Ergebnis 1 bis 10 von 10

Abstimmung bei Andreas Reh Rehcing, Zweirad Norton oder woanders?

Erstellt von Mcgregor, 18.08.2014, 13:13 Uhr · 9 Antworten · 1.612 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    192

    Standard Abstimmung bei Andreas Reh Rehcing, Zweirad Norton oder woanders?

    #1
    Hi zusammen,

    nach längerem hin- und her überlegen habe ich mich durchgerungen auf viele Erfahrungswerte zu hören und meine BMW R 1200 GS (BJ 2009) wegen Umbau auf SR Racing Komplettanlage und K&N LuFi abstimmen zu lassen.

    Dummerweise habe ich für meine Entscheidung zu lange gebraucht, denn jetzt steht die 2,500 km Tour vor der Tür und eigentlich hätte die Abstimmung da schon gerne mit an Bord.

    Aufgrund sehr vieler (nur?!) positiver Rückmeldungen hätte ich meine Maschine am liebsten in die Hände von Andreas Reh gelegt. Er scheint wirklich ein Profi mit viel Leidenschaft und Wissen auf diesem Gebiet zu sein. Leider ist er bis zu meiner Abreise im Urlaub ...

    Dann gäbe es in meiner Umgebung (Raum Unterfranken) noch Zweirad Norton im Mömlingen (Touratech Mitte) die Abstimmungen vornehmen. Wirken auch sehr kompetent.

    Meine Frage an euch Erfahrenere:

    Kann man bei diesen Anbietern etwas falsch machen? D.h. sind beide auf gleich hohem Niveau oder würdet ihr sagen Rehcing ist so überragend, dass sich das warten (auf nächstes Jahr) lohnt und die jetztige Tour auch nochmal so geht...

    Wenn ihr sagt, Mömlingen ist auch eine ausgezeichnete Adresse, dann würde ich da eventuell noch einen Termin bekommen und es noch vor der Urlaub machen lassen können...

    Was meint ihr?


  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #2
    Beide bieten über Edelweiss (Dirk Scheffel) die BigBore Kits an. Also sollten auch beide den gleichen Standart bei der Abstimmung haben, beide nehmen die Abstimmung über die BMS-K vor.

  3. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #3
    Ich habe eine GS immer der Firma Rösner und Rose in Eppertshausen anvertraut und werde auch weiterhin niemand anderes an meine Motorräder lassen wenn es um Abstimmungsarbeiten oder Leistungssteigerung geht.

  4. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #4
    Hi McGregor, komme aus der Oberpfalz (Raum Neumarkt) und stehe vor der selben Entscheidung. Zu Rösner und Rose sinds knapp 250 km, wäre also machbar. Wenn du zur Abstimmung irgendwelche Infos hast wärs super wenn du mir ne Info geben könntest.

    Ich weiß bislang soviel: PowerCommander5 + Luftfilter + andere Zündkerzen + zylinderselektive Abstimmung = zwischen 850 und 950 EUR

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #5
    wollt ihr mit powercommander abstimmen oder das steuergerät umschreiben lassen?

  6. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #6
    Also ich für meinen Teil weiß es aktuell noch nicht. Tendiere aber eher zum Umschreiben des Steuergerätes (nicht sichtbar, weniger anfällig als ein PC)

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #7
    das macht rehcing ... rösner nicht, soweit ich weiss.
    norton kenne ich nur dem namen nach.

  8. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #8
    yup, R&R hat mir gerade die Info zukommen lassen dass so etwas nicht angeboten wird.

  9. marvin59 Gast

    Standard

    #9
    Moin,

    geh zum Andreas da kannst du nichts verkehrt machen.
    hatte meine 2008 ADV dort und sie lief einfach sau gut.

    Gruss

  10. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #10
    Darf man fragen was genau du dort machen lassen hast?


 

Ähnliche Themen

  1. Seiten- oder Hauptständer bei Sturm ?
    Von AngryC im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 13:28
  2. F650 GS oder Vierventieler bei 15000 KM pro Jahr
    Von Bandu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 12:57
  3. ABS Selbsttest nur beim ersten Anfahren, oder bei jedem Anfahren??
    Von uweloe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 12:27
  4. Billiges Motel bei Lugano oder Como?
    Von Balu70 im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 17:07
  5. Kurzer oder langer Gang bei 1150 Adv?
    Von ch_beam im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 20:55