Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Armstützen für Original Vario Topcase

Erstellt von schmiu, 14.09.2010, 15:07 Uhr · 10 Antworten · 2.531 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    70

    Standard Armstützen für Original Vario Topcase

    #1
    gesucht. Oder kennt vielleicht jemand Alternativen, die man anbauen könnte.

    Habe bis jetzt nur diese
    http://www.moto24.de/de/honda/deauvi...case-armlehnen
    gefunden.

  2. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #2
    denke der Übergang zur Goldwing wird bei dir fließend sein oder

    nicht böse sein tztztztzt

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    70

    Standard

    #3
    ja, dass hat man davon, wenn man die Frau auf einer Goldwing Probesitzen lässt

  4. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #4
    Mein Gott Walter !
    Da würde ich ja eher noch auf jeden Seitenkoffer 2 60 Liter Ortliebsäcke als Armstützen draufschnallen. Sieht wenigstens noch ein bißchen wichtig aus. Wenn man nix für rein hat, könnte man die, für die kurze Tour, mit Bettwäsche oder Decken ausstopfen. Oder da momentan gerade überall Heuballen rumliegen ...

  5. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    104

    Standard

    #5
    Vielleicht findest Du ja auch irgendwo einen Anbausatz für die Anhängerkupplung, damit der original Goldwind-Anhänger auch noch mit geht.

    Den würde ich dann aber zwecks Geländegängigkeit auf Speichenfelgen umrüsten.

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #6
    Sorry!! Aber auch für die GS gibt es noch viel zu schrauben ....

    15 Gründe, warum ein Goldwing Fahrer nicht grüßt:
    Laut Honda Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen, der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist
    Auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für ''vollautomatisches Zurückwinken''
    Er ist gerade eingeschlafen
    Er kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch
    Er hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der City-Bank
    Seine Sozia wickelt gerade das Baby auf dem Tank
    Er ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt
    Er sortiert momentan seine CD Sammlung
    Die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang
    Er räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler
    Wegen seines Alzheimers weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit der Hand
    Er findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den Lenker nicht mehr
    Er wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher
    Er sucht gerade im Bordcomputer, was 'erhobene Hand eines fremden Motorradfahrers' bedeutet
    Er grüßt immer, aber wegen des Geraffels um den Lenker sieht keiner die Hand

  7. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Sorry!! Aber auch für die GS gibt es noch viel zu schrauben ....

    15 Gründe, warum ein Goldwing Fahrer nicht grüßt:
    Laut Honda Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen, der Hauptständer herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist
    Auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für ''vollautomatisches Zurückwinken''
    Er ist gerade eingeschlafen
    Er kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch
    ...
    Das geht auch anders...



    Gruß

  8. gs2005 Gast

    Standard

    #8
    Ach Du jemine wenn ich mir das an einer GS vorstelle streuben sich mir die Nackenhaare
    Ich hab meiner an das Originale Topcase ein kleines Rückenpolster geschraubt und ein besseren Rückenprotektor in der Jacke weil wenns mal etwas zackiger geht auch gemeckert hat aber das da igit


  9. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #9
    ja ja, gewisse fragen sollte man einfach nicht in einem forum stellen

  10. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
    Ach Du jemine wenn ich mir das an einer GS vorstelle streuben sich mir die Nackenhaare
    Ich hab meiner an das Originale Topcase ein kleines Rückenpolster geschraubt und ein besseren Rückenprotektor in der Jacke weil wenns mal etwas zackiger geht auch gemeckert hat aber das da igit


    ach du scheiße, wie sieht das denn aus?
    ist hoffe mal das es nicht ernst gemeint ist so was an die Q zu bauen.

    ein alptraum.

    aber egal, mir muß es ja nicht gefallen und über geschmack kann man sich bekanntlich ja nicht streiten.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Montageanleitung original Gepäckbrücke für Vario Topcase
    Von merseburg im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 13:35
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) original BMW Vario Topcase
    Von ignaz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 09:15
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) original BMW Vario Topcase
    Von ignaz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 10:00
  4. Topcase Vario original BMW mit Halter R1200GS
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 13:05
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete Original Vario Topcase
    Von mattis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 20:35