Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

ABS, BVK fällt während der fahrt aus!

Erstellt von Tomac, 25.05.2009, 07:50 Uhr · 19 Antworten · 2.522 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard ABS, BVK fällt während der fahrt aus!

    #1
    Moin, moin,

    habe seit fast 2 Wochen das Problem, dass während der Fahrt oder nach einem Bremsmanöver das ABS samt BVK ausfällt (bisher 4 mal auf ca. 700 KM).
    Am Freitag letzter Woche war sie beim und der hat einen "Bremscheck für BMW Motorräder, Integral ABS" gemacht, keine Fehler, aber 55,00€ !!!

    Gestern auf Tour schaue ich auf die Amatur und wieder blinkt heftig "ABS" ,da ich nicht anhalten konnte bin ich weiter gefahren und irgendwann war der fehler wieder weg und alles funktionierte !!!

    Mein Kumpel, der hinter mir fuhr, wunderte sich als er das dauerhafte Leuchten meines Bremslichtes sah, obwohl ich beschleunigte !!!

    Dann habe ich die Maschine gestern Abend in die Garage geschoben (Zündung an), abgebremst (man hörte das Quitschen des BVK´s), als ich den Bremshebel los ließ Quietschte es immer noch und die Bremsleuchte brannte. Nach weiterer betätigung des Bremshebels hörte es auf !!!

    Das Highlight daran, nächste Woche Sonntag soll es für 2,5 Wochen nach SARDINIEN gehen, wie soll ich mich darauf freuen !!!

    Hat von Euch jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Tom

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    Handprotektor verdreht und berührt den Bremshebel

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Handprotektor verdreht und berührt den Bremshebel
    oder Fußbremshebel verbogen, gabs auch schon. In jedem Fall die Werkstatt wechseln.

  4. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Handprotektor verdreht und berührt den Bremshebel
    Das Problem kenne ich, ist aber nciht der Fall.


    Fußbremshebel verbogen, gabs auch schon. In jedem Fall die Werkstatt wechseln.
    Ist letzte Woche gewechselt worden. Hat auch nochmal 55,00€ gekostet.

  5. ulixem Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Tomac Beitrag anzeigen
    Ist letzte Woche gewechselt worden. Hat auch nochmal 55,00€ gekostet.
    Warum ?
    Unfall, falsch eingebaut ? Und dadurch Dauerbetätigung der Fußbremse ?

  6. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #6
    Ja Tom,
    hatte das Problem bei meiner 1150er, Sporadisch lief bei mir immer wieder ohne mein zutun der BKV an. War mehrfach beim erst wurden die Stoplichtschalter erneuert als dies wieder nichts brachte wurde die ABS-Einheit getauscht und gut war's.
    Hatte zum Glück noch Garantie.

  7. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #7
    Hi,

    bin heute morgen direkt zum gefahren und habe ihm erklärt was passiert war.
    Er hat nochmals eine Probefahrt gemacht und siehe da, der Fehler trat auf.
    Nach dem die Bremse ununterbrochen Quitschte, hat er sich den Bremshebel vorgenommen und konnte durch überbrücken verstellen, dass der Schalter des Bremshebels defekt ist.

    Die Einheit wird nun neu bestellt und Donnerstag montiert.
    Das sollte doch alles über die Garantie laufen, oder?

    Gruß
    Tom

  8. ulixem Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Tomac Beitrag anzeigen
    Moin, moin,

    habe seit fast 2 Wochen das Problem, dass während der Fahrt oder nach einem Bremsmanöver das ABS samt BVK ausfällt (bisher 4 mal auf ca. 700 KM).

    Was hat denn der Schalter, der das Bremslicht betätigt, mit dem ABS Blinken und dem ABS Ausfall/BKV zu tun ?

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Was hat denn der Schalter, der das Bremslicht betätigt, mit dem ABS Blinken und dem ABS Ausfall/BKV zu tun ?
    der Rechner der das ABS steuert interpretiert das aktivierte Bremslicht als aktivierte Bremse (wieder einen Schalter gespart). Steht das Bremslicht auf Dauerfeuer geht er von Unregelmäßigkeiten aus und deaktiviert das System vorsichtshalber.

  10. ulixem Gast

    Standard

    #10
    Danke.
    ABS okay, aber das dann auch der BKV ausfällt, finde ich schon grob.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 100 geht während der Fahrt aus
    Von borre im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 11:05
  2. Während der Fahrt geht die F 650 GS aus
    Von ChB im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 14:44
  3. Ausfall des ABS während der Fahrt
    Von Salix im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 22:38
  4. GS geht während der Fahrt aus
    Von P-Mann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 21:50
  5. Standlicht während der Fahrt
    Von Lüschen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 09:39