Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Asynchrone Abgasführung

Erstellt von Vidar, 31.05.2010, 15:24 Uhr · 39 Antworten · 3.518 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #31
    ... nee, ist fest !!!

  2. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    9

    Frage

    #32
    Hallo Leutz,

    das hilf mir jetzt alles nicht so wirklich weiter. Meine Kuh hat jetzt eine Beule im Krümmer und geht daher jetzt besser.

    Ist es sinnvoll da noch weiter zu probieren? Hat jemand das mal ausprobiert?

    Würde mich freuen, wenn das mal jemand macht.

    Gruß Knightman

  3. Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #33
    Hamburg ist leider büschen weit... Sonst würde ich Dir da gerne helfen..

  4. Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    85

    Standard Schön!!!

    #34
    Alle Achtung!

    Echt mal ein sinnvoller Thread!
    Warum geht der nicht weiter?

    Gruß

    (Gaaaaaaanz viel) Ouzo


  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #35
    Wenn Du hier die - Antworten löscht, dann bleibt nicht viel vom Thread übrig. Die Frage finde ich nicht blöde, die hätte ein wenig mehr Zuwendung verdient.

  6. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #36
    Die Länge der Abgasanlage hat Einfluss auf die Leistungsentfaltung. Stichwort überlagerte Unterdruckwellen, wenn eine Druckwelle (Auslaßventil öffnet) auf ein offenes Rohrende stößt entstecht eine entgegengerichtete Unterdruckwelle, die sich mit Schallgeschwindigkeit bis zu den Ventilen zurück Fortpflanzt und hilft das Abgas "abzusaugen". Bei Ventilüberschneidung auch hilft Frischgas einzusaugen und für mehr Füllung sorgt. Mit der Länge einer Abgasanlage kann man die Leistungscharakteristik (Drehzahlabhängig) der Motors beiinflussen. Gleiche Krümmerlängen wären also begrüßenswert, daher hat z.B. die SR-Racing Komplettanlage gleiche Krümmerlängen. Andererseits könnte man mit unterschiedlicher Ventilüberschneidung auch den ungleichen Längen entgegen wirken aber ob BMW so weit geht...???
    Der Einfluß ist aber nicht im Bereich von 3-4PS zu sehen, sondern eher weniger. Ob nun eine Delle im Krümmer die Leistung erhöht wage ich zu bezweifeln, dann hätten sich auch die Zubehör Hersteller darauf gestürzt.
    Es gibt aber durchaus Leute die sich ihre Krümmer gleich lang machen, wenn dann nochmal ein PS zu finden ist...

  7. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Knightman Beitrag anzeigen
    Hallo Leutz,

    das hilf mir jetzt alles nicht so wirklich weiter. Meine Kuh hat jetzt eine Beule im Krümmer und geht daher jetzt besser.
    Ich möchte hier eindeutige Bedenken anmelden - evtl. hat der Schlag ja ein paar Wollmäuse aus dem Luftfilterkasten gerüttelt?!

    Grundsätzlich ist das Resonanzverhalten der im Auspuff schwingenden Luftsäulen auf die Öffnungszeiten der Ventile abzustimmen. Eine Aufgabe, die sicher etliche Computersimulationen und noch mehr Prüfstandsläufe erfordert. Wie leicht man diese Abstimmung leistungsvernichtend verändern kann, zeigen diverse Zubehörschalldämpfer, die zu Gunsten der Lautstärke ein paar PS vernichten (oder manchmal sogar ein paar PS finden). Das ein Kat im Auspuff den munter schwingenden Luftsäulen grundsätzlich abträglich ist, sollte jedem klar sein.
    Da die Ventilsteuerzeiten bei unserem Boxer in beiden Zylindern identisch sind, liegt nahe, dass auch die Abgasführung identisch ausgelegt ist. Ob eine Delle auf einer Seite eine signifikante, messbare Veränderung des Rohrdurchmessers darstellt und damit einen Strömungseffekt hat, wage ich aber bei diesem Motor zu bezweifeln.

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    danke für die erklärenden Worte, ich schnapp mir mal den großen Hammer und geh jetzt mal für ne halbe Stunde in die Garage, ein paar Dellen in den Auspuff schlagen.

    Könnte das beim Tank auch einen ähnlichen Effekt haben?
    Ich mein, wenn schon Golfbälle überall eingedellt sind.....


    ich probier´s mal!

    Bis bald


    Ähem....

    bin jetzt grad mal auf Heimaturlaub aus der Klappse, ihr wisst schon, mit dem Hammer auf den Krümmer, Auspuff und Tank......

    meine Frau hat das gesehen, die Nachbarn haben das gesehen, leider der Distriktsarzt auch, Ergebnis s.o.


    kann jetzt auf Anhieb keinen Unterschied zu früher feststellen, obwohl hier alle den Erfolg vorausgesagt haben.
    Was mache ich falsch? Soll ich doch lieber die grünen anstatt der blauen Tabletten nehmen?????

    Bitte nur ernstgemeinte Antworten!!



  9. Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    85

    Standard Da darf man nicht mit Spaßen...

    #39
    ... nimm unbedingt die BLAUEN, die helfen nämlich auch nicht....


  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Ouzo Beitrag anzeigen
    ... nimm unbedingt die BLAUEN, die helfen nämlich auch nicht....


    ...., zu spät gelesen, hab grad die gelben geschluckt


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234