Ergebnis 1 bis 6 von 6

Adv 1200 ohne ESA ?

Erstellt von Alle wollen alles-ich muß, 13.07.2011, 17:36 Uhr · 5 Antworten · 1.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Beitrag Adv 1200 ohne ESA ?

    #1
    Alle wollen alles - ich muß nur eines entscheiden ... mach ich n Fehler mit ohne ESA zu bestellen ? Ich beabsichtige das Kalb erst von meiner Witwe veräussern zu lassen ... was sollte mich abgesehen vom Wiederverkaufswert davon abhalten ? Gebt mit bitte Anregungen ... ich stell mir in Gedanken mein Kälbchen zusammen und hab da n paar Hänger ... PS ... fahre zu 90 % allein und nur mit Tagesgepäck ... habe auch nur Beine bis annen Boden ( 176 ) und stelle nix anderes ausser 1 Pers - so ferdert das mopet dann gut ein und lässt mich an den Boden kommen ...

    Dank für Antworten von Frank ...

    Die Stiefel verlassen die Fußrasten erst wenn der Lenker den Boden berührt.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Ist irgendwie ne Zumüllstrategie alle Fragen 2 bis 3x zu stellen oder? schau in deinen ersten Beitrag da steht alles.

  3. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #3
    Hallo Frank,

    ich sehe den Vorteil für dich darin, zwischen den Dämpfereinstellungen hin- und herzuswitchen. Soll heißen: bist du auf schlechter Wegstrecke unterwegs, stellts du die Dämpfer auf "comfort" und bügelst über üble Buckelpisten entspannt hinweg. Wenn du ne topfebene Kurvenstrecke unter die Pellen nimmst und richtig angasen willst um dich von Kurve zu Kurve zu schmeißen, dann stellst du deine Dämpfer auf "sport" und hast dann den entsprechenden Spaß/Vorteil.
    Wenn Geld keine Rolex spielt, kauf das ESA einfach mit hinzu. Wenn es dann mal in 20 Jahren den Geist aufgibt, kannste dir immer noch andere Federbeine kaufen oder nen Kopp machen, wie du die Dinger wieder flott kriegst.

    Gruß

    Martin

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Alle wollen alles-ich muß Beitrag anzeigen
    Ich beabsichtige das Kalb erst von meiner Witwe veräussern zu lassen ... was sollte mich abgesehen vom Wiederverkaufswert davon abhalten ? Gebt mit bitte Anregungen ... ich stell mir in Gedanken mein Kälbchen zusammen
    wenn eine andere Bezeichnung als GS oder Motorrad überhaupt sein muss, dann ist sie eine Kuh, bitteschön. Kälbchen sind die F650er Modelle (auch wenn ich diese ganzen Bezeichnungen bekloppt finde)

  5. Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    (auch wenn ich diese ganzen Bezeichnungen bekloppt finde)

    danke, endlich sagt es einer...

    wenn ich in die Garage komme, frag ich das Gerät auch nicht ob wir mal wieder einen kleinen Ausritt machen wollen.....

    uuuaahhhh.....

  6. Registriert seit
    23.10.2010
    Beiträge
    59

    Reden

    #6
    ... so, ich kann hier auch noch'n bisschen Senf beisteuern.

    Im Frühjahr hab ich mir meinen ersten Bayern zugelegt (Jahresmaschine). Vom Bauch her wollt' ich eine mit alles (Is' ja meistens so). Nach den ersten 2tkm bin ich froh das die ADV ESA hat. Da die Straßen, die wir GS Fahrer bevorzugt beglücken einen immer schlechter werdenden Zustand aufweisen, ist es im Modus COMFORT relativ erträglich. Da ich "Gebraucht-Käufer" bin, stellt sich hier die Frage nach dem evtl. besseren Wiederverkauf für mich nicht.

    Fazit: Nicht OHNE

    Küstengruß
    Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Krümmer ohne KAT für 1200 GS Bj. 2005
    Von josch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 17:48
  2. Suche Krümmer ohne Kat für 1200 Gs A. BJ 07
    Von Durchboxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 11:37
  3. GS 1200 ADV mit ESA oder ohne ?
    Von Q-Waller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 19:55
  4. GS 1200 ohne Kundendienst
    Von Pepelino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 13:51
  5. R 1200 GS (auch ADV) bis 50000Km, OHNE (!) ABS
    Von FrankG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 17:24