Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Adventuresitzbank Langstreckentauglich ?

Erstellt von Adventurerider, 18.11.2010, 22:05 Uhr · 22 Antworten · 2.642 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    #11
    Hallo Sven wir fahren mit unseren Nachbarn und alles ist schon geplant das ist schlecht. Gruß Frank

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von joco Beitrag anzeigen
    Kauf dir eine Bagsterbank du Schotte. Adventure kaufen aber kein Geld für ne bank. Bestimmt 96 Fan ha ha ha
    Um hier eins auf "Badboy" zu machen musst Du aber noch etwas üben. Ich
    hab das auch erst lange lernen müssen. So ab 1000 Beiträgen glauben Dir
    dann auch Alle. Aber SO ? Anfänger !

  3. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    89

    Standard

    #13
    nun langstrecken tauglich
    kommt auf deine A..an
    ich selbst bin schon 1200km am Stück gefahren ,tanken und pin.. selbstverständlich
    ach ja gegessen auch noch hab ich auch
    schmerzfrei war das nicht , du must den inneren ............ schon kleinkrigen
    du musst selber wissen ob du dir das antun möchtest

    LG Winch

  4. Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    7

    Lächeln

    #14
    Wir sind Freunde das war nur ein spaß, aber ein Schotte ist er trotzdem

  5. Freiburger Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von joco Beitrag anzeigen
    Wir sind Freunde das war nur ein spaß, aber ein Schotte ist er trotzdem
    Hehe, gelungener Einstieg

    Na da darf Adventurerider mal Schotte bleiben und die Bank ausprobieren.
    Mir taugt die ADV-Bank einwandfrei, bzw. deutlich besser wie die des Kinderfahrrades, und da bin ich auch ab und an 1000km an einem Tag gefahren und hab nur zum tanken angehalten (wobei man das bei dem kleinen Teil ja auch andauernd machen muss).

    Gruß

  6. Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #16
    Aber er ist ein Warmtuscher, fährt nur bei Sonnenschein im Regen geht seine Frisur kaputt

  7. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #17
    So ein pöser pöser Pursche ...

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #18
    Meine ADV von 06/06 hat seit 88 000 km die Originalsitzbank, hatte damit noch keine Probleme. War vor vier Wochen eine Woche beim Reifentest von Mopedreifen.de dabei, die Tests wurden auf 1250er Bandits gefahren, nach der Woche wusste ich, was diejenigen meinen, die über Sitzbänke schreiben...

    Also wenn Dir die ADV Sitze taugen, kann es sein, dass die auch ne Zeitlang halten. Falls nicht, fahr mal ne Suzi zur Probe, falls die passt, haste ne gute Information für nen Sattler.

  9. gs2005 Gast

    Standard

    #19
    Das problem bei den ADV Bänken ist die werden ständig weicher.
    Eine 07er oder 09er Sitzbank ADV sind wesentlich härter, da hat man wohl am Material was geändert und wollte so dem Kunden "was gutes tun".

  10. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    605

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
    Das problem bei den ADV Bänken ist die werden ständig weicher.
    Eine 07er oder 09er Sitzbank ADV sind wesentlich härter, da hat man wohl am Material was geändert und wollte so dem Kunden "was gutes tun".
    Evtl. biste auch einfach nur fetter geworden und die Sitzbank kommt Dir daher weicher vor..


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. aufgepolsterte AdventureSitzbank
    Von holileo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 17:02