Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Änderungen 2008 -> 2009?

Erstellt von Zeebulon, 12.08.2008, 11:17 Uhr · 44 Antworten · 5.400 Aufrufe

  1. eolith Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von hans.juergen-HH.schaefer Beitrag anzeigen
    Und das nicht ohne Grund. Weil eben bei den Tiger-Fahrern dasselbe Nutzerprofil wie bei den GS-Fahrern vorliegt. Warum dann nicht gleich für die Straße optimieren?
    Ganz einfach, weil die Leute dem Mythos haben wollen auch wenn man nur auf der Straße fährt, wenn der Mythos GS nicht mehr vorhanden ist braucht es andere Kauf-Gründe aber das Dakar-Feeling wird nicht mehr geben so wie bei der Tiger, soweit ich weiß sind auch die Absatzzahlen beim Tiger gesunken.

    Grüße

    Attila

  2. Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard Weniger statt mehr!!

    #32
    Ich weiss ja nicht wo dass noch Alles hinfuehren soll? Immer mehr Krimskrams und unoetiger Elektronikfirlefantz, der die Konsummaschinerie in Gang halten soll.
    Back to the roots. Bin jedenfalls froh, dass ich noch eine ZEN Ausfuehrung der GS habe. Und die fahre ich die die naechsten 30 Jahre weiter.
    Sonnigen Gruss der Hinanp-BC

  3. hans.juergen-HH.schaefer Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von eolith Beitrag anzeigen
    Ganz einfach, weil die Leute dem Mythos haben wollen auch wenn man nur auf der Straße fährt, wenn der Mythos GS nicht mehr vorhanden ist braucht es andere Kauf-Gründe aber das Dakar-Feeling wird nicht mehr geben so wie bei der Tiger, soweit ich weiß sind auch die Absatzzahlen beim Tiger gesunken.
    Kein Zweifel, Deine Argumention wirkt überzeugend. Aber wirkt sie nicht gleichzeitig albern? Wobei ich dieser Albernheit auch anhänge.

    Ansonsten kann ich hinano-bc nur zustimmen. Inzwischen gibt es ja regelrecht verzweifelte Hilferufe, wie man eine EWS dauerhaft ausbauen kann. Damit man das Dakar-Feeling hat und nicht dumm rumsteht. Dasselbe gilt ja auch für anderen Firlefanz, über dessen Zuverlässigkeit sich die gesamte Motorradszene beim Anschauen von Long Way Round lustig machen konnte.


    Mythos. Image. Schein statt sein. Ich find' das nicht so erbaulich.

  4. eolith Gast

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von hans.juergen-HH.schaefer Beitrag anzeigen
    Kein Zweifel, Deine Argumention wirkt überzeugend. Aber wirkt sie nicht gleichzeitig albern? Wobei ich dieser Albernheit auch anhänge.

    Ansonsten kann ich hinano-bc nur zustimmen. Inzwischen gibt es ja regelrecht verzweifelte Hilferufe, wie man eine EWS dauerhaft ausbauen kann. Damit man das Dakar-Feeling hat und nicht dumm rumsteht. Dasselbe gilt ja auch für anderen Firlefanz, über dessen Zuverlässigkeit sich die gesamte Motorradszene beim Anschauen von Long Way Round lustig machen konnte.

    Mythos. Image. Schein statt sein. Ich find' das nicht so erbaulich.
    Also mit meiner 07er GS habe ich Dakar-Feeling ohne Pannen und das schon seit 29.000 Km in 17 Monaten. Die beiden Papnasen, Entschuldigung ich sollte besser sagen Weicheier und Jammerlappen sind wohl kein gutes Beispiel für die Motorradscene.

    Grüße

    Attila

  5. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von hinano-bc Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht wo dass noch Alles hinfuehren soll? Immer mehr Krimskrams und unoetiger Elektronikfirlefantz, der die Konsummaschinerie in Gang halten soll.
    Back to the roots. Bin jedenfalls froh, dass ich noch eine ZEN Ausfuehrung der GS habe. Und die fahre ich die die naechsten 30 Jahre weiter.
    Sonnigen Gruss der Hinanp-BC
    Kann dir nur voll zu stimmen
    ich bedauere zutiefst meine R100 GS PD verkauft zu haben gegen dieses elektronischen Spielzeuge....
    Aber wat solls.. Jetzt habe ich das Long Way Round oder war es Down Feeling, das Adventure bei der Ersatzteilbeschaffung.... außerdem scheint die Marktpolotik von BMW eh davon auszugehen, dass der typische BMW Fahrer die goldene Masterwerzeugkarte mit sich führt und kein weiteres Bordwerzeug benötigt...
    LG Dirk

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von hans.juergen-HH.schaefer Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, passt doch eine Triumph Tiger viel mehr zum Nutzerprofil der Masse der GS-Besitzer!
    Verstehe ich zwar auch nicht so richtig, denn ich hatte vor meiner GS eine Tiger und finde, da ich ja jetzt den Vergleich habe, dass die Tiger ein feines Mopped ist.
    Aber egal, ich will hier keinen Glaubenskrieg anfangen.

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #37
    Mit der GS könnte ich wenn ich wollte oder müßte (ins Gelände), mit der Tiger nicht oder stark eingeschränkt. Das ist doch das Schöne an der Eierlegendenwollmilchsau

  8. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #38
    Hmmm, für mich sind beide nichts fürs richtige Gelände. Einfach viel zu viel Gewicht.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #39
    Ich bin in Suedafrika und Australien auch Schotterstrassen gefahren. Ich fand das ging mit der V-Strom und der Vara zwar auch, aber nicht so leicht und locker wie mit der GS. Einige Passagen haetten mich mit der Vara in Schwierigkeiten gebracht. Ein Sturz in einem Sandloch in Australien hat die GS ausser Kratzern unbeeindruckt ueberstanden; meiner V-Strom waehre wahrscheinlich die halbe Verkleidung zersplittert.

    Getz aba wieda zurueck zu 2009-er Wuenschen. Vielleicht kuett ja doch watt bei BMW an.

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ...
    Getz aba wieda zurueck zu 2009-er Wuenschen. Vielleicht kuett ja doch watt bei BMW an.
    PU MAßnahmen 2009: Bei den 800er und der R1200R gibts keine weißen Blinker mehr, sondern nur noch gelbe (Serie) oder LEDs (SA).

    Ein paar kleine Farbänderungen.

    ALLE bekommen wieder DREI Schlüssel (2 echte, 1 Plastik).

    Weiße Blinker bei der GS (Serie) werden in den Paketen (comfort/Touring) durch LEDs ersetzt.

    Dat wars auch schon... keine neuen Farben, kein neuer Schnickschnack für die GS/GSA

    Neue Modelle... ich vermute () nur bei den K's und da wird aus der 2 ne 3....

    Änderungen in der FAhrerausstattung werden ein neues Com System sein, daß das WCS ersetzt (mit klassischen Bügelmic) und der Sys VI mit Doppelscheibe und Sonnenblende... den BMW Zumo kann man ja schon kaufen...

    Achja... es gibt vom Halter um die Zusatzscheinwerfer der GSA an die GS zu schrauben.

    Alle anderen Wünsche müssen wohl mindestens bis 09/2009 warten.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) GS 1200 Bj.10/2008 Modell 2009
    Von hatschi100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 20:25
  2. Unterschied Modell 2008-2009
    Von apfelschmatzer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 06:34
  3. Suche Tourenplaner 2008/2009
    Von GS Andreas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 16:45
  4. Motorrad Tourenplaner 2008/2009
    Von gswassonst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 22:12
  5. Änderungen Modell 2008
    Von Baba im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 11:26