Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

ADV-Sitzbankumbau Jungbluth zu hoch ! ! !

Erstellt von chrissivogt, 13.04.2010, 20:27 Uhr · 23 Antworten · 3.570 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard ADV-Sitzbankumbau Jungbluth zu hoch ! ! !

    #1
    Abend miteinander

    Habe eine 09er Adventure, mit der bin ich letztes Jahr Sitzbank vorne hoch und hinten tief gefahren bin.

    Im Winter habe ich mich entschlossen, die Sitzbank von Jungbluth umbauen zu lassen. Gerade Sitzfläche, härteres Polster und ein bisschen tiefer.
    So ist sie auch geworden, aber ich sitze nun höher als vorher, und das in der tiefen Einstellung. Das dürfte am härteren Polster liegen, beim Orginal ist man ja regelrecht eingesunken.

    Jungbluth haben schon alles richtig gemacht, denke ich, es klebte noch ein Zettel unter der Bank : 70 Kg, 179cm.

    Ich befürchte nun, das ich im Vergleich zum Rest zu kurze Beine habe.

    Aber was nun ???

    Hat von euch auch schon jemand so ein Problem gehabt ???

    Beim Fahren kann ich locker die Beine hängen lassen, der Schuh streift nicht den Boden.

    Vorher mit der Orginalen bin ich mit den Ballen auf den Boden gekommen, nun nur mit den Zehenspitzen.

    Nochmal umbauen ?? Nee, dann ist die Bank wieder für Wochen weg.

    Ich tendiere zum Kauf bei einem bekannten Hersteller in Süddeutschland, habe ich schon mal getestet, war o.k.

    Gibt es von euch lange Kerle die eine Jungbluth Sitzbank suchen ???

    Ich würde die Bank mit Sozius (ADV-Rot) erst unter bieten einstellen, wenn ich ein Ersatz habe.

    Ich könnte auch die neue Bank im Tausch gegen die alte hergeben, aber das finde ich zu schade, die gute Jungbluth Sitzbank umbauen zu lassen.

    Ich kommen aus der Nähe Meersburg am Bodensee. Wenn ein langer Kerl aus der Nähe eine hohe Sitzbank sucht, bitte melden.

    Grüßle Christian

  2. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #2
    Christian,

    Hatte genau das gleiche Ergebnis bei Jungbluth. Wie die Webseite schon sagt: "......für'n Arsch".

    An meiner 2006er GS war die Sitzbank hinterher so hoch das ich sie weggeschmissen habe. Unfahrbar, in tiefster Sitzbankstellung bin ich (185cm hoch) gerade noch mit den Fußspitzen auf den Boden gekommen. Gefühlt 5 cm höher, die gesamte Ausbuchtung gab es nicht mehr.

    Lehrgeld bezahlt und eine Kahedo Sitzbank gekauft. Die ist deutlich härter als das Original bei gleicher Ergonomie.

    Die Sitzbank bei meiner 2010er GSA ist auch nicht hart genug; jetzt such ich mir einen Sattler der das Ding bei Saisonende härter macht ohne etwas an der Ergonomie zu ändern.

    Gruß

    GZ

  3. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #3
    Hallo Graf Zeppelin

    Danke für die Antwort !!!

    Auch ich habe Lehrgeld bezahlt !!!

    Der örtliche Sattler hat nun auch keine Zeit, auch erst wieder Mitte des Jahres oder im Herbst. So lange möchte ich aber nicht mit der hohen Bank fahren.

    Obwohl ich schon über 50000km in 4 Jahren Erfahrung mit div. Adventures hatte habe ich mit dieser hohen Bank richtig schiss, dass ich irgendwann doch mal auf der Seite liege. Besonderes mit Sozia und schmutzigem Untergrund rutscht gerne mal der falsche Fuss weg.........

    Wenn ich die Sitzbank loswerde hole ich mir auch eine von Kahedo. Welche hast du die mit deinen 185cm geholt? Ich bin bei TT schon die Mittlere und die hohe gefahren. Fürs Knie wäre die Hohe gut, für den Stand die Mittlere.

    Grüßle Christian

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    lass das doch nachbessern

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Daumen hoch Sitzbank-Hilfe

    #5
    Hallo Christian,

    für die Sicherheit beim Motorradfahren ist der Stand wichtiger als das "Knie-Gefühl".

    Du kannst dir mit der neuen Sitzbank noch Zeit lassen, da ich dir gern die Original-Bank meiner GS leihweise zur Verfügung stellen kann. Ich fahre die Jungbluth-Sitzbank und habe damit nach einer Eingewöhnungsphase keine Probleme, bin aber auch 188 cm groß und sicher einiges schwerer als du.

    Bei Bedarf einfach melden!

    Viele Grüße

  6. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Seegockel Beitrag anzeigen
    Hallo Christian,

    für die Sicherheit beim Motorradfahren ist der Stand wichtiger als das "Knie-Gefühl".

    Du kannst dir mit der neuen Sitzbank noch Zeit lassen, da ich dir gern die Original-Bank meiner GS leihweise zur Verfügung stellen kann. Ich fahre die Wunderlich-Sitzbank und habe damit nach einer Eingewöhnungsphase keine Probleme, bin aber auch 188 cm groß und sicher einiges schwerer als du.

    Bei Bedarf einfach melden!

    Viele Grüße
    Frage welche Bank von W und wie schwer (ich weiß indiskret)schick mir mal eine PN
    Danke Frank

  7. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von chrissivogt Beitrag anzeigen
    .....
    Auch ich habe Lehrgeld bezahlt !!!

    Der örtliche Sattler hat nun auch keine Zeit, auch erst wieder Mitte des Jahres oder im Herbst. So lange möchte ich aber nicht mit der hohen Bank fahren.

    .....
    Moin Christian,

    nicht gleich die Flinte ins Korn werfen! Ruf bei Jungbluth an und schildere ihm das Problem. So, wie ich ihn kennengelernt habe, macht er die Nachbesserung zeitnah und vor allem ohne Zusatzkosten, vom Porto mal abgesehen. Den ganzen Kahedo-Wunderlich-Touratech-Krempel kannst Du vergessen. Ich habe fünf oder sechs Bänke aus dem Zubehörangebot probegefahren und fand durchweg alle getesteten schlecht gemacht und völlig überteuert. Bei Jungbluth würde ich immer wieder umbauen lassen.
    Ich vermute mal, daß das Problem bei Deiner Bank mit der Breite der Sitzfläche zu tun hat. Wenn man aus Gründen des Komforts die Sitzfläche minimal breiter auslegt, fehlt´s sofort an der "Schrittbogenlänge".

    Ciao
    Ondolf

  8. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #8
    Moin Herr Graf,

    Zitat Zitat von Graf Zeppelin Beitrag anzeigen
    ....
    An meiner 2006er GS war die Sitzbank hinterher so hoch das ich sie weggeschmissen habe.
    selber schuld, warum hast Du nicht reklamiert und nachbessern lassen. Das ist im Preis enthalten. Jedenfalls wenn Deine Vorgaben gestimmt haben.

    Zitat Zitat von Graf Zeppelin Beitrag anzeigen
    Lehrgeld bezahlt und eine Kahedo Sitzbank gekauft. Die ist deutlich härter als das Original bei gleicher Ergonomie.
    Also hast Du jetzt für teures Geld eine Bank ohne Ergonomie (denn das Original hat auch keine). Das würde mir stinken, ehrlich gesagt.

    Ciao
    Ondolf

  9. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #9
    Hallo

    Vielen Dank für die Antworten !

    Danke Seegockel, komme evtl. auf dein Angebot zurück und habe dir eine PN geschrieben.

    Ich habe bei Jungbluth angerufen, er würde sich Anfang Mai die Sitzbank nochmal vornehmen. Max. 2cm tiefer und schmaler könnte er sie machen.

    Ich weiss aber nicht ob das reicht!!!

    Bis Anfang Mai habe ich ja noch etwas Zeit, vielleicht ergibt sich noch was. Mir wäre eigentlich immer noch am liebsten, dass sie jemand (großer) brauchen könnte, dann würde ich mir Kahedo holen.

    Grüßle Christian

  10. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #10
    Moin Christian,

    schau doch mal unter Biete/Suche, da wird gerade eine Kahedo angeboten.

    Ciao
    Ondolf


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbankumbau die Xte
    Von GSVogel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 23:30
  2. Suche Sitzbankumbau
    Von doubbleyou im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 21:39
  3. Sitzbankumbau auf ADV
    Von Qunibert99 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 20:52
  4. Sitzbankumbau
    Von thenils im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 09:26
  5. Suche Jungbluth Sitzbank hoch
    Von RunNRG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 18:12