Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

42172km Service :-) ... und Schnellbetankungsloch

Erstellt von Marc - Australia, 04.09.2010, 10:10 Uhr · 11 Antworten · 1.912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Rotes Gesicht 42172km Service :-) ... und Schnellbetankungsloch

    #1
    Hallo Freunde,

    Ich wollte nur von meinem heutigen Tag berichten und Euch daran teilhaben
    lassen... also falls Ihr wollt

    Heute hatte meine Kuh einen Termin beim fuer den 40000er Service.
    Bevor ich zu meinem fuhr habe ich endlich das 'Schnell-Betankungsloch'
    gebohrt und dabei Fotos fuer Diejenigen geschossen, die das auch gern
    machen moechten. Ist eigentlich kein grosser Akt, nur eben aufpassen,
    dass keine Metalspaene in den Tank faellt.




    _________________________________________________


    Dann ab zum Service.
    Die Kuh ruettelte und schuettelte nun schon seit einigen Wochen als
    waere es allerhoechste Zeit fuer den ersehnten Wartungstag. Ich habe
    sogar den 'BoosterPlug' ausgebaut weil ich dachte, der waere an der
    Schuettelei schuld... der motor tickerte und klapperte schon ganz schoen.

    Ray, mein , hat allerbeste Arbeit geleistet. Ich glaube meine Dicke laeuft so
    sanft wie sie meines Erachtens vorher nie lief... echt genial. Neben Motor-,
    Getriebe- und Endantriebsoel wurden nur die Zuendkerzen gewechselt.
    Fehlerspeicher hatte keine besonderen Vorkommnisse aufgewiesen... ausser
    Unterspannung am Instrumentenfeld... haha, woran das wohl gelegen hat...
    bloede Batteriegeschichten.


    Wie zuvor immer, habe ich auch dieses Mal meine Kamera dabei gehabt und
    fuer Euch ein paar Fotos geschossen. Waehrend der sich mit der Kuh
    rumschlug habe ich einen neuen Freund gewonnen. Echt unglaublich!





    Hier sind ein paar drei Bilder... und fuer Mr. Wu habe ich hier wieder eine Mutprobe
    (wer mehr sehen moechte kann hier klicken und ins BMW Tagebuch Schlonzen - hihi)

















    Allerbeste Gruesse an EUCH alle!
    Wir lesen uns!
    M




  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Marc - Australia Beitrag anzeigen
    aeh ... soll das alles so aussehen?

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    aeh ... soll das alles so aussehen?
    das ist gewichts tuning... ein bisschen hier weg und da ...

    nee... als Ray das Bike das erste Mal gemacht hatte, letztes Jahr, da hat er das festgestellt und gleich gesagt "Deine Dicke hatte einen Unfall". Nur damals hatte ich keine Kamera dabei... war natuerlich total geschockt.

    Nun wie ich ja vor einigen wenigen Monaten durch Zufall rausfand, wurde meine Dicke im Maerz 2006 abgeschrieben, dann auf einer Auktion verkauft. Deckte sich also mit dem was Ray ahnte.

    Naja, bin eben beim Kauf total verarscht worden aendert aber nichts daran, dass ich mit dem Bike absolut zufrieden bin. Es ist jetzt MEINE, ich habe sie so angenommen wie sie ist

  4. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Klasse Bilder Marc,

    #4
    Eine BMW Werkstatt im Outback mit allen Tieren die so dazugehören.

    Ich hoffe, irgendwann mal nach Australien zu kommen!

  5. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #5
    was hat das schnellbetankungsloch für einen effekt?
    ich mein die luft kann doch durch den schlitz neben dem tankstutzen verdrängt werden.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    nur s oals Hinweis für Nachmacher - das Schnellbetankungsloch bringt etwa 200 ml Sprit, wenn vorher die schwarze Tankbremse raus ist.

  7. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Wombi Beitrag anzeigen
    was hat das schnellbetankungsloch für einen effekt?
    ich mein die luft kann doch durch den schlitz neben dem tankstutzen verdrängt werden.
    mmmmh... Ich bin mir nicht sicher, welchen schlitz du meinst. bei meinem einfuellstutzen ist nur ein kleines loch in der aussen-rum-rinne, nebendran, das ist aber meines erachtens fuer den ueberlauf... sobald ich beim tanken an den unteren rand der einfuelloeffnung gelange faengt es an zu 'blubbern' weil der sprit eben die luft aus dem oberen tankbereich verdrueckt... waere bei meiner kuh dort ein schlitz wuerde das nicht passieren...




    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nur so als Hinweis für Nachmacher - das Schnellbetankungsloch bringt etwa 200 ml Sprit, wenn vorher die schwarze Tankbremse raus ist.
    :-) ah, keine frage, na klar ist das kein wahnsinns gewinn den man mit diesem gebohrten loch erhaelt.

    Mir ging es eher darum, dass ich beim tanken bei den letzten tropfen nicht ewig warten muss bis der sprit-level sich ausgeglichen hat. die tank-bremse hatte ich schon vor einiger zeit rausgenommen...

    Wuensche Euch eine schoene Woche! Euch alles Gute!
    M

  8. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #8
    ich meine mit dem schlitz den restlichen platz der noch zur verfügung steht wenn man den zapfhahn reinsteckt.

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #9
    ahh, ok... dann verstehe ich was du meinst...

    ja nee, ich wollte den tank noch ein klein wenig mehr auffuellen

    alles gute!

  10. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #10
    weißt du zufällig ob der kranz zur befestigung des tankdeckels aus alu guss oder gedreht ist?
    ich spiele mit dem gedanken das teil zu eloxieren. geht aber leider nicht mit alu guss.

    wäre eine möglichkeit deine q noch schwarzer zu machen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Service
    Von Andreas0815 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 00:20
  2. TOP Service !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 14:20
  3. BMW Service
    Von Bikesense1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 09:17
  4. Service bei WP
    Von xs111 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 15:58
  5. So ein Service lob ich mir...
    Von 9-er im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 22:09