Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

ABS defekt R 1200 ADV

Erstellt von monster, 19.04.2012, 19:31 Uhr · 41 Antworten · 14.320 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #21
    Ser's,

    BMW will das Mopped enmal jährlich sehen, so steht es geschrieben:

    Alle 10.000km ODER einmal alle 12 Monate - im Extremfall kommt das Mopped sogar mit weniger als 1000km mehr wieder zum .

    Und dann - aber nur dann - hast du eine Chance auf Kulanz.

    Du hast zB nicht jährlich in der autorisierten BMW-Fachwerkstatt die Bremsflüssigkeit machen/überprüfen lassen - und aus ist's mit der Kulanz.

    Meine hat 142.000km - Baujahr 2005 - die war teilweise zwei Mal im Jahr bei der Inspektion/Wartungsdienst/Service - hat jedes Jahr neue Bremsflüssigkeit bekommen.

    Ich bekomme auch keine Kulanz - bei einem Mopped, das 7 Jahre wie bei dir und etwa 9 Jahre wie bei mir auch kein echtes Wunder.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #22
    servus Raser, wenn du schon seit 2008 mitliest, dann dürfte dir ja nicht entgangen sein, dass bei einigen 1200er Fahrer die Nerven blank liegen..... normalerweise würde man ja sagen, was juckt es die deutsche Eiche, wenn sich die Sau an ihr kratzt, aber hier ist die ...... wohl eine Primel.....
    schildere deinen Fall ausführlich und sachlich, dann fallen auch die Antworten anders aus.

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Kurvenraser Beitrag anzeigen
    Ich nochmal. Das Fehlerauslesen hat ergeben, dass die Stromversorgung für die beiden Pumpen zu unterschiedlich ist. Was hatt das mit Insection und Bremsflüssigkeitswechsel zu tun, wenn hier die Elektronik streikt?
    Ser's,

    möglichweise gar nix - aber die Regeln s.o. gelten - mit oder ohnr Zusammenhang!!

    lG

    Wolfgang

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #24
    O.k. nun ist klar, dass deine GS nicht alle Serviceeinträge hat, die sie für eine Kulanzregelung haben müsste. Bedenke, dass andere GS-Fahrer, die sich jedes Jahr einen Serviceeintrag abgeholt haben, pro Jahr ca. EUR 200,-- und mehr zum BMW-Händler gebracht haben. Dieses Geld hast du gespart und kannst es jetzt in die Reparatur deines ABS-Systems investieren. Sicher wirst du auch nicht erwarten, von BMW so gestellt zu werden, wie diejenigen, die die Serviceeinträge jährlich bezahlt haben. Wenn das so wäre, würde keiner mehr darauf achten, dass sein Serviceheft vollständig ausgefüllt ist.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    wer Vollkasko will, muss Vollkasko zahlen. Ich gebe ehrlich zu, das ich -was Gewährleistungen betrifft- voll die Primel bin und bei meinem Auto kürzlich 1.200 Euro in die Hand genommen habe, um eine 2-jährige Garantieverlängerung zu erhalten. Bedingung ist natürlich, dass ich ein Mal im jahr bei Mercedes erscheine, um die Inspektion machen zu lassen, Kosten im ersten Jahr die kleine mit ca. 500 Euro, die große im zweiten Jahr mit 850 Euro und das, wenn ich das Öl mitbringe. Mit deren Öl ca. 200 Euro mehr. Das muss es mir wert sein, das Risko eines defekten Motors, der hier ca. 20.000 Euro ksoten dürfte, finanziell auszuschließen.

    Man kann auch pokern und sein Sparschwein füttern, das man dann im Falle eines Falles eben schlachten muss

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Kurvenraser Beitrag anzeigen
    Hallo! bin seit 2008 registriert und habe hier immer gern gelesen. Und gemosert war das auch nicht. Der Meister hat die Daten im System eingegeben und sofort die Ablehnung gehabt!

    10000 Km Inspection in 2010 mit Bremsflüssigkeitswechsel, 2012 Inspection mit Bremsflüssigkeutswechsel bei 11900 Km. Soll ich alle 1000 Km eine vollständige Inspection machen lassen?
    Anmeldung und lesen ist eine Sache, Guten Tag sagen und sich vorstellen eine ganz andere. Dazu hattest Du jetzt 6 Jahre Zeit, äh, 5 Jahre und 351 Tage

    Da hat Jonni schon mal recht, aber auch mit Butter bei die Fische.

    Ne 7 Jahre alte GS mit 12.500km, die steht sich ja durch Nichtgebrauch kaputt. Es gibt auch eine Alterung über die Zeit. Schon mal daran gedacht? BMW hat seine Vorgaben bzgl. der Wartung und kann schließlich nix dafür, daß Du keine km machst und nach Gutdünken mal zum Service fährst und mal nicht. Und wenn der Computer "Nein" sagt, hat das wohl den Grund, daß ganz einfach Deine Daten bzw. die Deiner GS nicht vollständig bzw. schlüssig sind.

    7 jahre und nur 2x Service ??? Sorry, aber ich kann die Entscheidung verstehen.

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    ..... Bedenke, dass andere GS-Fahrer, die sich jedes Jahr einen Serviceeintrag abgeholt haben.....
    Wenns gut läuft und es sind mehr als 10tkm auch 2 !!!

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    wer Vollkasko will, muss Vollkasko zahlen. Ich gebe ehrlich zu, das ich -was Gewährleistungen betrifft- voll die Primel bin und bei meinem Auto kürzlich 1.200 Euro in die Hand genommen habe, um eine 2-jährige Garantieverlängerung zu erhalten.....
    Da bin ich mir Dir! Mach ich genauso und trotzdem hoffe ich, daß die Fahrzeuge "ewig" halten

  9. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    #29
    [QUOTE=HaJü;1411922
    Ne 7 Jahre alte GS mit 12.500km....[/QUOTE]

    Sie ist 6 Jahre alt, 07/2008 zugelassen, Modell 2007. Ihr solltet schon mal richtig lesen. Und wenn BMW 6 Jahre Gewährleistung auf das ABS gibt, sollten sie es auch hier tun. Die Entscheidung beim Meister war mir ein wenig zu einfach und zu schnell.

    Außerdem verstehe ich nicht, warum unbedingt ein Neuteil eingebaut werden muss, wo es doch eine Reparatur mit zwei Jahren Gewährleistung gibt, die deutlich günstiger ist.

    Will BMW hier die Kundschaft nur abzocken?

  10. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #30
    Servus Kurvenraser,

    du willst es wohl einfach nicht verstehen:

    DU hast dich nicht an die von BMW vorgegebenen Bedingungen, an die die "Garantie" (die ist nämlich freiwillig, laut Gesetz, dann ist es eine Gewährleistung, wäre die nur ein Jahr) geknüpft ist gehalten.

    Das ist keine Abzocke, sondern eine klare Regelung, die dir auch kommuniziert wurde (steht nämlich geschrieben, das mit den Inspektionen!!!).

    Und niemenad hält dich ab, das kaputte Bauteil reparieren zu lassen - allerdings wird der BMW-Meister sich hüten darauf auch nur irgendeine Art von Gewährleistung/Verantwortung zu übernehmen - und in einer belieben Werkstatt (oder auch selber) einzubauen - sofern die Werkstatt sich das traut,

    Dat Teil muss irgendwo anders repariert werden, da hat dein keinen Zugriff auf die Arbeitsqualität - also wird er das reparierte Teil wahrschenlich auch nicht einbauen.

    Das ist keine Abzocke (Abzocke ist, wenn bei einem Spiel die Regeln nicht bekannt sind, oder zu deinen Ungunsten gemogelt wird - hier eindeutig nicht der Fall), das ist einfach so.
    Du hast beim Service gespart und jetzt bekommst du die Rechnung für dein Verhalten.

    Ich meine das wertfrei, dein Verhalten kann für dich richtig (gewesen) sein, ich hätte es anders gemacht.

    liebe Grüße

    Wolfgang


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Defekt Hinterrad-Antrieb (Getriebe) R 1200 GS ADV
    Von Rheinboxer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 09:37
  2. GS 1200 Tankrucksack defekt
    Von harrilh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 22:43
  3. Tankrucksack GS-1200/2010 Original - Reißverschluß defekt
    Von wolle4 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 09:08
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Soziussitz R 1200 GS (gerne defekt!)
    Von enno im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 10:12