Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

35mm tiefer - Probleme mit Seiten- oder Hauptständer?

Erstellt von Tyremountain, 17.06.2011, 11:34 Uhr · 16 Antworten · 1.734 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #11
    Hallo, also meine GS ist von haus aus um 4 cm tiefergelegt. Da ist ein eigener Haupt und Seitenständer drauf. Ich bin gerade dabei meine GS wieder auf normal zu bringen. Habe alle Teile schon beisammen. Leider habe ich kein ESA, sonnst könnte ich dir die gesamte Tieferlegung anbieten.

    LG Peter

  2. Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #12
    @HaJü
    Das fahren ist auch kein Problem Generell geht es ja, aber eben mit der Einbuße des sicheren Stands, was in manchen Situationen gerade mit viel Gepäck und einer entsprechend schweren Maschine echt nervig sein kann.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Tyremountain Beitrag anzeigen
    @HaJü
    Das fahren ist auch kein Problem .....
    Hai Bernd,

    das hab ich schon verstanden.

    Rollt die Kiste erst mal, dann kann sie wiegen und hoch sein wie sie will.

    Das Problem hat mein Spezl auch. Wir haben mal die Mopeds getauscht: GS <-> R12R.

    Er ist auch etwas kleiner und hat auf seiner R ne niedrige Sitzbank, die für mich einen zu spitzen Kniewinkel bringt und er kommt mit den Füßen nicht richtig runter. Für Strecke wär die GS was für ihn, aber zum Rangieren oder sonstiges Handling auf dem Moped, da ist ihm die GS zu hoch.

    Es nützt ja nix, wenns mit dem Fahren klappt und im Stand schmeißt Du sie hin - grob gesagt.

    Da gibt es elegantere Lösungen als dicke Sohlen

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Da gibt es elegantere Lösungen als dicke Sohlen
    z.B. beim Rangieren absteigen und schieben. Vor allem dann wenn es gilt 'bergan' zu Rangieren. Den Kniewinkel möchte ich mir ebenfalls nicht 'versauen'.

    Wie das Auf- und Absteigen - auch für kleinere - leicht und elegant zu lösen ist, wird gerade im anderen Beitrag diskutiert.




    Ist aber schon beachtlich, relativ klein aber Riesenfüße.

  5. Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Ist aber schon beachtlich, relativ klein aber Riesenfüße.

    Haha Hast Du schon mal Herr der Ringe gesehen, gehöre anscheinend zu der Kategorie der Hobbits

  6. Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #16
    Hab mir gerade mal den Thread durchgelesen , also solche Probleme hab ich dann doch nicht.

    Versteht mich nicht falsch. Rauf und runter komme ich immer, mir ging es darum bei vollgepackter und entsprechend schwerer Maschine einen sicheren Stand zu haben. Ohne Gepäck würde mich das auch überhaupt nicht so stören, aber als ich meine Alpentour gemacht habe, hatte ich 75 Kilo Gepäck dabei (habe für einen Freund das Lastentaxi gespielt) und in den Alpen ist eben nicht alles flach und easy und entsprechend gab es Situationen in denen ich fast ins leere getreten habe.

  7. Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    49

    Standard Sitzbank.....

    #17
    Hallöle,

    also ich mit meinen 168cm bin ja auch fast zu klein für die GS.
    Aber eine Tieferlegung gefällt mir auch optisch nicht.

    Hatte bei meiner 2009er die niedrige Sitzbank und das reichte dann grade so.
    Sicher der Kniewinkel ist dann etwas spitz. Aber besser so als die GS mal hinlegen.

    Viele Grüße

    Heike


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Seiten- oder Hauptständer bei Sturm ?
    Von AngryC im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 13:28
  2. 17 Zoll und Wesa 35mm tiefer
    Von Andy1965 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 09:55
  3. Tiefer oder nicht?
    Von Kallminator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 21:40
  4. Frage: Ständerumbau nötig nach Wilbers WESA 35mm tiefer ?
    Von bachl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 11:42
  5. Seiten- und Hauptständer für 650 GS
    Von KleinAuheimer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 15:00