Ergebnis 1 bis 9 von 9

Adapterplatte/Eigenbau für Topcase/Soziussitz

Erstellt von NC88172, 21.04.2010, 15:30 Uhr · 8 Antworten · 4.252 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Adapterplatte/Eigenbau für Topcase/Soziussitz

    #1
    Hallo Gemeinde,
    wollte mal folgendes in den Raum stellen:
    Ich habe den Befestigungssatz für das Vario Topcase als Soziussitzersatz erworben und schon mal ausprobiert; dafür muß natürlich auch der Haltegriff/die Gepäckbrücke demontiert werden, sonst passt es nicht.
    Jetzt habe ich folgenden Gedanken: eine Adapterplatte bzw Distanzhülsen, die den Höhenunterschied zu den Griffen ausgleichen, damit wirklich nur der Soziussitz entfernt werden muß, um das Topcase incl Halterung zu befestigen.
    Variante "teuer" : zwei Grundplatten, die durch Distanzhülsen miteinander verbunden werden; Preis ca. 130 Euro.
    Variante "günstig": wer hat da eine Idee; evtl eine 3-5mm starke Aluplatte anpassen und durch ca 60mm Abstandshülsen mit der Grundplatte verbinden; der Zwischenraum könnte mit einer kleinen Werkzeugbox/EH Set genutzt werden.
    Hat von Euch einer das schon mal ausprobiert?

    Thomas

  2. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard SUCHE GEBRAUCHTE ADAPTERPLATTEN

    #2
    Hat denn jemand für mein Vorhaben eine/zwei Adapterplatten, die sie/er nicht mehr benötigt? Gerne eine PN an mich!

    Thomas

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    schau dir mal die Bestellnummer 8132347 bei Hattech an

  4. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    schau dir mal die Bestellnummer 8132347 bei Hattech an
    Danke für die Info; Hattech mit 79 Euronen ist da echt ein Schnäppchen gegen Teuertech und Wunderlichem.....( über 130 Eu´s!!!)

    Habe aber noch so meine Zweifel, ob das so ohne Verriegelung hält, nur mit dem einen Verschluß....

    Thomas

  5. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #5
    Hallo. Wollte kein neues Thema anfangen, sondern hier weiter schreiben, weil der Titel zum Thema passt.

    Ich bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit für die Alltagsfahren ein kleines Topcase selbst zu bauen.
    Vario und andere (Givi) kommen nicht in Frage weil erstens zu groß und zweitens meistens hässlich (Givi).
    Es soll wie oben auch schon genannt, an der Stelle des Soziussitzes Platz finden. Idealer weise sollte
    es in die Aufnahmen des Soziusitzes passen.
    Man braucht also eine Grundplatte mit den Aufnahmen (z.B. die Grundplatte von einem Soziussitz ohne Polsterung)
    und eine Box (Kunststoffkoffer, Halber 11erKasten mit Deckel). Welche genau muss ich mir mal noch überlegen.
    Abschließbarkeit wäre von Vorteil.
    Habe vor langer Zeit dieses Bild gefunden:
    dsc_0376.jpg

    Das kommt meiner Vorstellung (abgesehen von der Farbe) recht nahe.
    Die Haltegriffe sind bei mir sowieso demontiert, deshalb brauch auf die keine Rücksicht genommen werden.
    Habe schon mehrere Soziussitze in der Bucht beobachtet. Aber 40€ aufwärts, mochte ich nicht investieren
    in ein Teil was ich eh zerlege.
    Hat von euch evtl noch jemand einen defekten Soziussitz oder so eine Eigenbau Grundplatte,
    bzw. weiß wo ich sowas günstig (max 20€) herbekomme?

    Ich bin auch dankbar für Vorstellungen von euren Eigenbaukonstuktionen als Anregung für mich.
    Grüße

    PS: Hab hier noch ein Bild von nem Eigenbau.
    grundplatte.jpg
    Die Haken und den Bolzen kann man auch direkt an eine Box schrauben ohne die Platte!

  6. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    148

    Standard

    #6
    Hallo,
    ich habe das Teil von Hattech. Top-Qualität. Beim Einbau allerdings mit Kraft in die hinteren Halterungen schieben und dann in die vordere Halterung drücken. Dafür hält es aber auch bombenfest. Kann ich unbedingt empfehlen; hat sogar eine mattweise Pulverbeschichtung.
    Gruß
    Hans

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Beitrag Eigenbau Soziussitzplatte

    #7
    Hallo FF29, ich habe mir einen nicht mehr benötigten Magnet-Tankrucksack auf einer Aluminiumplatte befestigt und die orginalen Haltepunkte des Soziussitzes verwendet. p1010247.jpgp1010245.jpg Viel Spaß beim basteln!

  8. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #8
    gute idee mit den umgebogenen schrauben! sieht man eh nicht und nicht so aufwendig wie die winkel aus ner platte zu schneiden.
    ichwerde michmal auf die suche nach einer geeigneten box machen.

  9. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    92

    Standard

    #9
    Hi,

    ich habe mir eine alte Soziussitzgrundplatte besorgt ( abgepolstert )
    darauf eine Fahrradbox geschraubt, war auf 3500 km in den Pyrenäen
    auch bei mehrstündigem Dauerregen absolut dicht.
    Die Einheit ist mit dem Schlüßel genau wie der Sitz demontier und mit dem Sitz tauschbar.
    Siehe Bild. Gruß Frank
    img_3779.jpg


 

Ähnliche Themen

  1. Koffer, Topcase, Adapterplatte
    Von clemens_pb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 10:27
  2. Adapterplatte für Alu Topcase
    Von Onkel1904 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 12:11
  3. Suche Adapterplatte für Vario Topcase
    Von Frankenkuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 20:58
  4. Wie Adapterplatte für Topcase montieren.?
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 13:43
  5. BMW - Topcase inkl. Adapterplatte
    Von zappapa007 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 19:59