Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 262

Achtung! GS sitzt rechts auf Fußbremshebel auf

Erstellt von andy-b23, 31.07.2012, 08:44 Uhr · 261 Antworten · 31.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    NochWatt: Gedanken sollte man sich immer machen.
    Gedanken bzgl. meiner Fahrweise habe ich mir schon gemacht. Aber dabei ist es auch geblieben

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Das ist hier aber was anderes, hier ist eindeutig der Hersteller schuld.
    Stimmt. Der hat das ganze Bedienungsgelumpe viel zu weit richtung Boden montiert...


  3. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ...Meine Rasten waren immer stark angeschliffen, der Ständer und der Bremshebel haben jeweils nur ein Mal aufgesetzt und das war bei starker Schräglage...
    So wars bei mir auch. Allerdings brauchte ich dafür keine Sozia. Bin schwer genug

  4. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Sturz

    #34
    Hallo,
    Hauptsache ist doch, dass Dir und Deiner Sozia wenig passiert ist. Was auch immer der Grund gewesen ist, lässt sich im nachhinein sicherlich nicht befriedigend klären.

    Ich kann nur aus eigener Erfahrung mit meiner damaligen R 1100 GS sagen, dass die Schräglagenfreiheit sehr groß ist und ich diese einmal überschätzt habe. In einer Haarnadelkurve war mir schon klar, dass ich die Grenze der Fahrphysik überschritten habe. Ein leichter Dreher und das war's. Abrieb war nur am Touratech- Sturzbügel und den Reifenflanken zu erkennen.

    Ich meine, dass die R 1200 GS eine größere Bodenfreiheit hat als die R 1100 GS. Diese bis zum Aufsetzen von irgendwelchen Anbauteilen (Bremshebel) abzuwinkeln, erscheint mir bei einer straßenzugelassenen Bereifung und einer ebenen Kurve kaum möglich. Bei mir zumindest schleifen nur die Stiefelspitzen und das ist dann für mich das Zeichen, es nicht zu übertreiben. Bei den Reifenflanken sehe ich, dass ich diese wohl schon bis zur Haftgrenze in Anspruch genommen habe. Aber am Motorrad sind an keinem Bauteil irgendwelche Schleifspuren zu erkennen.

    LG und gute Besserung
    Heiko

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    Diese bis zum Aufsetzen von irgendwelchen Anbauteilen (Bremshebel) abzuwinkeln, erscheint mir bei einer straßenzugelassenen Bereifung und einer ebenen Kurve kaum möglich.
    hier irrst Du, geht sogar mit ner Adv, und die ist noch höher.

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    hier irrst Du, geht sogar mit ner Adv, und die ist noch höher.
    jep, mein Bild ist mit einem ganz normalen Tourance entstanden.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    jep, mein Bild ist mit einem ganz normalen Tourance entstanden.
    Dies ja, mit dem aktuell bei mir montieren Heidenau trau ich mich da allerdings nicht ran, eiert mit zu doll die Kiste - will ja keinen Abflug wg. Konstruktionsfehler riskieren.

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.992

    Standard

    #38
    Soll ich mal in den diversen Supersortforen posten, was hier alles für tolle Hechte fahren?

    Unter 40° Schräglage und ohne eingekürzte Rasten machen wirs nicht, oder?

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    BMW geht ja vom Idealgewicht 2x 75kg aus. Bei mir passt es gerade noch.
    85 Kg. Passt also nicht.

  10. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #40
    Also wenn BMW von einem 75Kg Fahrer ausgeht, klingt das schon nach einem Herstellerfehler. Das mag bei Fahrern kleiner Sportmaschinen passen, aber doch nicht beim durchschnittlichen BMW-Kunden!


 
Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  2. Fußbremshebel bei ADV zu klein
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 21:52
  3. Fußbremshebel verstellen
    Von elnoni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 13:31
  4. Fußbremshebel zum Schalten da ?!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:18
  5. Fußbremshebel
    Von Oxygen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 19:21