Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 157

Alternative zur GS

Erstellt von toronto, 06.06.2010, 14:32 Uhr · 156 Antworten · 21.926 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.183

    Standard

    Wo kann man am besten ein neonfärbiges Schweißband an der GS befestigen?

    Ich hätte da auch noch einen Fuchsschwanz, wer kann mir da helfen?
    (brauche aber eine verstäkte Halterung, der Fuchs ist noch dran)

    Gibts auch Spoiler und sonstige Verbreiterungen?


    Bitte nur ernstgemeinte Antworten


    ;-)

  2. Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    9

    Standard neue Honda kommt...

    ...vieleicht ist ja das etwas für Dich http://www.tourenfahrer.de/index.php?id=3391 Ich fahre die ADV seit diesem Jahr und kann mir nix Besseres vorstellen

  3. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von calibrato Beitrag anzeigen
    ...vieleicht ist ja das etwas für Dich http://www.tourenfahrer.de/index.php?id=3391 Ich fahre die ADV seit diesem Jahr und kann mir nix Besseres vorstellen
    Hallo,
    ich bin gespannt ob Honda dieses Modell auf den Markt bringt. Die Optik ist Geschmackssache,aber wer eine GS schön findet...... Der Rest liest sich doch vielversprechend.

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Aufgeblasene Varadero mit V4 und Kardan. Dürfte das Gewicht der GS noch toppen. Wird daher auch nur wenige GS Fahrer in Versuchung bringen, die Marke zu wechseln.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    Hallo Toronto,

    hatte vor ein paar Jahren das gleiche Problem wie du, der Biss der GS hat mir einfach ein bisschen gefehlt.
    Hatte gehofft, dass mit DOHC Motoren ein bisschen mehr Leistung kommt.(dachte so an 125-130PS), aber leider war wohl nix.

    Also von Sitzposition mit oder ohne Suzius ist die GS einfach genial. Hatte mal an die HP2 Megamoto gedacht aber leider ist dessen Spektrum einfach zu klein, leider nicht für Reisen geeignet.

    Also, GS auf 17" Räder umgerüstet, RS-Racing Komplettanlage dran, Luftfilter K-N und Steuergerät neu programiereen gelassen... jetzt hat Sie den richtigen Bums der mir vorher gefehlt hat... Auf Passstrassen (zb.: hier in Südtirol) gibt es momentan nichts besseres... habe die Ducati auch probiert..hat zwar richtig viel Kraft aber für Passtrassen zu unhandlich gegenüber der GS-zudem habe ich an meiner GS Öhlins verbaut das wesentlich besser funktioniert als dass der Multistrada...


    Grüße aus Südtirol

    Michael

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    Um Alternativen zu finden, müsste man wohl zuerst mal "Alternative" definieren, aber jeder für sich selbst, dann überlegen, was mache ich mit dem Mopped und was will ich damit machen. Dann kann/könnte man kucken, ob es andere Modelle gibt, die die Erwartungen treffen.

    Letzten Endes wird "Alternative" also so höchst individuell sein wie das Motorradfahren selbst und bei jedem etwas anders ausfallen. Ich glaube, wenn man ständig oder zumindest öfter auch mal mit nem anderen Motorrad fahren oder Probe fahren würde, würde das die persönliche Empfindung am ehesten beeinflussen.

    Diese oder jene Eigenschaft von dem Modell, gefällt mir, oder nicht, oder besser als an meinem eigenen...

    Zur Zeit bin ich mit meiner 2006er ADV recht zufrieden, das war nicht immer so. Als ich sie neu hatte, hätte ich sie das eine oder andere Mal lieber wieder hergegeben, jetzt haben wir uns aneinander ggewöhnt. Die fette Silberaddi geht nicht mehr kaputt (hatte alle "Kinderkrankheiten") und mir hat bisher noch kein anderes ein zwingendes "Will-Haben-Syndrom" ausgelöst, außer vielleicht die S1000RR, aber die hat halt nur ein Spektrum in dem sie begeistert.

    Ich bin in letzter Zeit einige andere Moppeds gefahren, so auch die neue GS, die hat zwar richtig Spaß gemacht, aber auch nicht so einen unbediongten Kaufentschluss ausgelöst.

  7. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Aufgeblasene Varadero mit V4 und Kardan. Dürfte das Gewicht der GS noch toppen. Wird daher auch nur wenige GS Fahrer in Versuchung bringen, die Marke zu wechseln.

    CU
    Jonni
    Hallo,
    ich möchte dich an einen Beitrag zur Tiger erinnern.

    "Ist übrigens die Tiger 1200 mit Kardan.

    Mir ist allerdings unklar, wieso dies schon heute eine Alternative zur GS sein soll. Bis jetzt hat sie noch keiner gefahren und selbst wenn sie auf dem Markt ist, werden in den ersten Jahren "Kinderkrankheiten" vorhanden sein. Man denke nur an die neue Supertenere. Deren Verkaufsanlauf hat sich Yamaha bestimmt auch anders vorgestellt und das sind ja wahrlich keine Anfänger auf dem Motorradmarkt.

    CU
    Jonni "

    Kein Mensch hat bis jetzt das endgültige Produkt(Honda Crosstourer) gesehen. Frühestens Feb. 2012 kann man die Honda begutachten. Mir ist unklar woher du deine Information nimmst?
    Mit deinem Wissen hast du schon bei anderen Usern Kopfschütteln verursacht. Kein Mensch will deiner "heiligen Kuh" etwas. Zwei Möglichkeiten fallen mir zu deiner Reaktion ein:
    1. Du bist in der Marketing-Abteilung bei BMW beschäftigt,
    oder
    2. du bist,wie man mitleidsvoll in meinen Kreisen sagt,ein Schwätzer.

  8. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Im Gegensatz zu Triumph, hat Honda die 1200er schon auf Messen präsentiert. Einige Journalisten, welche die Maschine in der Messeausführung gesehen haben, sagen, dass das Gewicht über dem Gewicht der GS liegt. Ob dies stimmt, sei dahingestellt. Fakt ist aber, dass schon das Gewicht der Varadero mit V2 und Kette (habe ich selbst besessen) über dem Gewicht der seligen 1150er GS lag. Die neue 1200er von Honda hat einen V4 mit Kardan. Was diese Kombination wiegt, kannst du dir ausrechnen. Die vom Motor her ähnliche VFR 1200 wiegt z.B. fahrfähig 267 kg. Ich bleib daher dabei, die 1200er Honda ist eine aufgeblasene Varadero, auch wenn man das in "deinen Kreisen" nicht gerne hören will.

    CU
    Jonni

  9. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Fahr einfach mal eine KTM Adventure 990 EFI und steig danach auf Deine BMW. Deine Tränen, welche Du vergießt nachdem Du leider wieder auf der BWM sitzt werden deine Zylinder nachhaltig kühlen!

  10. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gasmann Beitrag anzeigen
    Fahr einfach mal eine KTM Adventure 990 EFI und steig danach auf Deine BMW. Deine Tränen, welche Du vergießt nachdem Du leider wieder auf der BWM sitzt werden deine Zylinder nachhaltig kühlen!
    Falsch, der gemeine BMW-Fahrer kann ohne ganganzeige, tankschätzung und Kardan nicht fahren


 
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum C3
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:45
  2. Alternative
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:22
  3. Alternative GS 911??
    Von Lars_W im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:46
  4. Alternative zum ....
    Von JOQ im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:20