Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ansaugstutzen

Erstellt von horst-dino, 13.07.2008, 14:02 Uhr · 5 Antworten · 1.187 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    249

    Standard Ansaugstutzen

    #1
    So noch ein neues Thema.
    Als ich vorgestern nach einem kurzen Halt wieder die Dicke anlassen wollte. Riesenbatscher, und sie lief komisch, mir viel dann auch gleich auf, dass der Gummistutzen nicht mehr da war wo erhingehörte, an der Öffnung in den Zylinder. Hab dann versucht ihn wieder reinzufummeln, ging dann so leidlich. Kontrolle auf der anderen Seite, ebenfalls vo dem rausrutschen. Hab den dann auch wieder reingefummelt.

    Kommt das öfter vor oder wie sieht das aus. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht.
    Komisch ist halt dass das auf gleich auf beiden Seiten passiert.


    LG Horst

  2. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #2
    Servus Horst,

    ist mir anfänglich nach ner Fehlzündung auf der rechten Seite auch so ergangen, aber nur einmal.
    Es hat sich herausgestellt, daß die Schelle nicht fest genug zugezogen war.
    Das Teil weiter zu gekniffen und seit dem ist es nicht mehr passiert.

    Ich hab für solch einen Fall immer noch Schraubschellen dabei, weil die originalen bekommste unterwegs mit "normalem" Werkzeug ja nicht mehr zu. Ersatzweise gehen auch Kabelbinder.

    Gruß
    Bernd

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #3
    Wenn die Schellen fest sind, passiert nichts. Ne Fehlzündung gibt es halt mal. Bei meiner KTM LC4 ballerte früher der komplette Vergaser runter bei ner Fehlzündung. Solche Sachen sind natürlich ärgerlich, da man sich ein angebliches Hightech Mopet für viel Geld gekauft hat und nach und nach feststellt, dass auch bei BMW der Rotstift mal wieder Einzug gehalten hat. Jahrelang funktionieren Komponenten und auf einmal geht bei ner Modellreihe wieder sehr viel kaputt und ist auf mindere Qualität zurück zu führen wie Dichtringe, Bremsscheiben, Ringantennen usw.! Und das ist nicht zu entschuldigen, da BMW die Qualität bei den Zulieferern ja mit bestimmt.

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #4
    Hallo,
    ich habe bei meiner Q Bj. 2001 auch ab und zu eine Fehlzündung. Diese tritt aber nur auf wenn das Moped richtig heiß abgestellt wurde und kurz danach wieder gestartet wird. Babei ist die Fehlzündung beim Start auf die erste Motorumdrehung beschränkt. Bei mir sind aber alle Ansaugstutzen und Schlauchbänder fest. Weis jemand was da so danebenzündet?
    Gruß
    Stephan

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Meine (R1200 GS) wage ich mal zu behaupten hatte noch nie eine Fehlzuendung oder einen Aussetzer. Ich gehe eigentlich eher davon aus, wenn es die Ansauggummis runterblaest dann stimmt was mit der Synchronisation nicht.

    Es sei denn das Dingens war locker, und sie mag dadurch etwas falsche Luft gezogen haben.

  6. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Meine (R1200 GS) wage ich mal zu behaupten hatte noch nie eine Fehlzuendung oder einen Aussetzer. Ich gehe eigentlich eher davon aus, wenn es die Ansauggummis runterblaest dann stimmt was mit der Synchronisation nicht.

    Es sei denn das Dingens war locker, und sie mag dadurch etwas falsche Luft gezogen haben.
    Die Q wurde erst im Mai beim synchronisiert, also an der Synchronisation glaube ich liegt das nicht. Es sieht für mich so aus, als wenn im heißen Zustand ein Einspritzventiel sabbert.


 

Ähnliche Themen

  1. RS Ansaugstutzen
    Von GS Runner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 18:24
  2. Suche R 1150 GS - Ansaugstutzen
    Von Tobias im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 10:26
  3. Suche Ansaugstutzen GS 1150
    Von Joe Cooper im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 17:05
  4. Ansaugstutzen
    Von pharao im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 12:30
  5. RS-Ansaugstutzen!!!
    Von Marco im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 13:37