Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

ABS Druckmodulator undicht

Erstellt von Olmimoe, 04.02.2011, 20:56 Uhr · 17 Antworten · 3.047 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    112

    Standard

    #11
    So, habe die Werkstatt sich das mal ansehen lassen. Es scheint wirklich noch von dem Umfaller her zu stammen.

    Einer der beiden Bremsflüssigkeitsbehälter war voll bis obenhin und hat nach und nach seine volle Blase auf die Straße entleert. Der Flüssigkeitsstand wurde korrigiert und der Schlauch durchgeblasen. Ich hoffe das wars dann auch, werde den Schlauch mal öfters auf Feuchtigkeit kontrollieren.

    Wundert mich nur, dass es scheinbar noch keinem anderen so gegangen ist. Oder bin ich der einzige Depp dem Das Ding umgekippt ist

    Grüße,
    Olmimoe


  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Olmimoe Beitrag anzeigen
    So, habe die Werkstatt sich das mal ansehen lassen. Es scheint wirklich noch von dem Umfaller her zu stammen.

    Einer der beiden Bremsflüssigkeitsbehälter war voll bis obenhin und hat nach und nach seine volle Blase auf die Straße entleert. Der Flüssigkeitsstand wurde korrigiert und der Schlauch durchgeblasen. Ich hoffe das wars dann auch, werde den Schlauch mal öfters auf Feuchtigkeit kontrollieren.

    Wundert mich nur, dass es scheinbar noch keinem anderen so gegangen ist. Oder bin ich der einzige Depp dem Das Ding umgekippt ist

    Grüße,
    Olmimoe



    Umkippen, was ist das denn?????

    Jetzt im Ernst, hab noch(!) keine Q umgelegt, aber viele andere Moppeds vorher schon. Eigenartig, je leichter, desto öfter (zumindest bei mir)

  3. ulixem Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von schuppi Beitrag anzeigen
    Kurz, was soll die Raterei! Tank runter, Verschlüße mit Schläuche abgedreht, Flüssigkeitsstand kontrolliert und ggf korrigiert. Zusätzlich die Schläuche ausgeblasen>>>>>FERTIG!
    Und dann alles in ne Kiste und zum ?

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #14
    An ulixem

    So würdest du wahrscheinlich machen, weil du das geschriebene Wort nicht verstanden hast.
    Laut Olmimoe der Sachverhalt genauso wie ich es beschrieben habe.

    >> Antwort wahrscheinlich nur um Beitragsanzahl zu erhöhen<<

    Habe die Ehre!

    An Olmimoe
    >>Einer der beiden Bremsflüssigkeitsbehälter war voll bis obenhin<< , das ist ein klarer Fall von Überbefüllung. Das geht nicht von allein, schon gar nicht beim UMKIPPEN.
    Ein klärendes Wort mit dem Bremsflüssigkeitswechsler ist angebracht.

  5. ulixem Gast

    Standard

    #15
    Alles wird gut.

  6. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #16
    Noch' Beitrag!

  7. ulixem Gast

    Standard

    #17
    Arbeiten an der Bremse sind aufwendig. Man braucht geeignetes Werkzeug und Fachkenntnis.
    Nur einen Teil der Methodik zu erklären, reicht dann auch nicht.
    Deshalb der Hinweis mit der Kiste und zum BMW-Händler.
    Wie auf jeder Werkstatt-DVD ersichtlich, ist dort auch die Reihenfolge der Abläufe, nicht ohne Grund, klar vorgegeben.

  8. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    51

    Standard Überlaufschlauch

    #18
    Hi, dieser "Entlüftungsschlauch" kann auch überschüssige Bremsflüssigkeit abführen. Aber eigentlich nur, wenn irgendjemand den Flüsigkeitswechsel nicht ordnungsgemäß durchgeführt hat. Sprich die Flüssigkeitsmenge ist dann ans Max. zu füllen, wenn alle Bremskolben in der Null Stellung ( im Bremssattel) sind. Das bei verschlissenden Klötzen das Niveau im ABS Modulator sinkt, ist normal- wie im KFZ auch.

    Nur wäre jetzt die Frage, wieso tropf das Ding jetzt nach dieser Zeit.

    LG
    Axel


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. ABS Druckmodulator für 850 GS
    Von Joachim1951 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:01
  2. Suche ABS-Druckmodulator
    Von DirkTSK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 19:05
  3. Suche ABS-Druckmodulator
    Von DirkTSK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 11:57
  4. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Druckmodulator
    Von khulbrich@accinity.com im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 17:33
  5. Druckmodulator
    Von ereinundzwanzig im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 10:46