Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 196

ADV oder Normale?

Erstellt von Raki, 15.10.2010, 18:13 Uhr · 195 Antworten · 20.903 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ganz großer Schwachsinn, wieviele Kilometer bist du schon Adventure gefahren dass Du das beurteilen kannst? Wenn man keine Ahnung hat...
    Na zum Glück gibt es ja noch Dich.

  2. Freiburger Gast

    Standard

    #42
    Nach 18000 & 73000 tkm auf 06er und 07er normalo-GS geht mir gerade nach 200 km auf meiner taufrischen GSA trotz miesem Wetter das Dauergrinsen nicht aus dem Gesicht. Endlich lohnt es sich mal, nach dem Tanken den Motor zu starten

    ...und das Gehacke hier regt auch höchstens zum Grinsen an...
    Ich habe jetzt die GSA wegen der größeren Reichweite, mehr Federweg, stabile Koffer und natürlich auch weil sie mir gefällt (aber in der Reihenfolge).
    Wer nun meint das wären nicht meine ehrlichen Gründe und ich würde mir (oder anderen) was vormachen - soll er doch. Ich winke ihm beim Vorbeifahren an der Tanke zu

    Gruß, Freiburger

  3. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #43
    Jungs,

    nun kommt mal wieder runter. Da kann man doch sachlich diskutieren und letztlich bleibts Geschmackssache.

    Ich hab mir eine 1200GS 30 Jahre geordert, da kommt der Unterfahrschutz von der Adventure runter und dann noch diverse Touratechteile dran einschl. Sturzbügel.

    Für mich war ausschlaggebend, dass mir die Adventure zu hoch und schwer war. Andere haben eben kein Thema mit der Höhe. Der Gewichtsunterschied macht m.E. schon etwas aus. Auch wenn man mal ins Gelände will, wo die "Kleine", die mit rd. 250KG auch wirklich nicht mehr klein ist, es dann doch etwas leichter hat.

    Und nun Friede..... es sind beides tolle Kräder!

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    Ich winke ihm beim Vorbeifahren an der Tanke zu
    Gruß, Freiburger
    Während ich Kaffetrinkend zurückwinke

    Gruß Thomas

  5. Freiburger Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Während ich Kaffetrinkend zurückwinke

    Gruß Thomas
    Das mit dem Kaffee ist jetzt aber unfair

    Gruß

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #46
    Die normale GS hat das straffere Fahrwerk und ist entschieden leichter. Das macht sie im Winkelwerk agiler (und flotter ). Drum hab ich sie mir gekauft.

    Aber im Flachland mit den endlosen Ebenen kann ich mir die AV schon vorstellen, aber nicht in den Alpen.

    Gruß,
    Martin

  7. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #47
    tja, deswegen habe ich mir letztes jahr die "Hartz IV Adventure" oder "Adventure-Light", sprich das Sondermodell "15 Jahre 4 Ventil-Boxer" gekauft.

    Da haben sie in den Baukasten gegriffen und verschiedene Komponenten aus normaler und ADV gemischt. Ich find sie klasse, schwarze Speichenfelgen, ADV-Bank, ADV-Zylinderschutz, normale Kofferträger, normaler Tank, Kotflügelverbreiterung und diverses andere mehr.
    Mir gefällt's und 400 km Reichweite sind mehr als ausreichend. Die ADV wirkt auf mich wie ein Touareg, Cayenne oder Q7, Vorstadtpanzer oder Truppentransporter, den niemand braucht, der aber auch Spaß machen kann.

    Bevor jetzt hier das gorße Geschimpfe losgeht:
    de gustibus non est disputantum

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Mehr Komfort wegen grösserer Federwege.
    Auch die Federwege der Normalo-GS sind mit 190 / 200 mm alles andere als ärmlich.

  9. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #49
    Hi,

    was so ein Anfangsfrage ausmachen kann !

    Mir ist da noch was eingefallen:

    ein ADV Mitstreiter den ich bei meinem Händler getroffen hatte sagte:

    er hätte sich die ADV ausgesucht, da er sie bei diversen Motoradtreffen besser wiederfinden kann.
    Wenn da 10, 20.....GS stehen mußte wirklich erstmal dein Moped suchen.
    Es gibt zuviele davon und die ADV steht höher........dann ist es mit der Sucherrei auch kein Problem.

    Auch eine Art von Begründung......oder.

    Mein Statement ist ja bekannt!

    LG und es geht gleich auf Tour....die Sonne kommt raus und jeder Strahl wird genutzt.

    Matti

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Auch die Federwege der Normalo-GS sind mit 190 / 200 mm alles andere als ärmlich.
    Ich weis ja, ich komm ja schon mit meiner 1100 zurecht.
    Aber das heisst ja nicht, dass ich hier eine Verbesserung nicht zu schätzen wüsste!

    @ Qualinator: Wenn man seinen Gustibus so formuliert wie du, dass es eben auch tatsächlich eine Aussage über DICH und nicht über andere ist - dann ist das aller Ehren wert und tatsächlich non est disputantum !

    Das ist eben der Unterschied zwischen "ich sage, dass etwas so ist!" (Behauptung) und "ich sage, dass ich etwas so sehe" (Stellungnahme/Aussage). Klein aber fein...


 
Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Koffer 1100/1150GS Touratech Street version oder normale
    Von brainer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 11:54
  2. Gelbatterie oder normale batterie
    Von Chapman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 23:36
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 08:27
  4. normale GS oder Adventure
    Von sky-steffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 20:30
  5. Normale GS oder ADV?
    Von Mark.Foo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 14:09