Ergebnis 1 bis 4 von 4

Anschluss Becker Crocodile an GS1200 Adventure

Erstellt von kaemmievision, 20.05.2010, 18:56 Uhr · 3 Antworten · 853 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3

    Standard Anschluss Becker Crocodile an GS1200 Adventure

    #1
    An meine GS 1200 möchte ich das bisher an meiner Suzi V-Strom verbaute Becker Crocodile anbauen.

    Bei meiner Suzi hatte ich das Motorrad-Cradle für das Becker Crocodile direkt an der Batterie angeschlossen.

    Könnte ich das an der GS genauso machen, oder bräuchte ich da irgendwelche Zusatzadapter (o.ä.) wegen dem CAN-Bus.
    Liebe Grüße
    Stefan

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    hier
    http://www.gs-forum.eu/search.php?searchid=2382071
    hast Du bis zum Saisonende was zu lesen.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    618

    Standard

    #3
    Du kannst natürlich auch direkt an die Batterie gehen. Das hat mit CAN-Bus gar nichts zu tun.

    Achten solltest du darauf ob die Halterung Strom zieht. Die Q ist etwas empfindlich was das Leersaugen der Batterie anbelangt. Behaupten zumindest etliche in den Foren, ich hatte bisher keine Probleme.

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #4
    Supi. Danke für Eure Antworten.

    Jetzt weiss ich Bescheid.


 

Ähnliche Themen

  1. tt halterung für becker crocodile
    Von Snowbird im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 13:21
  2. Becker Crocodile
    Von Franzi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 17:21
  3. Biete Sonstiges Becker Crocodile
    Von fishermanGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 18:12
  4. Becker Crocodile
    Von Matowo im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 14:02
  5. Becker Crocodile
    Von AmperTiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 17:49