Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Alukoffer von innen auskleiden!

Erstellt von tomcycle, 24.03.2015, 15:58 Uhr · 31 Antworten · 4.825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    910

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    Hmmm,

    ich brauche weder wasserdichte Rolltaschen noch saugt sich die Teppichfliese voll Wasser, meine Alukoffer sind dicht.

    Eine Rolltasche nutze ich auch, aber als Gepäckrolle.
    es gibt keine dichten alukoffer... es gibt da noch schwitzwasser...

  2. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    bei der Sprühgummierung wirst du eventuell mit einem Primer die Haftfähigkeit des ALU-Untergrundes verbessern müssen..
    So wie das auf deinen Foto's ausschaut hast du die Folien sehr sauber verklebt = 1+ !!
    Hast du alle Schrauben und Nieten gelöst und ersetzt...oder sorgfältig in der Folie ausgeschnitten /gestanzt ?
    Gruß
    Dirk

    Servus Dirk,

    danke für die Antwort und das Lob!
    Ja, ich habe ALLE Niete ausgebohrt/gefräst, das Case total zerlegt und nach der Folierung mit M5 Inbus-Linsenkopfschrauben, selbstsichernden Muttern und Silikon wieder zusammengebaut.

    Und genau da liegt der Hund begraben: die Muttern tragen inkl. Beilagscheiben knapp 7 mm auf. Da kann ich unmöglich eine Folie drüberpfriemeln, weil's trotz Heißluftgebläse und anrakeln einfach nur sch... ausschaut.

    Außerdem gehts mir ja auch darum, das Geschepper und Gerappel in der Kiste etwas zu "dämmen". Wenn man so eine schlechte Straße befährt, meint man ja, das Töff fällt auseinander...

    Wie auch immer - so'n Alu-Primer hab ich schon von einem anderen Projekt. Mich hätte halt interessiert, ob das mit der "Flüssiggummi-Topcase-Auskleidung" schon jemand gemacht hat, ob's davon Bilder gibt und, wie haltbar das ganze ist.

    Merci nochmal und beste Grüße in die Wetterau,
    Peter

  3. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    910

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von hoeferl Beitrag anzeigen
    Servus Dirk,

    danke für die Antwort und das Lob!
    Ja, ich habe ALLE Niete ausgebohrt/gefräst, das Case total zerlegt und nach der Folierung mit M5 Inbus-Linsenkopfschrauben, selbstsichernden Muttern und Silikon wieder zusammengebaut.

    Und genau da liegt der Hund begraben: die Muttern tragen inkl. Beilagscheiben knapp 7 mm auf. Da kann ich unmöglich eine Folie drüberpfriemeln, weil's trotz Heißluftgebläse und anrakeln einfach nur sch... ausschaut.

    Außerdem gehts mir ja auch darum, das Geschepper und Gerappel in der Kiste etwas zu "dämmen". Wenn man so eine schlechte Straße befährt, meint man ja, das Töff fällt auseinander...

    Wie auch immer - so'n Alu-Primer hab ich schon von einem anderen Projekt. Mich hätte halt interessiert, ob das mit der "Flüssiggummi-Topcase-Auskleidung" schon jemand gemacht hat, ob's davon Bilder gibt und, wie haltbar das ganze ist.

    Merci nochmal und beste Grüße in die Wetterau,
    Peter
    guckst du hier: Flüssiggummi Sprühfolie Flüssigfolie, 4 Liter Traffic

  4. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #24
    Flüssigfolie, also die zum wieder abpulen kannste vergessen.
    Dann musst du immer sauvorsichtig beim packen sein.
    Es könnte ja was angekratzt werden usw.
    Und abscheuern tut das Zeug auch.

    Allerdings ist das ausbessern solcher Fehlstellen auch ein Klacks.
    Einmal kurz sprühen und fertig.

  5. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    910

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von nordman Beitrag anzeigen
    Flüssigfolie, also die zum wieder abpulen kannste vergessen.
    Dann musst du immer sauvorsichtig beim packen sein.
    Es könnte ja was angekratzt werden usw.
    Und abscheuern tut das Zeug auch.

    Allerdings ist das ausbessern solcher Fehlstellen auch ein Klacks.
    Einmal kurz sprühen und fertig.
    mein reden... am besten sind einfach diese unverwüstlichen packtaschen... egal wie die aussehen...

  6. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #26
    genau!

  7. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #27
    Dank allen Ratgebern!

    Vielleicht bin ich a bissl sehr pingelig - aber mir ist's eben NICHT wurscht, wie's in meinen Koffern bzw. wie die Taschen aussehen.

    Da das mit dem Flüssiggummi anscheinend doch nur eine suboptimale Lösung wäre, hab ich mich jetzt dazu durchgerungen, das Topcase nochmal zu zerlegen und dieses - ohne störende Muttern - sauber von innen mit 2mm Zellkautschuk (Moosgummi) auszukleiden.

    Bei den Seitenkoffern mach ich das dann VOR dem folieren...

    Nochmals merci an alle und
    allways happy landings,
    Peter

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #28
    und ich wollte Dir soeben Schamott-Steine empfehlen

  9. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #29
    Ja, und die im linken Koffer beheizen dann Nachts das Zelt oder den schlafsack.

  10. Registriert seit
    26.02.2015
    Beiträge
    57

    Standard

    #30
    Besten Dank für die mehr oder weniger hilfreichen Tipps! Habe mich für ZK-Ware entschieden und gestern das Topcase ausgekleidet! Das ist eine echt gute Lösung. Erhältlich in verschiedenen Stärken. Geschlossenporig, selbstklebend und als Meterware individuell anpassbar!

    Feine Sache
    Gute Fahrt in den Frühling

    Tom


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Alukoffer von ZEGA/Touratech
    Von Quax13 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 09:17
  2. Alukoffer - von innen verkleidet mit Schaumstoffplatten
    Von Papamann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 22:08
  3. Alukoffer von BMW
    Von omopenk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 22:43
  4. Alukoffer von TT, Zega pro oder normale Zega
    Von challenge im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 20:58
  5. Neue Alukoffer von 1200 GS Adventure auf 1200 GS ß
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:36