Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Amaturen

Erstellt von beak, 05.09.2007, 11:46 Uhr · 48 Antworten · 3.146 Aufrufe

  1. beak Gast

    Standard Amaturen

    #1
    Hallo GS-Fans,

    habt Ihr eine Ahnung, wie man die Amaturen der 12Q blendfrei bekommt? Hilft da eine Einfassung? Ich glaub ich hab die bei Wunderlich gesehen...

    LG

    Gabi

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Die Einfassung kann ein kleines bißchen helfen. Ansonsten gäbe es noch Folien, die gegen die Blendung helfen (so z.B. bei Navis). Ob es aber Foliensätze direkt für die GS Armaturen gibt, bin ich überfragt.

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    Probleme haben manche... tststststs...

    Ist mir echt noch NIE aufgefallen, daß die störend blenden...

  4. Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    #4
    Doch, gerade wenn man im Dunkeln fährt. Nervt mich auch extrem!

  5. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #5
    Ach jez schnall ich das erst... ihr meint im Dunkeln blendet die Beleuchtung.

    Hmmm... ist mir auch noch nciht aufgefallen... höchstens das gelbe Dreieck kurz vor Reserve könnte im dunkeln etwas "dezenter" ausfallen...

    Ich fahr oft im Dunkeln von der Arbeit nach Hause... unbeleuchtete Landstrasse und BAB... also hättemir schon auffallen können.

  6. Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    #6
    ...sag mal, willst Du die Leute hier verarschen?

  7. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Motowitsch
    ...sag mal, willst Du die Leute hier verarschen?
    die Art der Aussage passt aber gar nicht zu der Aussage in deinem Vorstellungsthread

  8. Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    #8
    ...es ist tatsächlich so, wenn du in einem ungünstigen Winkel zur Sonne fährst, sind die Blendungen der Armaturen so unangenehm, das es schon fast schmerzhaft ist. Das Schlimme daran ist, das man es nicht "abstellen" kann, man muss es ertragen. Bei ein paar Minuten geht es noch, aber z.B. im Norden hast du oft stundenlang das Blenden.

    Noch etwas: Das ist nicht nur mit den Armaturen so, sondern auch mit dem Tankrucksack. Je nach Sonneneinstrahl ist auch diese Blendung äussert unangenehm, weil du nicht ausweichen kannst. Die Lösung ist eine kleine schwarze Stoffhutze zum überziehen.

  9. Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    #9
    Na , die Verarsche ist das nicht ......

    Dieses Problem habe ich leider auch nur bei mir ist es die Sonne die von den Amaturen genau auf Augenhöhe zurück gespiegelt werden , leider kann ich an meiner Grösse nichts mehr ändern (ausgewachsen )wäre auch für Tips dankbar und die Blenden von WU nützen herzlich weniger.

    Und auf diesem Wege möchte ich mich als " NEUER " im Forum vorstellen.

    Gruss an ALLE aus NRW

    Markus

  10. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #10
    Stimmt, die Blendung bei Sonneneinfall auf den Armaturen sind wirklich störend und äußerst unangenehm.

    Wie kann man das nicht mitbekommen, wenn man tagsüber unterwegs ist?

    Da ich nach Feierabend immer in nördliche Richtung fahre, werde ich ständig durch die Spiegelung auf der Bordcomputeranzeige geblendet, sobald da die Sonne drauf fällt. Und nein, umziehen um abends in südliche Richtung zu fahren ist keine Alternative...


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte