Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 157

Alternative zur GS

Erstellt von toronto, 06.06.2010, 14:32 Uhr · 156 Antworten · 21.914 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von toronto Beitrag anzeigen
    Wenn aber die Sitzbank der Tiger betrachte wird wohl meine sozia streiken da ein oder zweimal im Jahr doch Touren mit bis zu 3-4000 km durch Europa fahren.
    Sagen wir mal so: BMW HAT mit der GS bereits einen Verkaufsschlager Offenbar wird dieser komische Motor doch von einigen Menschen geschätzt?
    Aber ich stimme dir zu un vermute, dass in 10 Jahren die 1x00 GS nur noch optisch ein klein wenig von all den anderen Motorrädern unterscheidbar sein wird, ansonsten so rundgelutscht und glattpoliert daherkommen wird wie all der andere Kram. Analog zum Auto, wo der einstmals stolze Land Rover oder der Land Cruiser heutztage auch nur noch als besserer SUV dahinvegetiert...

    Aber nochmal zurück zur Tiger. Grade erst vor ein paar Wochen hat ein guter Kollege von mir - er liest hier manchmal auch mit, um sich über uns BMW-Fuzzis zu amüsieren - eine Tiger gekauft, nachdem er vorher jahrelang das Rollsofa Varadero durch die gegend getrieben hat. Vom Motor eh begeistert hat sich aber grade die Sozia offenbar begeistert über den Sitzkomfort geäussert! Dies kann ich nun nur als Hörensagen weitergeben. Aber der Kollege ist ausgesprochen reisefreudig und hält locker mit, was deine Kilometerangaben angeht

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von toronto Beitrag anzeigen
    Aber trotzdem denke das BMW einen guten Verkaufsschlager hätte wenn diese eine GS mit all ihren Vorteilen mit einen sehr merkbar kräftigeren spritzigeren Motor für die Straße hätten, und mal ehrlich die wenigsten aller verkauften GSen werden wohl im Gelände gefahren.
    MfG. Sebastian
    Sebastian, die Karre IST ein Verkaufsschlager so wie sie ist ... sie ist sogar so sehr Verkaufsschlager, dass es schon eigentlich nicht mehr schön ist ...

    Wie mein Vorredner Oetoet schon erwähnte, der Motor ist gefühlt sanfter, nachgemessen wird dann schnell klar: es ist nur das Gefühl. Gerade die Suki, die Du hattest war auf ein zuschnappendes Motorgefühl hin getrimmt (z.B. Kurzhubgasgriff).

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Vom Motor eh begeistert hat sich aber grade die Sozia offenbar begeistert über den Sitzkomfort geäussert! Dies kann ich nun nur als Hörensagen weitergeben. Aber der Kollege ist ausgesprochen reisefreudig und hält locker mit, was deine Kilometerangaben angeht
    Das kann nur die Katharina Thalbach sein

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #24
    Naja, sie hat schon nicht MEINE Statur...

  5. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #25
    naja, ich hab mir ja die gs gerade wegen des boxermotors gekauft

    wenn ich nen langweiler motor haben will, dann kaufe ich einen fast x-beliebigen 4-zylinder mit hubraum, die haben mittlerweile fast alle druck.

    dreizylinder, hat auch seinen reiz, aber ich fahre im schnitt knappe 20 tkm
    in der saison.....ich brauch also einen standfesten motor.

    mein g wird auch selten genutzt, mehr das s. trotzdem war ich schon heilfroh für das g .....kleinste strässchen in den pyrenäen, das navi sagt fahr weiter....die strasse wechselt zum schotter ...mutiert zum feldweg oder waldweg mit tief ausgefahren traktorspuren.....und kommt plötzlich wieder als asphaltiertes doppelspuriges autobähnchen im nirvana raus.

    das g macht halt den unterschied !

    zwischenzeitlich dachte ich auch mal...ne gs mit k motor, aber das wäre ein verrat an der marke selbst.

    die ducati multi-strasse......mit ihren angeblichen 24 tkm serviceintervall hat mich auch kurz mal interessiert. doch der händler um die ecke meinte bei der frage nach einer probefahrt: ' sie wollen also ein leihmotorrad, des macht pro stunde 35 ocken.......' lautlachend ging ich. ducati hat sich so selbst disqualifiziert.

    bleibt noch harley ....... irgendwann bekomm ich eine als zweit oder dritt moped ! und zwar nur wegen des sounds


    das einzige....meine adventure ist zu lang übersetzt, die gs ist insgesamt kürzer übersetzt. das gefällt mir besser. trotzdem bleibe ich bei der adventure.

  6. gs2005 Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von reddisch Beitrag anzeigen
    naja, ich hab mir ja die gs gerade wegen des boxermotors gekauft

    wenn ich nen langweiler motor haben will, dann kaufe ich einen fast x-beliebigen 4-zylinder mit hubraum, die haben mittlerweile fast alle druck.
    Besser hätte man das nicht sagen können.

    Hatte mal wegen Inspektion ne K 1200 S mit, das Teil ist sowas von langweilig.
    Der Motor macht alles was man ihm mit dem rechten griff sagt.

    Da blubbert nix da schüttelt sich nix also null emotionen deswegen 4 zylinder nix für mich.

  7. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #27
    Irgendwie haben alle Beitragsschreiber recht bzw. kann die Meinungen nachvollziehen.
    Ja und mir bleibt ja wie es scheint bis in nicht absehbarer Zukunft nichts anderes übrig als das meinen Boxer wohl lieben lerne weil es auf dem Motorradmarkt einfach nicht das Non plus Ultra gibt wie nun erfahren mußte.
    War mit Sozia letzten Samstag auf Großglocknerstraße unterwegs mit zwischenhalt an der Edelweisspitze, da meinte sie der GS Motor hört sich ja echt greußlich an gegenüber den meisten anderen Motorrädern und besonders als da dann zwei BossHoss mit ihren jeweils glaube 8 Zylindern in der nähe einparkten.

    MfG. Sebastian

  8. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #28
    wenn du sound haben willst,

    sowas bekommt man auch.

    ich selbst hab eine sr-racing komplettanlage drauf (inkl. kat)
    dazu den ansaugtrichter modifiziert
    und natürlich ein moderat geändertes motormanagement. (kannts ja hier: http://gs-power.de mal schaun)

    sound : also mir fehlt nix und meiner frau...ist es denn fast zuviel, grins

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von _chris_ Beitrag anzeigen
    Triumpf Tiger 1050 kann ich nur bedingt zustimmen, die läuft zwar oben rum nen Tick " freier ", aber ihr Teillastruckeln ist der Hammer.
    Servus,

    dann bist du noch keine gefahren, welche richtig rund läuft - da gibts kein KFR in irgendeinem Drehzalbereich! Die bummst auch richtig gut von unten, nicht nur oben rum, wenn du mal eine auf Speedy Niveau fahren darfst, wirst du das gaaanz schnell merken

  10. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    140

    Standard

    #30
    Die bummst auch richtig gut von unten, nicht nur oben rum....


    Zensur Zensur......wo bleibt die Zensur


 
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum C3
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:45
  2. Alternative
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:22
  3. Alternative GS 911??
    Von Lars_W im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:46
  4. Alternative zum ....
    Von JOQ im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 23:20