Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Alukoffer lackieren oder beschichten oder...?

Erstellt von Krise, 08.02.2009, 21:54 Uhr · 37 Antworten · 9.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    90

    Standard Sicherheit

    #21
    Für ein wenig mehr passive Sicherheit diskutiere ich gerne mit den Streckenposten. Das war aber noch nie notwendig, denn bis heute hat das noch Keinen interessiert .

    Gruss
    Kai
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken reflex1.jpg   reflex2.jpg   reflex3.jpg  

  2. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #22
    Mir geht es auch um die passive Sicherheit.Ich habe an einen dezenten Schriftzug an der Seite gedacht (z.B. R 1200 GS Adventure) und dies mit reflektion und an der Rückseite und Vorderseite einfach einen dezenten Streifen das man nicht einfach übersehen wird.So wie die Koffer auf den Bildern von ADVENTURE!!
    Hab ja nicht vor das meine Q mit nem Pannendienst verwechselt wird.....

  3. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    #23
    Bin mit Humvee nicht verwandt oder so, aber mir gefallen seine Aufkleber, hab den R1200GSA in schwarz und der reflektiert , gefällt mir sehr.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #24
    Mir gefallen diese Aufkleber im DB-Schrankendesign überhaupt nicht
    GS im Schwertransport "Hänger schert aus" Look...
    ich hab ne alte Spraydose mit blauer Farbe genommen, bischen abgeklebt und ne halbe Stunde später war alles erledigt.
    Klarlack drüber fertig.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pict0925.jpg  

  5. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von adverture Beitrag anzeigen
    Für ein wenig mehr passive Sicherheit diskutiere ich gerne mit den Streckenposten. Das war aber noch nie notwendig, denn bis heute hat das noch Keinen interessiert .

    Gruss
    Kai
    was meinst was wir Folienfrizzen uns schon den Mund fusselig geredet haben... dass es doch für die Motorradfahrer von Vorteil ist, wenn sie auffällig sind... aber wir sind ja nicht der Gesetzgeber...

    aber sagen muss ich es, wenn es ein Kunde verlangt...

  6. Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    90

    Lächeln pro Dezent

    #26
    Zitat Zitat von Pseikobilly Beitrag anzeigen
    Mir geht es auch um die passive Sicherheit.Ich habe an einen dezenten Schriftzug an der Seite gedacht (z.B. R 1200 GS Adventure) und dies mit reflektion und an der Rückseite und Vorderseite einfach einen dezenten Streifen das man nicht einfach übersehen wird.So wie die Koffer auf den Bildern von ADVENTURE!!
    Hab ja nicht vor das meine Q mit nem Pannendienst verwechselt wird.....

    @Pseikobilly

    Du hast recht, auch ich bin fürs Dezente. Man sieht die Streifen nur, wenn das Licht direkt von der Blickrichtung kommt, z.B. Nachts, wenn ein Auto in Deine Richtung fährt. (Und auf Fotos mit Blitz ist der Effekt daher auch besonders gut zu sehen).

    Tagsüber sieht man die Streifen kaum.

    Gruss
    Kai
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg0072_crop.jpg   3.jpg   2.jpg  

  7. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    129

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Mir gefallen diese Aufkleber im DB-Schrankendesign überhaupt nicht
    .

    NIX Schrankendesign
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken e8be9ec9490469aa2a3be903e7a14586.jpg  

  8. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    354

    Daumen hoch Hab sie eben vom "Pulvermann" geholt!

    #28
    So jetzt konnte ich die fertig gepulverten Koffer endlich abholen... UND ICH bin sehr zufrieden damit! Die Beschichtung macht einen hochwertigen und sehr wiederstandsfähigen Eindruck!

    Gruss Doc
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken koffer-mit-pulver-1.jpg   koffer-mit-pulver-2.jpg   koffer-mit-pulver-3.jpg  

  9. Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    129

    Standard

    #29
    gude ad-doc,

    innen würde ich für meine alu sowas auch wollen - nach welchen firmen muss ich suchen und wieviel hat die komplettbeschichtung gekostet ?

  10. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Adventure-Doc Beitrag anzeigen
    So jetzt konnte ich die fertig gepulverten Koffer endlich abholen... UND ICH bin sehr zufrieden damit! Die Beschichtung macht einen hochwertigen und sehr wiederstandsfähigen Eindruck!

    Gruss Doc
    Hallo Doc. Mit Deinen Koffern ( Zega ) Geht das auch mit ziemlich wenig Aufwand. Bei den 1200 Adventurekoffern ist es auf Grund der Plastijteile nicht möglich.

    Gruß Willy


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alukoffer beschichten
    Von supermotorene im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 01:57
  2. Felgen lackieren / beschichten
    Von heesq im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 11:49
  3. Sturzbügel: kunststoffbeschichten oder Lackieren?
    Von Brainman im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 13:14
  4. Lacksatz tauschen oder lackieren ?
    Von Kilya im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 15:19
  5. Lackieren oder Pulvern
    Von qudo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 22:45