Ergebnis 1 bis 9 von 9

asphärisches Spiegelglas, kein toter Winkel

Erstellt von PetrO, 27.10.2011, 19:35 Uhr · 8 Antworten · 1.655 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    87

    Standard asphärisches Spiegelglas, kein toter Winkel

    #1
    Nabend zusammen,

    hat irgend jemand von Euch Erfahrungen
    mit dem asphärischem Spiegelglas?
    Laut Vertreiber soll das Spiegelglas nur aufgeklebt werden.
    Seht mal im IBEI unter Artikelnummer: 180730691371

    Danke für die Antworten
    PeterO

  2. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #2
    Zitat :



    Zum günstigen Preis von nur 79,90 € inkl. MwSt.
    Teref beschichtetes asphärisches Spiegelglas von MFW


    Schnapper !




  3. Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    1.076

    Standard

    #3
    und sie von MfW sehen auch noch besser aus

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Der Preis für's Kopf drehen und nach seitlich und hinten schauen ist preislich noch günstiger und geht ohne optische Verzerrungen.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Der Preis für's Kopf drehen und nach seitlich und hinten schauen ist preislich noch günstiger und geht ohne optische Verzerrungen.

    Gruß Thomas
    Genau so isses
    und ich fühl mich dabei noch viel sicherer

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.278

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Der Preis für's Kopf drehen und nach seitlich und hinten schauen ist preislich noch günstiger und geht ohne optische Verzerrungen.

    Gruß Thomas
    Hi,
    na mit Deinen jungen Jahren geht das noch sehr gut, bei mir geht es auch noch so gerade.
    Aber wenn ich um diese Jahreszeit meinen Hals und Nacken optimal schützen will, geht es kaum noch.
    Ich finde es gut.
    Gruß

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Umdrehen ist besser, großer Blickwinkel im Spiegel dazu ist noch besser. Aber nicht für 80 Tacken. Im übrigen hat die Kiste schon Weitwinkel (nicht asphaerisch).

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #8
    Hi
    Ich liebe diese verkleinernden Spiegel. Besonders wenn der Benutzer seinen eigenen Krempel nicht kennt, reinschaut, sieht dass noch "massenweise" Platz ist, und auf diese Art "5 Meter" vor mir ausschert.
    Dosenfahrer sind da recht schmerzfrei (im wahrsten Sinn des Wortes).
    gerd

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hi,
    na mit Deinen jungen Jahren geht das noch sehr gut, bei mir geht es auch noch so gerade.
    Aber wenn ich um diese Jahreszeit meinen Hals und Nacken optimal schützen will, geht es kaum noch.
    Ich finde es gut.
    Gruß
    Danke für das Kompliment. Aber das ist alles relativ. Für einen 60jährigen bin ich sicherlich noch ein junger Hüpfer, für einen 40jährigen hingegen ein alter Sack.

    Dennoch Danke, Deine Worte sind Balsam für meine Seele.

    Gruß Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Toter-Winkel-Spiegel montiert
    Von gerry-h im Forum Zubehör
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 07:09
  2. Toter Winkel
    Von maxwellsmart im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 23:53
  3. Winkel- oder Achsgetriebe
    Von Woodboss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 15:25
  4. Spiegelglas lose
    Von adler5 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 10:27
  5. Anschieben bei toter Batterie moeglich? R1200GS
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 21:38