Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

ADV springt schlecht an und klappert jetzt

Erstellt von xjabt, 16.09.2012, 14:06 Uhr · 17 Antworten · 1.792 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #11
    Hallo
    Hab heute morgen die Info vom freundlichen bekommen: Steuerkettenspanner muss getauscht werden, dann sollte das Klappern weg sein. Morgen sind wohl die Teile da. Mittags kann ich die Gute wieder holen.
    mir stellt sich noch die Frage, was hat ein Steuerkettenspanner mit dem Startverhalten zu tun? Oder warum lief sie nicht an?
    Villeicht kann mich ja jemand aufklären.
    Gruss

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #12
    Wenn der Steuerkettenspanner wirklich defekt ist, stimmen die Steuerzeiten, aufgrund des fehlenden Drucks im Leertrum der Nockenwelle, auch nicht mehr und das kann schon Einfluß auf das Startverhalten, bzw. den Motorlauf haben.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #13
    Hallo,
    hab die Q vorgestern geholt, klappert nicht und gestern und heute problemloser Start
    Das wirds also gewesen sein, Steuerkettenspanner links war wohl defekt, den Rest was noch auf dem Zettel des Monteurs stand, konnte weder ich, noch der übergebende Meister entziffern und der Mechaniker hatte bereits Feierabend ...
    Ich danke für Eure Beiträge!!!
    Gruß
    xjabt

  4. ThQ
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von xjabt Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab die Q vorgestern geholt, klappert nicht und gestern und heute problemloser Start
    Das wirds also gewesen sein, Steuerkettenspanner links war wohl defekt, den Rest was noch auf dem Zettel des Monteurs stand, konnte weder ich, noch der übergebende Meister entziffern und der Mechaniker hatte bereits Feierabend ...
    Ich danke für Eure Beiträge!!!
    Gruß
    xjabt
    Hauptsache, der Rechnungsbetrag war deutlich lesbar :-)

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #15
    Rechnung gibts nicht, Garantiedsache
    und ersatzweise K1600GT gehabt auch ohne Gebühren ,
    ist allerdings für GS Fahrer schon etwas schwerfaääällliiig in engen Kehren

  6. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #16
    Oh die 1600GTL durfte ich auch mal für ne Stunde steueren-während der Jahresdurchsicht- und ich weiss bis heute nicht: war das geil oder was das ein scheiss

    In der Kurven schwerfällig bis zum Umfallen - aber richtig Dampf hat sie wohl. Auch das Radio hören während der Fahrt war mal was anders- aber ich bleibe bei meiner GSA!

    Aber zu dem Kernpunkt: ich hätte schon sehr genau gefragt, was denn jetzt los war.......das der Chef nicht informiert war????
    Uns zu liebe: bleib da mal dran- würde bestimmt den ein oder anderen hier interessieren!

    LG und gute Fahrt

    Matti

  7. Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #17
    Hallo,

    war die letzten beiden Tage unterwegs;
    Oberjoch, Hantenjoch, Reschenpass, Stilfserjoch, Umbrail, Ofenpass, Fluela, ...
    GSA läuft wieder einwandfrei
    Weiterhin ist das Klingeln / Klappern im untersten Drehzahlbereich (z.B. in Kehren wenn du bei 1500 u/min wieder Gas gibst) jetzt auch weg, ich denk mal der Kettenspanner war seit Geburt mangelhaft.
    Dieses Klingeln / Klappern im untersten Drehzahlbereich hab ich schon beim 1000km KD bemägelt, damals hies es dies wär normal
    Dies hatte meine vorherige ADV (Model 2007 nix TÜ) nicht, die hatte aber auch einen anderen Zylinderkopf ...
    Bei Gelegenheit werd ich nochmals den Mechaniker fragen was genau gemacht wurde, interessiert mich auch.

    ... mit der 1600GT das Stilfserjoch, das wär ein Abenteur geworden ...

    Gruß und schöne Woche

  8. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von xjabt Beitrag anzeigen
    Der hat mir dann deutlich gesagt dass er nichts hört (ich in dem Moment auch nicht mehr) und gefragt was er denn nun tun sollte.
    Grüßle aus dem Schwabenland
    Bei manchen frage ich mich wie sie ihre Prüfungen bestanden haben. Abschreiben hilft zwar in der Note, aber nicht im Wissen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GS ADV springt schlecht an ???
    Von DJT1200ADV im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 19:50
  2. Tü springt schlecht an
    Von MrUdo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 13:23
  3. R80GS springt schlecht an
    Von purer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 00:09
  4. Q springt auf Fähre schlecht an...
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 16:02