Das Problem hatte ich ebenfalls. Zuerst versuchen mit einem Cuttermesser vorsichtig den Lack ein wenig entfernen, da die Torx-Schrauben werksmäßig überlackiert sind. Anschließend mit einer guten Wasserpumpen oder Flachzange, die Schrauben am Kopf "packen" und Stück für Stück herausdrehen.

Ging am besten von vorne, sprich Lampeneinheit entfernen.

Viel Erfolg!


Gruß aus Kiel

Micha