Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

35 Liter im Adventure Tank

Erstellt von chrissivogt, 29.06.2016, 09:56 Uhr · 16 Antworten · 2.160 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #11
    Der 30 Liter Tank ist auf 91 Oktan abgestimmt.

  2. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #12
    Hallo,
    die Schweiz war immer etwas teurer, schon zu DM-Zeiten.
    Du hattest eine schöne Tour, nur das ist wichtig, hak es unter EW's ab. (EW's = Erfahrungswerte)
    Allzeit gute Fahrt, es muß ja nicht immer die Schweiz sein !!!
    Benny

  3. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #13
    Gabs hier nicht schon mal einen Thread drüber, wie viel man in einen GS Tank reinbringt?
    Bei meiner "normalen" 1200er hab ich auch schon mal mehr als 20 ltr. reingetankt ohne dass der Tank übergelaufen ist.
    @chrissivogt
    Im Zweifel würde ich eher der Tankanzeige an der Zapfsäule als der an der GS vertrauen. Und wenn ich den vom Bordcomputer angezeigten Verbrauchswert in Wirklichkeit hätte, würd ich mich freuen.
    Nachgerechnet haut das nie hin oder alle Tankstellen betrügen

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen


    Allzeit gute Fahrt, es muß ja nicht immer die Schweiz sein !!!
    Benny
    Es kann auch mal das Bündnerland sein .

  5. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    #15
    Ist es nicht so, das die Tankvolumenangabe des Herstellers sich auf die Füllhöhe PLUS Ausdehnungsraum bezieht?
    Denke, das die hersteller somit nie das wirkliche vorhandene Raumvolumen angeben.
    Zudem sollte eigentlich der Tankeinsatz diese max. Füllhöhe auch vorgeben.

    lg
    Harald
    (spezial thanks to Gerd )

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #16
    Genau, BMW gibt 33L nutzbares Tankvolumen an.

    Das heisst aber auch das mehr hineinpasst, nur bekommt man unter umständen nicht wieder alles heraus. Es wird schon Fahrzeugzustände (Schräglage, bergauf, bergab, Beschleunigung, Bremsen usw) geben wo von den Benzinpumpen nicht bis auf den letzten Tropfen leergepumpt werden kann.

  7. Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #17
    Hallo Christian,

    ich fahre meine Adventure TÜ regelmässig bis kein Balken mehr zu sehen ist, Restreichweite steht auf 10 bis 20 KM und fülle da immer ca 35 bis 37 Liter Kraftstoff auf.

    Gruß

    Uwe


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 30 Liter r1150GS Adventure Tank
    Von Dicker im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 17:00
  2. Umbau auf 33 Liter Adventure Tank
    Von carbon im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 08:55
  3. 30 Liter Adventure Tank 1150 GS
    Von Motoduo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 18:35
  4. Suche TT ZEGA 1150GS Sondersystem Koffer 35 liter
    Von MiGSel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 18:42
  5. 30l Adventure Tank gesucht!
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 13:08