Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Adventure dröhnt bei Soziusbetrieb

Erstellt von Soran, 30.03.2014, 21:11 Uhr · 44 Antworten · 6.404 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #11
    Hallo Martin,
    der Luftdruck war vorne 2,5 und hinten 3,0.
    Helme sind immer die gleichen.....
    Vielleicht liegt es ja an den Speichenrädern....habe bisher immer nur die Gussfelgen gefahren :-D

    Gruß Soran

  2. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.221

    Standard

    #12
    Hey Soran,

    klar, das wird es sein ;-)))

    Servus Martin

  3. Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #13
    Hallo,

    das Dröhnen kommt meiner Meinung nach ganz eindeutig vom Originalschalldämpfer. Ich fahre auch eine 2012er ADV TB. Auf meiner ersten Urlaubstour in den Balkan , musste ich dieselbe Erfahrung machen. Wenn man mit Sozia und beladenen Koffern z.B auf einer Autobahn aufwärts fährt, schlägt es einem schon gewaltig auf die Ohren.
    Zurück vom Balkan habe ich den originalen ESD gegen einen Zach getauscht. Der ist zwar auch nicht leiser, aber das Dröhnen (oder flattern) konnte ich nicht mehr feststellen.

    Grüsse, Mario

    P.S. Als ich vor 2 Jahren dieses Thema mal ansprach, wurde an meinem Verstand gezweifelt. Endlich mal ein guter Sound an einem Boxer ect. Anderen war der Lärm immer noch zu wenig. Empfohlen wurde unter andeerm ein Gehörschutz, oder nicht mehr fahren!

    TÜ leiser machen zu weiteren Infos.

  4. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #14
    Liegt definitiv am ESD mit Koffern. Meine (2011er) ist mir mit Koffern auch zu laut (dröhnig). Werde wahrscheinlich auf LeoVince ONE umrüsten. Der hatte auch mehr Leistung als original im Motorrad-Test. Das Dröhnen hat die TÜ wohl nur mit dem original-ESD.

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #15
    Bei mir dröhnt es mit Sozia auch immer......

    weil sie mir dauernd auf den Helm haut

  6. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #16

  7. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #17
    Hallo,

    vielen Dank für die vielen guten Rückmeldungen.
    Mmhh...aber ob es wirklich am original Endschalldämpfer liegen kann...??
    Es ändert sich ja am Schalldämpfer nichts, wenn ich alleine oder zu weit auf dem Motorrad sitze. Fakt ist, es dröhnt nur beim 2-Personenbetrieb, weil da das Gesamtgewicht höher ist. Aber das Gesamtgewicht kann doch dem Endschalldämpfer wurscht sein...??
    Alles sehr rätselhaft.

  8. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #18
    Hi Soran

    Beim Zwei Personen Betrieb Federt sie mehr ein also ist der Schalldämpfer weiter zwischen den Koffern Ergebnis mehr Resonanz und Ja es liegt nur am Schalldämpfer und an nichts anderem. Ein Bekannter hat sich ein Ovales Rohr gebaut was er mit einer Schraube am Überstand de Auspuffes befestigte das war so lang das es hinter die Koffer reichte und alles war gut. Hat ihn aber so genervt das er sich einen Akra geholt hat das Rohr hat e weck gefeuert und hat jetzt wirklich ruhe was immer für jeden auch ruhe ist es ist nun mal Empfindung's Sache.

    Gruß RHGS

  9. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    meine jetzige Lösung:

    die selbstgemachten DB Eater bleiben drin
    bei Koffern, längerer Fahrt mit Sozia kommen noch 2 "krumme Enden" drauf. Es handelt sich um 2 45er Bögen die übergestülpt werden.
    Ich klemme sie so fest, dass sie nach unten/Innen Rtg. Hinterrad zeigen
    Beide Koffer haben an den Innenseiten eine Moosgummiplatte 3mm bekommen.

    Ergebnis: das lästige Dröhnen vom Originaltopf ist weitgehend weg und wesentlich erträglicher.

    Irgendwann kommt eine leichterer Topf in schwarz drauf. Aber viel lieber verfahre ich den Sprit den der kostet. Ich hatte noch nie ein Töff, dessen Endtopf vom Werk aus so einen Radau machte.

  10. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    meine jetzige Lösung:

    die selbstgemachten DB Eater bleiben drin
    bei Koffern, längerer Fahrt mit Sozia kommen noch 2 "krumme Enden" drauf. Es handelt sich um 2 45er Bögen die übergestülpt werden.
    Ich klemme sie so fest, dass sie nach unten/Innen Rtg. Hinterrad zeigen
    Hast Du davon ein Foto???!

    45er Bögen?

    Gruss D


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ESA bei Soziusbetrieb
    Von Macke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 05:47
  2. Adventure springt bei eingelegtem Gang nicht an
    Von Bernd B im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.07.2015, 11:01
  3. Hilfe bei Adventure-Kauf
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 06:26
  4. Adventure Federbein bei 17" Umbau ?
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 15:23
  5. Preissturz bei der Adventure
    Von Aurangzeb im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 12:07