Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 152

Angasen mit der R 1200 GS...

Erstellt von Dexter, 08.10.2012, 07:37 Uhr · 151 Antworten · 15.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    ... mein Bauchgefühl sagt: no chance für die GS.
    geht mir auch so.

    schön, dass mir das aber ziemlich wurscht ist
    ( was nicht bedeutet es interessierte mich nicht)

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Vor allem oben raus ab 140kmh ist die GS schon eine träge Schrankwand.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Vor allem oben raus ab 140kmh ist die GS schon eine träge Schrankwand.
    stimmt, ab 140 ist schon ein golf tdi ein ernstzunehmender konkurrent für ne GS.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    motorradonline bietet alle Infos die man braucht, die Suzuki beschleinigt schneller
    0–100 km/h 3,3 sek
    0–140 km/h 5,7 sek
    0–200 km/h 12,2 sek

    Durchzug
    60–100 km/h 4,3 sek
    100–140 km/h 4,2 sek
    140–180 km/h 5,5 sek


    und hier die GS 1200 in der 110PS Version
    0–100 km/h: 3,7 (3,6) sek
    0–140 km/h: 6,1 (5,9) sek
    0–200 km/h: 16,3 (16,8) sek

    Durchzug:
    60–100 km/h: 3,8 (4,0) sek
    100–140 km/h: 4,0 (4,1) sek
    140–180 km/h: 5,4 (4,8) sek

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    motorradonline bietet alle Infos die man braucht, die Suzuki beschleinigt deutlich schneller und auch der Durchzug oberhalb 100 ist besser
    Suzuki Bandit 1200 S
    0–100 km/h 3,3 (3,3) sek
    0–140 km/h 5,1 (5,7) sek
    0–200 km/h 10,4 (12,2) sek
    Durchzug
    60–100 km/h 5,0 (4,3) sek
    100–140 km/h 3,7 (4,2) sek
    140–180 km/h 4,3 (5,5) sek


    und hier die GS 1200 in der 110PS Version
    0–100 km/h: 3,7 (3,6) sek
    0–140 km/h: 6,1 (5,9) sek
    0–200 km/h: 16,3 (16,8) sek

    Durchzug:
    60–100 km/h: 3,8 (4,0) sek
    100–140 km/h: 4,0 (4,1) sek
    140–180 km/h: 5,4 (4,8) sek
    ..nach den Klammerwerten ist die GS im Durchzug von 100-140km/h und von 140-180km/h besser als die Bandit...was besagen denn die Klammerwerte ( eventuell Meßwerte der Redaktion ?)

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    mußte die Daten der Suzuki bereinigen, da hat Motorrad ein halbes Dutzend verschiedene MAschinen drin.
    die erstgenannten Werte waren eine offene, die Werte in Klammern sind die Serienmaschine

    was bleibt ist die Mär von einer GS, die eine Bandit 1200 ausbeschleunigt..... its not the bike, its the rider

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Ich befürchte wir GS fahrer können uns nur mit den 600er Drehorgeln messen.

    Jedes halbwegs vernünftige Moped ledert uns ab.....

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    wenn schon so technische Daten bemüht werden,
    dann wären auch mal die "Pässerelevanten" Daten der Beschleunigung
    z.B. von 30-60
    und 30- 100 interessant, weil da haben ja die meisten anderen ja richtig Probleme,

    und das die Q auf der Geraden beim Beschleunigen nicht schlechter aussieht, das ist doch schon was, oder?

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich befürchte wir GS fahrer können uns nur mit den 600er Drehorgeln messen.

    Jedes halbwegs vernünftige Moped ledert uns ab.....
    naja Walter, mit einer MV Agusta 675 brauchst dich mit deiner GS auch nicht anlegen, könnt blöd nausgehn

    0-100 km/h 3,6
    0-140 km/h 5,9
    0-200 km/h 12,3 sec

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    wenn schon so technische Daten bemüht werden,
    dann wären auch mal die "Pässerelevanten" Daten der Beschleunigung
    z.B. von 30-60
    und 30- 100 interessant, weil da haben ja die meisten anderen ja richtig Probleme,
    Ich befürchte da haben wir mittlerweile auch nix zu lachen.
    Meine Kumpels mit ihren 1000er Sportlern ledern mich regelmäßig aus den Kehren heraus ab.
    Wir reden hier von gleichwertigen Fahrern.Nicht von den Kurvenbremsern wie man sie häufig trifft.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    naja Wastl, mit einer MV Aguste 675 brauchst dich mit deiner GS auch nicht anlegen, könnt blöd nausgehn

    0-100 km/h 3,6
    0-140 km/h 5,9
    0-200 km/h 12,3 sec
    Scheiße....hat irgendjemand ein Moped das schlechter geht als die GS,damit mein selbstbewußtsein wieder steigt?


 
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche GSF 1200 Bandit gegen GS 1200 ab Bj. 2006 mit Wertausgleich
    Von Dexter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 12:53
  2. R 1200 RT vs. R 1200 GS oder: Warum ich meine GS so lieb habe
    Von jens43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:24
  3. wanted: touarech LDC R 1200 EXTRA low seat R 1200 gs
    Von Dirk De Groote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 17:08
  4. Tausche K 1200 R gegen R 1200 GS (oder auch Verkauf)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:34