Ergebnis 1 bis 7 von 7

ABS an oder aus??

Erstellt von Ralle66, 14.08.2010, 14:14 Uhr · 6 Antworten · 1.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    5

    Standard ABS an oder aus??

    #1
    Habe meine 1200GS nun seit einer Woche,aber leider noch keine Bedienungsanleitung
    Meine (dumme) Frage:
    Wie erkenne ich,ob das ABS ein-oder ausgeschaltet ist??
    BJ:2008 MÜ
    Danke für ne einfache Antwort
    Ralle

  2. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #2
    Ganz einfach wenn das ABS nicht leuchtet ist es AN.
    Wenn du bei eingeschalteter Zündung den ABS Knopfbetätigst paar Sekunden dann leuchtet das ABS Symbol und es ist aus. Erst wenn du die Zündung ausgeschaltest ist das ABS das nächste mal automatisch wieder AN.

  3. Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Ist das ABS-Symbol das Achtung-Zeichen mit dem runden Pfeil drumherum?
    Was ist dann das "S" mit dem runden Pfeil? Steht das fürs "ASC"?

  4. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #4
    Bist du weit von deinem Radel entfernt??? Probier es doch einfach mal aus welche Lampe bei welchem Knopf leuchtet oder nicht dazu braucht man eigentlich keine Bedienungsanleitung.

    Versuch macht Klug... ;-)

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #5
    Fahre und haue die Hinterradbremse rein und Du wirst sehen was abgeht. Am besten auf losem Untergrund, da merkst Du es am deutlichsten.

    Das ist durchaus ernst gemeint.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    5

    Beitrag

    #6
    Das S mit dem Kreispfeil drumrum ist das Symbol für "Gelände-ASC", also die Variante, die ein wenig Schlupf zulässt.

    Ein ausgeschaltetes ASC würde mit einem Warndreieck im Kreispfeil angezeigt.

    Die ABS Anzeige ist nicht im Bordcomputer sondern in der Anzeigenleiste darüber. Dort gibt es ein Ausrufezeichen in zwei Kreisen, welches leuchtet, wenn ausgeschaltet.

    Gruss, BP

  7. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #7
    Wie schon gesagt. Nach Neustart ist ABS an.
    Noch was: keine Bedienungsanleitung? Darin sind auch die Wartungen registriert. Früher gab es ein separates Wartungsheft, bei meiner (Bjr. 2005) ist alles in einem.


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40