Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Aluboxen oder Koffer

Erstellt von popeye, 10.05.2007, 23:08 Uhr · 30 Antworten · 4.171 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    200

    Standard Aluboxen oder Koffer

    #1
    Hallo zusammen,
    da ja so langsam die Urlaubszeit näher rückt, würde ich mir noch gerne für meine GSA Aluboxen oder ein Koffersystem zulegen. Brauche aber auch ein Trägersystem. Habt Ihr Empfehlungen diesbezüglich?, oder sollte man zum fahren und das Originale für soviel Geld kaufen?

    Für Tipps oder Anregungen wäre ich sehr dankbar.

    Güße aus dem Münsterland,


    Popeye

  2. Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    365

    Standard

    #2
    Hallo popeye,

    ich habe die originalen Koffer vom für meine ADV seit August 07 ab Werk und habe bist jetzt keine Probleme mit ihnen (bei dem Preis )

    Man soll sich ja wundern, aber es ist auch trocken in ihnen (bis jetzt)

    gruß
    elektriker-2000

  3. Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    15

    Standard Kofferfrage

    #3
    Ich hab meine ADV/07 gleich bei der Auslieferung auf die Original BMW Kunststoff - Koffer einschließlich Topcase umrüsten lassen. Das einzige was ausgetauscht werden muss ist die Edelstahlgepäckbrücke der ADV gegen die Brücke (Kunststoff) der "normalen" GS.
    Ich finde die Koffer genial, weil erstens sind sie im Volumen variabel und zweitens liegen sie ziemlich eng am Fahrzeug an.
    Die Alukisten mögen bei Wüstendurchquerungen durchaus ihre Berechtigung haben, aber ich finde diese Dinger einfach potthäßlich und unpraktisch.
    Hanstom

  4. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #4
    Hallo Popeye,
    bin gerade dabei das Koffersystem STANDARD von Touratech ( TT ) an meine ADV zubauen. Das TT System ist mit schwarzem Stahlrohrträger und zwei normalen 35 & 41 Liter Koffern und kostet wenn man mit einer Bohrmaschine umgehen kann 645,-€ oder 679,-€ Kofferhalter vormontiert plus Versandkosten. Die orginal BMW ADV Koffer finde ich nicht toll weil mir die Schaniere, Träger und Verschlüsse zu scharfkantig sind und ich schon einen Koffer beim Händler gesehen hatte wo die Plastik-dicht-Kante des Deckels Kaputt war. Und dazu noch der Preis von fast 1000,-€. Bei TT habe ich zusätzlich noch die Möglichkeit mir einen Koffer mit 29 liter dazu zu kaufen und kann dann mit koffern 35 & 29 durch die Gegend fahren. Ausserdem einen Stahlträger kann man besser schweißen als den Orginal aus Edelstahl wobei ich glaube das der kaputt gehen wird.
    Der Markt an Koffersystemen ist ja nicht klein wird auf Carlos Alukoffer-Seiten gut beschrieben : http://www.adventure-enduro.de/alukoffer/index.php
    Und ich finde an eine ADV da gehören nur ALU-Koffer dran, passt einfach besser
    so nun viel Spass beim suchen und finden und dran schrauben.
    Gruß
    Draht

  5. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #5
    Im Falle eines Falles, kann man Edelstahl genauso schweißen, wie normalen Stahl.
    Dazu braucht man kein WIG Gerät. Läßt sich, wenn es nichts anderes gibt, mit Schutzgas schweißen. Würde dann an der Stelle nur rosten, wie bei normalem Stahl auch. Also Farbe drauf.
    Gruss, ziro

  6. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #6
    Ich habe vor, mir nächsten Frühling die 12er zu erstehen. Im ersten Jahr werde ich die Koffer nicht gebrauchen (zuerst muss ich die Prüfung ablegen, grössere Touren gibt's erst anschliessend), daher werde ich die Koffer auch erst bei Gebrauch kaufen (sind ja nicht sooo günstig). Soll ich die Halterungen bereits beim Kauf montieren lassen oder erst nachträglich, wenn ich die Koffer kaufe. Was ist die günstigere, bzw. die praktischere Lösung. Ich werde die Koffer später in jedem Fall kaufen wollen.

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Moin,

    imho haben Aluboxen deutliche Vorteile gegenüber den Plaste-Koffern.

    - von oben zu beladen (beim öffnen am Mopped fällt nix raus)
    - rechteckig (keine runden/zerklüfteten Formen = einfacher zu beladen)
    - stabiler (wenn du mal irgendwo aneckst, haste halt ´ne Beule, die mit ´nem Hammer zu beheben ist)
    - beim campen als Tisch/Hocker zu benutzen
    - mehr Platz drin

    Ich habe an meiner Q das Standard-System von Hepco&Becker (war beim Kauf dran, sonst hätte ich wohl TT-/Zega-Boxen genommen, weil etwas mehr Volumen). Ich bin aber nach diversen Alpen & Skandinavienurlauben wirklich zufrieden mit den Dingern!
    Für Hote-/Pensions-urlaube sind Innentaschen natürlich wichtig, denn die Teile aufs Zimmer zu schleppen ist nicht der Hit (das hab ich einmal gemacht - danach Taschen gekauft! )

    Letztendlich ist´s aber wohl ne Frage des Einsatzes. Wenn du nur Kurzurlaube im Hotel machst, dürften Koffer reichen. Für längere und/oder Campingurlaub sind die Boxen für mich ein "must-have".

    Viel Spass im Urlaub - wo geht´s hin?

  8. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ziro
    Im Falle eines Falles, kann man Edelstahl genauso schweißen, wie normalen Stahl.
    Dazu braucht man kein WIG Gerät. Läßt sich, wenn es nichts anderes gibt, mit Schutzgas schweißen. Würde dann an der Stelle nur rosten, wie bei normalem Stahl auch. Also Farbe drauf.
    Gruss, ziro
    Ja ziro, aber nicht jeder Dorfschmid oder Bauer hat WIG oder Schutzgas, E-Schweißgerät ist halt noch am weitesten verbreitet, zur Not könnte mann ja ein Paar VA Elektroden mitnehmen.
    Gruß
    Draht

  9. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #9
    Wie ist die Sicherung der TT/Zega-Boxen? Da kann man doch "nur" ein Vorhängeschloss dran machen. Gibt das nicht n'Materialschaden an der Box, wenn das Schloss die ganze Zeit dran schlägt? Von daher wären mir die ADV-Boxen mit Fahrzeuggleichschliessung in der Schnalle lieber....

    Glücklicherweise habe ich Connections zu BMW und krieg die Neuware mit Rabatt.

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #10
    Für die TT-Boxen gibt´s auch "Einbau-Schlösser"


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Aluboxen und Kat
    Von Jürgen B.. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 15:39
  2. Original BMW-Koffer oder H&B Gobi-Koffer?
    Von KleinAuheimer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 16:13
  3. Zarges Aluboxen
    Von Hubertus63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 12:14
  4. Suche Aluboxen
    Von kälbchentreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 19:38
  5. Aluboxen 2x Touratech 45L,
    Von Alter Boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 20:28