Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Angebot für neue Triple Black

Erstellt von stephanw, 29.03.2013, 11:42 Uhr · 18 Antworten · 2.583 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    204

    Standard Angebot für neue Triple Black

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern ein interessantes Angebot für eine nagelneue Triple Black (mit Vollausstattung) bekommen. Hintergrund: Aufgrund von Rückenproblemen such ich eine GS mit Eintausch meiner 1.5 Jahre alten F800R. Ich würde die Triple Black um etwa 2000 € gegenüber dem Listenpreis reduziert bekommen. Gegenüber der LC mit den obligatorischen Extras würde ich etwa 1500 € sparen. Würdet Ihr Euch zu dem Kurs das alte Modell kaufen?

    Für den Kauf sprechen:


    • ausgereifte Technik
    • eine der letzten Luftgekühlten zu fahren - vielleicht wird sie mal ein Liebhaberstück
    • etwas günstiger im Unterhalt als die neue GS


    Viele Grüße

    Stephan

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Du kannst die alte GS ohne Probleme kaufen, nur EUR 2.000,-- unter Liste ist heute sicher kein Sonderpreis mehr. Mit diesem Nachlass wurden die alten GS-Modelle bereits seit Mitte 2012 als Tageszulassungen verkauft.

    Ein Liebhaberstück wird die TB sicher auch nicht, dafür wurden einfach zu viele TBs produziert. Wenn überhaupt eine alte GS ein Liebhaberstück werden sollte, wird dies die Rallye sein, von der nur eine relativ überschaubare Menge produziert wurde.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #3
    Hallo Stephan,

    die "alte" GS ist ein ausgereiftes Motorrad. Wenn Sie Dir gefällt und Du für Deine F 800R einen angemessenen Preis für die Inzahlungnahme erhälst, die Differenz zu Deinem Budget passt, kaufe!

    Gruß
    Reinhard

  4. Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    204

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Hallo Stephan,

    die "alte" GS ist ein ausgereiftes Motorrad. Wenn Sie Dir gefällt und Du für Deine F 800R einen angemessenen Preis für die Inzahlungnahme erhälst, die Differenz zu Deinem Budget passt, kaufe!

    Gruß
    Reinhard
    Danke für die schnellen Antworten!

    Für meine F800R gibt mir der Händler ca. 1000€ mehr als der sonst übliche Händlereinkaufspreis. Die Triple Black, eine Ralley oder ein normales Modell der "alten GS" bietet er mir 1000€ unter Liste an. Zusammen macht das einen Nachlaß von 2000 €.

    Gerade die Tatsache ein ausgereiftes Modell ohne soviel neuen Schnickschnack, der anfällig sein kann, zu kaufen, reizt mich.

    Viele Grüße

    Stephan

  5. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    574

    Standard

    #5
    Beim Luftboxer ist meiner Meinung (und Erfahrung) nach alles unter 10% Nachlass deutlich zu wenig.
    Und da gehe ich von einer Neubestellung aus - bei einer bereits produzierten sollte deutlich mehr drin sein!

  6. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    121

    Standard

    #6
    Hi,
    kaufe dir nicht das alte Modell, du wirst dich spätester über deinen Geiz ärgern, keine der letzten GS wird in den nächsten 20 Jahren ein Liebhaberstück werden. Die GS ist nun mal zum Massenprodukt und es sind viel zu viele auf dem Markt.

  7. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #7
    Hallo Stephan,

    die Entscheidung ist sicherlich nicht einfach zu treffen. Kann durchaus Sinn machen, jetzt noch ne alte GS zu kaufen. Dafür spricht einiges (ausgereifte Technik usw.), dagegen allerdings auch einiges.
    Es liest sich aber so, als bräuchte es jetzt eine Lösung (wegen deines Rückens - was ist an der 12-er GS so anders, dass es deinem Rücken zugute käme?).

    Ne ander Möglichkeit wäre ggf. noch 1 oder 2 Jahre zu warten (oder auch nicht mehr warten), die 800-er GS in einem Forum anbieten und privat verkaufen und dann in Ruhe einen Rabatt aushandeln für eine LC-GS.
    Wenn du das Risiko, eine neue LC-GS zu besitzen mit den möglichen technischen Schwierigkeiten, nicht eingehen willst, aber jetzt ne Lösung möchtest, dann kauf die alte 12-er GS.

    Hoffe, du triffst die richtige Entscheidung und erfreust dich an dem dann gekauften Bock.

    Gruß

    Martin

  8. Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    204

    Standard

    #8
    Hallo Martin,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich fahre zurzeit keine GS sondern eine F800R, die ich mir vor knapp zwei Jahren als ich den Moped-Führerschein neu hatte, gekauft habe. Es hat sich aber letztes Jahr herausgestellt, dass ich ein ausgesprochener Tourenfahrer bin. 500km an einem Tag durch die Alpen sind für mich nichts außergewöhnliches. Schon daher brauche ich eigentlich ein bequemeres Motorrad, da ich letztes Jahr mit einschlafenden Händen und auch Rückenverspannungen zu kämpfen hatte. Ende Januar habe ich dann - verursacht durch meinen Büro-Job - zwei Bandscheibenvorfälle bekommen. Einer davon musste wegen Lähmungen im linken Bein operiert werden. Ich komme daher nicht um hin mir ein Motorrad zu kaufen auf dem ich rückenschonender bzw. aufrechter sitze. Da ist die GS einfach Klasse.
    Bei der neuen LC stört mich die Aufpreispolitik und das man sie eigentlich wegen des Wiederverkaufs in Vollausstattung kaufen muss. Und dann wir es teuer. Eine Alternative, die der Händler mir angeboten hat, ist die neue Ducati Multistrada 1200. Vielleicht kaufe ich mir diese. die ist nicht viel teurer als die alte GS und spricht mich voll an.

    Viele Grüße

    Stephan

  9. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #9
    Hallo Stephan,

    möchte Dein eröffnetes Thema auch gleich für eine Frage an die Forums-Mitglieder nutzen:
    Auch ich möchte mir eine TB kaufen. Bei meinem steht ein Ausstellungsfahrzeug in Show-Room (ca. 3 Monate).
    Die TB ist neu und nicht zugelassen. Sonderausstattung:Saftty-Paket und Touring-Paket außerdem BMW-Kofffersatz mit Gleichschließung zum Preis von 16.965 €. Ich habe mir zusätzlich einige Sonderaustaustattungen ausgeguckt und komme auf einen regulären Endbetrag von ca. 17.500 €.
    Ein Bekannter sagte mir gestern, daß der für die "alte GS" einen Verhandlungsspielraum von 14,5% hat.
    Ist das so korrekt, oder liegt beim Verhandeln noch mehr drin. Meine Devise ist: Beide Verhandlungspartner müssen beim Abschluss ein "gutes Gefühl" haben.

    Ich freue mich auf auf eure Antworten und wünsche ein schönes Osterfest.

    Tschüss

    jago

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #10
    Hi Stephan,

    da irrst du. Die neue LC ist sogar effektiv günstiger, als die alte GS.

    Bsp.: eine neue LC, die von ihrer Ausstattung mit einer Rallye oder TB vergleichbar ist, benötigt folgende Extras:

    R 1200 GS LC = EUR 14.100,--
    Touring Paket, Code 233 = EUR 1.420,--
    ASC/Fahrmodi, Code 190 = EUR 300,--
    RDC, Code 530 = 210,--
    Kreuzspeichenräder, Code 771 = 370,--

    Geaamtpreis (ohne Überführung) = 16.400,--.

    Der Gesamtpreis meiner Rallye (auch ohne Überführung) betrug im letzten Jahr EUR 16.481,--. Bedenkt man, dass die LC mit obiger Ausstattung sogar noch die Navi-Vorbereitung mit beinhaltet, ist die neue LC tatsächlich günstiger, als die alte GS.

    Natürlich ist der Nachlass auf eine alte GS höher, als der Nachlass auf eine LC. Ich würde heute aber dennoch die LC kaufen und versuchen, auch für diese einen akzeptablen Nachlass heraus zu holen.

    CU
    Jonni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW R 1200 GS Adventure Triple Black nun wirklich Black
    Von Bernde_DGF im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 00:25
  2. Meine Neue Triple Black ADV, alle Schmerzen sind vergessen!
    Von calliminator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 14:37
  3. Meine Neue Triple Black Adventure
    Von horst-dino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 15:35
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Fussrasten ADV Triple Black
    Von RADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 16:50
  5. Neue Sitzbank von ADV Triple Black
    Von RADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 19:34