Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Angst!!!!!!!

Erstellt von schmiedebums, 18.04.2009, 01:43 Uhr · 39 Antworten · 5.244 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #21
    Also ne R1, Fireblade oder Gixxer kosten auch nicht weniger als ne GS.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Also ne R1, Fireblade oder Gixxer kosten auch nicht weniger als ne GS.
    Ich weiß nicht wie Du vergleichst, aber...
    1. würde ich Motorräder vergleichen, die auch vergleichbar sind. Guck dir mal an, was eine Varadero, Tiger oder VStrom kostet.
    2. kostet die GSA, auf der ich gestern saß 17.200 Eur, ohne Koffer wohlgemerkt und das ist einfach ein Haufen Geld, und
    3. kostet auch eine zu den von dir oben angeführten Motorrädern vergleichbare BMW (1000 RR) ca. 18.000 Euro. Wenn da eine Blade für unter 14.000 Eur "nicht weniger" kostet, dann war BMW offenbar mit seiner Strategie erfolgreich und dem Kunden fallen "die paar tausend Euro" schon nicht mal mehr auf.

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ... Erschreckend wie negativ man in meinem Ex-Land geworden ist.
    Peter, kannst ruhig bleiben.

    Das GS-Forum repräsentiert zum Glück nicht Dein EX-Land. Da gibt es noch andere Dinge neben der GS und dem Forum und den darin geäußerten Meinungen, bei denen ich durchaus stolz bin dieses EX-Land als mein Heimatland nennen zu können.

    Nur wir Deutschen jammern eben gerne und oft, meist aus belanglosen Gründen. Und das Glas ist dann eben nicht halbvoll, sondern halbleer.

    Und konkret sehen wir die Mängel an unserer heiß geliebten GS mehr, als all das was funktioniert. Und diese Mängel werden dann eben ausgiebig diskutiert und in alle Richtungen erörtert. Und dann gibt es plötzlich Leute die Angst haben. Das ist halt wie Beipackzettel lessen.

    Bei all dem Interesse beim Lesen der Beiträge musste ich das hier mal loswerden. Gibt es jetzt eine neue Diskussion über das typisch deutsche?

    Gruß
    Thomas

  4. Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Gibt es jetzt eine neue Diskussion über das typisch deutsche?

    Gruß
    Thomas
    socken-747325.jpg


  5. Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    #25
    Viel FAHREN hilft gegen viel LESEN !!!

  6. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #26
    wenn sie läuft läuft sie gut und man ist seeeehr zufrieden

    ist einklasse moped mit ab und zu ein paar probs, die aber bald mehr streß mit dem mit sich bringen als alles andere...

    by the way, die Münchener kennen mich noch und haben mir heute doch glatt die Aufkleber geschickt...mal sehen ob sie morgen früh noch anspringt, denn ich klebe die nicht rein

  7. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    81

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Bön Beitrag anzeigen
    ich habe mich mal intensiv mit einem der vier genannten beschäftigt und schaue da heute noch ab und an rein...sorry Toney...aber gebrochene Rahmen, schlechte Lackqualität, Rückrufaktionen...
    Rahmenbruch?? Ahja, da war doch was...
    Das war bei der K5 mein ich. Schlechte Lackqualität kenn ich nur von der Bandit. Stimmt schon unfehlbar sind die auch nicht.

    Und Mein Gott wer will schon ein Japaner fahren? Obwohl die neue V-Max...das wär schon Herrlich Unvernünftig.

    Gruß Hoshi

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wie Du vergleichst, aber...
    1. würde ich Motorräder vergleichen, die auch vergleichbar sind. Guck dir mal an, was eine Varadero, Tiger oder VStrom kostet.

    Mit Kardan, Stahlflex und ähnlicher Fahrwerkstechnik und ähnl. Details würden die mind. das Gleiche kosten (wenn ich nur an den verchromten Fahrradlenker der Tiger denke )

    2. kostet die GSA, auf der ich gestern saß 17.200 Eur, ohne Koffer wohlgemerkt und das ist einfach ein Haufen Geld, und

    stimmt, aber mit entspr. Gegenwert

    3. kostet auch eine zu den von dir oben angeführten Motorrädern vergleichbare BMW (1000 RR) ca. 18.000 Euro. Wenn da eine Blade für unter 14.000 Eur "nicht weniger" kostet, dann war BMW offenbar mit seiner Strategie erfolgreich und dem Kunden fallen "die paar tausend Euro" schon nicht mal mehr auf.

    Ne Fireblade kostet mit ABS auch 15.ooo, ne F4 gar 22.500, da sind ca. 16-18.ooo für die RR auch nicht übertrieben

    Ich bin übrigens für halbvoll (das Glas meine ich)

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wie Du vergleichst, aber...
    1. würde ich Motorräder vergleichen, die auch vergleichbar sind. Guck dir mal an, was eine Varadero, Tiger oder VStrom kostet.
    Wenn man einen Kardan hinzurechnet, dann schmilzt der Preisunterschied zwischen einer Vara / Tiger und Standard GS erheblich. Dagegen kann die Standard GS aus meiner Sicht locker bestehen, selbst wenn man nicht die weiteren Nettigkeiten wie z.B. Ganganzeige, Telelever, geteilte Sitzbank, wesentlich solideres Plastik zählt. Die Vara ist außerdem veraltet.

    Bei der V-Strom 1000 muss mit kaputten Kupplungskoerben, lecken Kupplungs-Hilfzylindern, schmorenden elektrischen Steckern und einem falsch konstruiertem Kettenradtraeger rechnen. Neben den ab Werk seit 6 Jahren zu eng eingestellten Ventilen und mangelhafter Synchronisation der Drosselklappen. Das weiss ich nur weil ich die selber hatte, die 1000. Die GS Bremsen (auch ohne ABS) sind aus einer ganz andere Galaxie, einschließlich die der aelteren Modelle. Die Federung ist eine ganz andere Welt. Einzig der Motor kann (erheblich) punkten. Fahr mal Probe, und dann reden wir weiter.

  10. Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    30

    Standard

    #30
    Hallo zusammen,
    als ich mir vor 5 Jahren eine 1150GS gekauft habe, hatte ich ebenfalls ein mulmiges Gefühl, hier im Forum waren nur negative Meldungen zu Lesen, ABS ausfälle und der gleichen wurden zuhauf gemeldet.
    Habe aber auf meine GS 115000 km draufgefahren ohne irgendeinem Problem.
    Lies mich nie stehen, es versagte auch nie die Bremse das Moped war einfach nur super.
    Jetzt hoffe ich das es mit meiner 1200 genauso läuft.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angst vor engen Kurven
    Von Ela im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 19:39
  2. Ich habe Angst.........
    Von wuppertal im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 13:29
  3. Motorradfahren und Angst
    Von Toccaphonic im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:26
  4. fährt die angst schon mal mit?
    Von dergraf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 16:34
  5. Macht mir ein wenig Angst
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 09:33