Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 157

Alternative zur GS

Erstellt von toronto, 06.06.2010, 14:32 Uhr · 156 Antworten · 21.884 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    So, dann nenn mir doch mal bitte eine kardanangetriebene Reiseenduro von Triumph. Habe ich da etwas verpasst? Gab es so etwas schon mal?

    CU
    Jonni

  2. Baumbart Gast

    Standard

    T baut Kardanmoppeds und Reiseenduros, wo ist das Problem?

  3. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    Hoffentlich hat sich Triumph den Kardan bei Yamaha und nicht bei BMW angeschaut. Allerdings sieht man auf dem Foto, dass der Triumph Kardan wie bei BMW über eine Momentabstützung verfügt.

  4. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    So, dann nenn mir doch mal bitte eine kardanangetriebene Reiseenduro von Triumph.
    Rocket 3 hat ein Kardanantrieb, daher kennt sich Triumph mit Kardanantrieben aus. Oder muss es unbedingt ein Reiseenduro sein, obwohl bei einem Tiger der letzten Generation nur bedingt über einen "Enduro" gesprochen werden kann.

    Grüße,
    Oleksandr

  5. Baumbart Gast

    Standard

    T hat's eigentlich nicht nötig sich von irgend jemandem den Kardan abzuschaun

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Wenn das so einfach wäre, würde BMW bei der GS nicht einen solchen Aufwand betreiben. Müsste die GS nicht auch ein Mindestmaß an Geländegängigkeit besitzen, täte es eine einfache Kardanvariante, wie sie z.B. Yamaha noch an der seligen 900er Diversion verbaut hatte.

    Mit jeder Generation GS ist der Kardanantrieb besser und unauffälliger geworden. Auch wenn es bei einigen 12ern zu undichten Dichtringen gekommen ist, möchte ich den Kardanantrieb meiner heutigen GS nicht missen.

    CU
    Jonni

  7. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    möchte ich den Kardanantrieb meiner heutigen GS nicht missen.
    brauchst Du ja auch nicht, aber vielleicht gibt es Leute die etwas weniger markentreu sind und damit ziemlich gut Fahren

  8. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Wenn das so einfach wäre, würde BMW bei der GS nicht einen solchen Aufwand betreiben. Müsste die GS nicht auch ein Mindestmaß an Geländegängigkeit besitzen, täte es eine einfache Kardanvariante
    Die BMW betreib den Aufwand nicht weil es eine Geländetauglichkeit gefragt ist, sondern um möglichst Effektiv Kardannachteile zu eliminieren, wie z.B. Lastwechselreaktionen. Ich bin Yamaha XT 1200 Z gefahren und kann sagen, dass dort das vorbildlich gemacht wurde. Da merke ich, dass das Motorrad Kardanantrieb hat kaum im Gegensatz zu meiner GS. Was ist an den Kardanantrieb einer BMW R 1200 R anders, wobei da definitiv kein Gelände gefahren wird?

    Grüße,
    Oleksandr

  9. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Geländetauglichkeit war sehr wohl eine Prämisse. Nicht ohne Grund ist die Momentabstützung daher von unten (1150er) nach oben (1200er) gewandert. Und dass die R-Modelle den gleichen Kardan haben, liegt nur daran, dass R und GS Modelle schon seit den 110ern die gleiche Basis haben. Kostenersparnis durch möglichst viele Gleichteile ist das Stichwort.

    CU
    Jonni

  10. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Geländetauglichkeit war sehr wohl eine Prämisse. Nicht ohne Grund ist die Momentabstützung daher von unten (1150er) nach oben (1200er) gewandert. Und dass die R-Modelle den gleichen Kardan haben, liegt nur daran, dass R und GS Modelle schon seit den 110ern die gleiche Basis haben. Kostenersparnis durch möglichst viele Gleichteile ist das Stichwort.

    CU
    Jonni
    Wenn man die BMW-Brille mal wieder ablegt, dann erkennt man, dass deren Kardan nicht das Gelbe vom Ei ist und andere hier deutlich besseres haben.


 
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum C3
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:45
  2. Alternative
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:22
  3. Alternative GS 911??
    Von Lars_W im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:46
  4. Alternative zum ....
    Von JOQ im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:20