessanter Lösungsansatz ist das schon, gefällt mir. Und nebenbei wäre es eine relativ kostengünstige Alternative, Danke nochmal, vielleicht kannst du ja meine Fragen noch hinreichend beantworten.

  8. Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #18
    Hi quirli,

    also bei 80% TKC hab ich noch 14mm, allerdings ohne Kotflügel!

    Hab den Kotflügel aber trotzdem verbaut und auch bei anschließender BAB-Fahrt keine Abriebsspuren, bei 100% TKC wird es knapp werden, aber BAB fahr ich selten!
    Es gibt keine flache Stelle innen am Rohr! Lediglich eine Positionierhilfe für die Brücke, dort liegt jetzt mein Ring auf.
    ABS keine Probleme!

    bb strauch-racing

  9. Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    #19
    Hallo,

    fuer einen groesseren Trip durch Afrika haben wir von Wunderlich den 21'' Umbausatz bekommen. Offroad ein Unterschied wie Tag und Nacht!
    (wer's bezweifelt - Baumbart - hat einfach keine Ahnung, sorry..)

    GSA auf losem Sand:
    http://picasaweb.google.com/lh/photo...eat=directlink

    Die umgebaute Maschine ist inzwischen wieder im Originalzustand verkauft. Felge, Gabelbruecke, etc. ist noch alles vorhanden.
    An meiner neuen (09er) Maschine habe ich wieder vor umzubauen. Das Setup von Wunderlich hat aber so seine Schwaechen.

    - Kotfluegel: sieht be...sonders gut aus und bricht an der Halterung nach 3km Schotterpiste, wir haben den "Originalen" mit Distanzhuelsen verbaut
    - die Bremsleitungen haengen frei bis zum Sattel - ist vergleichsweise einfach nicht sauber geloest
    - entstehender Hoehenunterschied..mag ich einfach nicht und ist sicherlich auch nicht foerdlich in Sachen Fahrwerksgeometrie..Balance, etc.

    Dein Setup finde ich ganz interessant.
    Mich wuerde interessieren was es mit der "Scheibe" zu tun hat die du verbaut hast. Ist diese gefraest? Oder wie hast Du es geloest?
    Und wie lauefts mit Deinem Kotfluegel? Ohne genuegend Abstand klappt"s offroad ja auch nur bedingt.
    Bez. des Hoehenunterschiedes wuerde sich fuer die GSA der Verbau des "normalen" GS Federbein anbieten.

    Bin gespannt, was Du berichtest, Gruss, Alex

  10. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Frage

    #20
    ... ich muss das mal wieder ausgraben und nachfragen ob es mittlerweile jemanden gibt, der es ähnlich wie @strauch-racing gelöst hat.

    @alexisan - hast Du deine 09er umgebaut? Ich hätte interesse an den Teilen, wenn Du nicht umgebaut hast. Es sei den Du hast inzwischen eine bessere Lösung ala @strauch-racing. Wobei mir das mit dem Ring und der Positionierhilfe noch nicht schlüssig ist. Auf der Rep-DVD habe ich keine entscheidenden Bilder gefunden und zum "ach ich nehm das jetzt mal auseinander um zu sehen wie das ausssieht" Schrauben habe ich fast keine Zeit - bin froh, wenn ich zum Fahren komme.
    Übrigens schöne Bilder, war bestimmt eine Reise mit bleibenden Erinnerungen.

    @strauch-racing ... wenn ich Deine Bilder mal wieder betrachte - die Farbe der Hinterradfelge ist mit der Vorderradfelge identisch. Die gab es meines Halbwissens nach nur an der HP2 E, demzufolge 18"??? Vielleicht kannst Du mir das mit dem Ring und der Positionierhilfe genauer erklären, gerne auch per PN.

    Danke schon mal für Eure Mühe und Geduld. Wer noch Hilfe oder sinnvolle Tips geben kann, immer her damit.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank//Radnabe//21er Vorderrad 1150 GSA
    Von grummi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 20:32
  2. Biete 2 Ventiler GS Vorderrad
    Von madhoney77 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 19:56
  3. Suche Briefeintragung 21er Rad
    Von grummi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 22:19
  4. Suche R 100 GS Vorderrad
    Von cosmo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 21:20
  5. 21 er Vorderrad
    Von gspd im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 19:26