Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Alukoffer verloren; Prob mit Schlössern und BMW Kirsch

Erstellt von I-Q-Driver, 29.08.2013, 20:36 Uhr · 42 Antworten · 6.175 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    #21
    Nach Recherche hatten schon verschiedene Biker Probleme mit Schlössern, sonst hätte ich das Problem nicht gepostet. Nach dem Zuspruch auf meine Anfrage lag es ja nicht an BMW Kirsch; auf Grund meines Alters bin ich ja auch uneinsichtig, nicht kritikfähig und wohl auch nicht in der Lage, Schlösser gem. beiliegender Gebrauchsanweisung zu installieren.

    Trotzdem denke ich, dass da was faul war, wenn einem klitzekleine Federn und Plättchen entgegenkommen, wenn der Schlüssel abgezogen wird - und das bei 2 Schlössern. Habe mir einen Satz neue Schlösser gekauft, alle ausgetauscht und bislang keine Probleme mehr .

    Sehe die Angelegenheit als erledigt an, werde aber bei Gelegenheit die o.a. Kritik aufgreifen und professionelle psychologische Unterstützung einholen

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von I-Q-Driver Beitrag anzeigen
    .....auf Grund meines Alters bin ich ja auch uneinsichtig, nicht kritikfähig und wohl auch nicht in der Lage, Schlösser gem. beiliegender Gebrauchsanweisung zu installieren.

    ..........

    Sehe die Angelegenheit als erledigt an, werde aber bei Gelegenheit die o.a. Kritik aufgreifen und professionelle psychologische Unterstützung einholen

    war doch garnicht so schwer, oder?...... das mit dem " Altersstarrsinn " bekommste sicher noch geregelt....

  3. Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    #23
    an TOPAS:

    Si tacuisses, philosophus mansisses


  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #24
    will ich gar nicht sein.....

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #25
    Bilder sprechen mehr als Worte...ich würde gerne den (eingebauten) Zylinder sehen, wo da beim Abziehen des Schlüssels die Federn und Plättchen entfleuchen.

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Standard

    #26
    Guten Morgen an alle!

    Die Reaktion des TE regt mich irgendwie auf. Zuerst ersucht er um Mithilfe und ist dann bitter beleidigt ,wenn ncith alle ins gleiche Horn blasen und die besagte Lieferfirma verteufeln.
    Warum hast du nicht einfach - so wie vorgeschlagen - Bilder eingestellt, auf denen man dein Problem besser nachvollziehen hätte können?
    War das zu viel verlangt?????????????????????????

    Gruß
    Manfred

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #27
    Das wäre einem Schuldeingeständnis gleichgekommen und hätte evtl. in Zukunft einem Leidensgenossen weitergeholfen.
    Wer will das schon?!?

    Natürlich fallen einem die Schließplättchen und Federn entgegen wenn man den Schlüssel aus dem ausgebauten Schließzylinder zieht.
    Das ist nun mal konstruktiv so vorgesehen damit eine Codierung überhaupt möglich ist. Diese Technik sollte auch ohne Blick in die Montageanleitung zu durchschauen sein.
    Fehler lag aber wie bereits vermutet am falschen Einbau, höchstwahrscheinlich am untersten Halteplättchen. Wird sich nur nicht mehr nachvollziehen lassen....ohne Fotos....

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #28
    zumal alle profitieren, wenn man den Fehler beim Zusammenbau / Ausbau, publik macht....

    ist schon tricky, wenn man da ohne Vorkenntnisse rangeht.....


    um dem aus dem Weg zu gehen, hab ich meine Alu`s (auch von Kirsch) vom Päckli Dienst abgeholt, an die Dicke gehängt,
    und ab zu BMW.....

    dort abgehängt und auf den Tresen gestellt....


    die haben mir innerhalb von 10 Minuten alle 6 Zylinder codiert, alternativ hätte ich einen Schlüssel zu Kirsch senden
    können.... war mir zu umständlich.....

    Beim Topcase hab ich`s dann genauso gemacht....

    Kosten - keine

    Ärger - niente....


    ist halt nicht immer - alles LEGO



  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #29
    Ich finde es überhaupt nicht tricky, bin aber auch eine Bastelnatur und beruflich technisch unterwegs. (Ing.)

    Wenn man sich das Dingen mal genau anschaut, ist eine Fehlmontage nahezu ausgeschlossen. (mit steckendem Schlüssel und falscher Codierung stehen die Plättchen raus und der Zylinder lässt sich nicht einsetzen, ohne Schlüssel bekommt man das Gegenhalten der Plättchen beim Einsetzen ins Zylindergehäuse sowieso nicht hin.
    Wichtig ist das vorderste Plättchen, hat man das nicht drinnen, läßt sich der Zylinder wieder ziehn (aber auch dann muss man beim gezogenen Zylinder erst den Schlüssel entfernen, bis die Plättchen wegfliegen)

    Es läuft zwangsweise auf eine Fehlbedienung hinaus, auch wenn der TO das nicht einsehen mag und aus naheliegenden Gründen auch keine Fotos einstellt.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #30
    dazu kommt, so bei mir....

    dass evtl noch andere Plätchen benötigt werden....

    die hat dann der BMW Händler in seiner Kiste....


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doppel Scheinwerfer von Touratech Prob
    Von coldskorpion im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 09:12
  2. Variokoffer - neu mit codierbaren Schlössern
    Von HP110 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 17:38
  3. Variokoffer mit Schlössern
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 21:39
  4. BMW Vario Seitenkoffer l&R mit schlössern
    Von findis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 20:47