Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

ADV geht bei langsamer Kurvenfahrt aus!

Erstellt von gstreiberstgt, 25.04.2011, 09:16 Uhr · 12 Antworten · 1.941 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard ADV geht bei langsamer Kurvenfahrt aus!

    #1
    Einen schönen Ostergutenmorgen an alle,

    vielleicht kann mir der eine oder andere einen wertvollen Tip liefern.

    Und zwar:

    Ich war mit meiner Holden jetzt über Ostern in Bernau (Schwarzwald).Dort ist es ein Paradies für Kurvenfreaks,wie wir es sind!(Wenn ihr eine Top Unterkunft sucht,kann ich sie Euch wärmstens empfehlen...für schlappe 27 Euronen die Nacht mit Frühstück.Zimmer mit Dusche+Wc.Wird von einem alten Ehepaar geführt,Zimmer 70-80 Style aber TipTop Sauber und ein wunderschönen ausblick.Zudem könnt ihr die Küche benutzen und einen Trockenraum gibt es auch!).So genug...jetzt mein beklagniss...Als wir eine Runde über Schönau-Todtnau-Albruck Richtung Schweiz unternahmen,ging mir meine ADV während ich an eine Kreuzung ran fuhr,beim Runterschalten vom 3.Gang in de 2.Gang plötzlich aus!Kupplung gezogen,Leerlauf rein,Anlasser gedrückt und weiter ging es.
    Kann es sein,dass die Zündkerzen nicht mehr richtig Arbeiten?Inspektion war laut Heft bei 22.000 ohne Stempel!!!!!Ich spiele jetzt mit dem Gedanken,meine Q zum Service zu bringen..Vorsichtshalber.Ich habe zwar dem Vorbesitzer getraut aber dennoch kommen jetzt die ersten Zweifel auf!Habt ihr ein Tip für mich???Und was kostet mich der 30.000 Service in etwa?

    Troz allem,war es eine schöne 800 Kilometer Wochenendtour.Ich kann nur sagen...wer Erholung und eine geniale Gegend sucht,ist mit dem wunderschönen (günstigen)Schwarzwald bestens bedient.

    Freue mich auf eure wertvollen Tip`s!

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Im Prinzip, wenn es nur einmal passierte kann es ein reiner Zufall sein. Kleinen Schluckauf, hat jeder mal. Aber bei der scheinbar zweifelhaften Service-Geschichte könnte es auch eine erste Warnung der Kerzen sein: Ich bin müde, tausch' mich mal!

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #3
    hallo peter,

    danke für deine schnelle antwort.ja,dass vermute ich auch mal.werde nächste woche zum freundlichen maschieren und ein termin vereinbaren.haste irgendwie eine ahnung...was mich die 30000 er ungefähr kostet???

    gruss alex

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    hallo peter,

    danke für deine schnelle antwort.ja,dass vermute ich auch mal.werde nächste woche zum freundlichen maschieren und ein termin vereinbaren.haste irgendwie eine ahnung...was mich die 30000 er ungefähr kostet???

    gruss alex
    Bei Phantasiepreisen zwischen 150 Euro und selbst mit gebrachtem Öl und 650 Euro bei Handversiegelung des Lackes ist alles drin.

    Im Ernst, das hängt davon ab, was bisher gemacht wurde und aktuell zu machen ist. Sollte ein Wechsel der Bremsflüssigkeit fällig sein, das erste mal bei 20 tkm bzw. 2 Jahre, dann dürfte der sich bei Deiner Maschine mit BKV (die mit Bj. 2005) schon um die 100 - 150 Euro bewegen. Dazu noch die Inspektionskosten von ca. 140 Euro + Material + was halt sonst noch fällig ist. Oder betrifft es Deine neue? Dann ist der Wechsel günstiger, bei 30000 km aber auch nicht fällig.

    Egal welche von beiden es ist, ich sag mal realistischerweise zwischen 300 und 500 Euro. Eher 300 - 400 Euro.

    Sprich die Arbeiten mit Deinem Mechaniker durch und laß Dir einen Kostenvoranschlag machen.


    Gruß Thomas

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard service

    #5
    danke,für eure antworten.damit habe ich auch schon gerechnet.also der letzte offizille BMW eintrag war bei 16861KM- 12.02.2009.es wurden folgende arbeiten an meiner adv erledigt:
    1.BMW Jahresinspektion
    2.BMW Inspektion
    3.mit BMW Integral ABS...Radkreis!

    habe sie dann mit kilometerstand 22500KM im dezember 2010 gekauft.da hatte sie noch den weiteren serviceeintrag ohne offizellen BMW Stempel 22000KM- 09.03.2010,wie oben...jedoch :


    mit BMW Integral ABS...Steuerkreis!

    Aktueller Kilometerstand 28.690 KM!

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    bei mir war das bei selben Symptomen die Benzinpumpe, bzw. deren Leitungen o.ä.

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #7
    werden die Leitungen gespült oder getauscht, meine Qu leidet zur Zeit etwas unter Schluckauf

    muss auch hin, schauen lassen was los ist, noch habe ich Garantie.

  8. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #8
    Hmmm, meine 09er macht das auch mal ganz gerne, vor allem wenn es mal 20 Minuten Stop&Go gibt oder ich relativ langsam unterwegs bin, da es nicht so häufig vorkommt habe ich es unter Ulk abgehakt

  9. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #9
    Moin,
    ich glaube nicht das es die Zündkerzen sind. Nach nicht mal 30000km müpssten die noch topfit sein. Und selbst wenn eine nicht richtig arbeitet, geht die Kiste davon normalerweise nicht aus.

    Ich könnte mir aber einen Killschalter vorstellen..., am Kupplungshebel z.B.

    Viele Erfolg, Grafenwalder

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    jetzt fällt mir ein, dass nach dem Tausch der Benzinpumpe die Symptome immer noch da waren und ich wieder in die Werkstatt musste. Da stellte man fest, dass die Zündspulen von beiden Hauptkerzen, wenn ich mich recht erinnere, defekt waren und die wurden dann erneuert. Und danach war Ruhe


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP2 Enduro LAMPR! geht und geht nicht weg...
    Von NIk im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:38
  2. Geräusche bei Kurvenfahrt
    Von Papamann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 13:26
  3. Leerlaufschalter geht/geht nicht
    Von hobe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 12:14
  4. ABS geht, geht nicht, usw....Ursache???
    Von dr.musik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 15:56
  5. Vibrationen im Rad-Gabel-Bereich bei Kurvenfahrt
    Von Pavian im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 19:25