Seite 1 von 57 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 570

Auf der Suche nach dem perfekten Windschild

Erstellt von AlBundy, 20.06.2010, 11:10 Uhr · 569 Antworten · 169.831 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    33

    Frage Auf der Suche nach dem perfekten Windschild

    #1
    Hallo zusammen,

    ich bin seit 4 Wochen stolzer Besitzer einer 1200 GS TÜ und super zufrieden mit diesem tollen Motorrad ! Einziges Manko aus meiner Sicht ist der für ein Mopped in dieser Preisklasse saumäßige Windschutz.

    Mein Problem : ich bin 1,79m gross und mit dem originalen Windschild läßt sich keine Position finden bei der eine erträgliche Lautstärke erreicht wird (Helm : Schuberth C3) . Ich suche nun die (für mich) perfekte Vario-Scheibe, die folgende Eigenschaften haben sollte :

    • möglichst wenig Verwirbelungen im Helm-Bereich (Lautstärke)
    • Oberteil leicht entfernbar bzw. ganz nach unten verschiebbar (Frischluft )
    • möglichst unauffälliges Desgin


    Meine Recherchen hier im Forum und bei diversen Zubehörherstellern haben folgende Alternativen ergeben:



    Nun meine Frage(n) : Fährt jemand von euch eine dieser Scheiben bzw. hat jemand diese Scheiben ausprobiert (möglichst mit vergleichbarer Körpergröße bzw. gleichem Helm) ??? Kann man bei allen Scheiben das Oberteil entfernen bzw. ganz nach unten schieben (geht nicht aus allen Produktbeschreibungen eindeutig hervor) ??? Kennt jemand weitere Alternativen die bei meiner 'Konfiguration' funktionieren ???

    Viele Grüße aus dem hohen Norden
    Guido

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #2
    Ich stehe nach einer Italienrunde vor dem gleichen Problem
    Wenn du ein paar Tage Geduld hast, geb ich dir Bescheid was den
    MRA Vario Screen Maxi betrifft. Ich habe MRA gerade angeschrieben um
    eine sogenannte "Probescheibe" zu bekommen und will diese dann
    ausprobieren.
    Bin 1,77 und fahre allerdings den Schubert S1, die Lautstärke auf der Dosenbahn empfinde ich aber auch als sehr belastend
    Die Lösung hier im Forum, nur den Aufsatz zu montieren finde ich auch interessant, allerdings gefällt mi an der Maxi die Möglichkeit die obere Scheibe
    runter zu schieben oder zu demontieren zwecks Frischluft, mal schauen

  3. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    33

    Standard

    #3
    Hallo Lawman,

    ein paar Tage Zeit für 'ne wirklich vernünftige Lösung hab ich locker (mein Urlaub beginnt leider erst in ein paar Wochen ). Die 'Bastellösung' mit dem Spoiler von MRA hab ich auch gesehen, bringt aber m.E. nur was bei der hohen Scheibe der GSA was. Also wenn was neues gibt kannste dich ja melden (vielleicht auch mit Foto's ).

  4. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #4
    Hallo AlBundy,

    ich hatte das gleiche Problem wie du (Größe 1,80m / C3 / Sitzbank unten). Habe mir die MRA bestellt (als Probescheibe) und sie auch nach einer größeren Probefahrt behalten. Endlich kann ich auch mal den Motor hören und bei 50 km/h in der Stadt klappt nicht immer gleich das Visier von alleine zu.
    Hole Dir doch einfach auch die Probescheibe und teste.

    Viele Grüße
    Arne.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 004.jpg  

  5. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    74

    Standard

    #5
    Meine Erfahrung mit der MRA Varioscreen Maxi.

    chris

  6. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #6
    versteh ich nicht...bin 189cm lang und habe die Scheibe auf MAx Stellung mit abgefeiltem Nippel und eine Kahedo BAnk da sitzt man mehr im Möppi und ich muß feststellen das es absolut I.O ist .Helm S1 schlägt frühestens bei 140 km zu und das Windgeräusch ist auch richtig angenehm

    zum thema C3 hatte ich schon etwas geschrieben....war nicht gewillt meinen S1 nach der Probefahrt an den nagel zu hängen

    lg Frank

  7. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    33

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von morschi Beitrag anzeigen
    Hallo AlBundy,

    ich hatte das gleiche Problem wie du (Größe 1,80m / C3 / Sitzbank unten). Habe mir die MRA bestellt (als Probescheibe) und sie auch nach einer größeren Probefahrt behalten. Endlich kann ich auch mal den Motor hören und bei 50 km/h in der Stadt klappt nicht immer gleich das Visier von alleine zu.
    Hole Dir doch einfach auch die Probescheibe und teste.

    Viele Grüße
    Arne.
    Hallo Arne,

    kann man bei der MRA Scheibe das Oberteil abbauen und nur das Unterteil als 'Sommer-Frischluft-Scheibe' benutzen ? Liegt der Helm dann über den Verwirbelungen?

    Gruss
    Guido

  8. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #8
    Hallo Guido,

    ja auch ohne Oberteil kannst Du fahren. Ich habe da keine Verwirbelungen. Diese Funktion nutze ich aber so gut wie nie, da ich gerne mit offenen Visier fahre aber die Fliegen im Gesicht nicht so mag

    Viele Grüße
    Arne

  9. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    33

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von chris72 Beitrag anzeigen
    Meine Erfahrung mit der MRA Varioscreen Maxi.

    chris
    Hallo Chris,

    den Thread hatte ich schon über die SuFu gefunden und daher kannte ich auch die GIVI Scheibe. Der Nachteil der MRA Scheibe das sie relativ schmal geschnitten ist scheint bei GIVI und Wunderlich nicht der Fall zu sein. Ausführliche Berichte zur GIVI und zur VARIO Scheibe vom Wunderlichen habe ich noch nicht gefunden. Hatte schon beim Stützpunkt-Händler von Wunderlich in Hamburg angerufen, doch leider kann man bei denen keine Scheibe probefahren , geht wohl nur am Hauptsitz, die sollten sich mal ein Beispiel an MRA nehmen!

    BTW: eine Frage in dem o.g. Thread war ob die GIVI 'ne ABE hat, sie hat und liegt auch bei Preis im Mittelfeld!

    Gruss
    Guido

  10. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Standard

    #10
    ...seid ich die Givi Scheibe (die meiner Meinung nach beste) dran hab is saumäßiges Wetter und ich bin lieber Auto gefahren (ja, ja ich weiss: Schande über mich) .

    Ich hab die "normale" GS (nicht die Adventure) und ich habe genau die gleiche Größe wie du. Die Seriensitzbank ist bei mir in der höchsten Stellung und ich hab "nur" den C2.

    Drum erstmal alles was bei der Montage und im Stand auffällt:

    > positiv ist das sie trotz der Größe relativ "schnittig" ausschaut (solange nicht ausgefahren, dann wirkt sie schon extrem), das Oberteil ist auch formschön geschnitten (ich denke das trägt dazu bei).
    > sie ist perfekt passgenau und mit verständlicher Anleitung (es müssen 2 Abstützungen mit montiert werden).
    > die Scheibe ist im unteren Bereich deutlich breiter als das original
    > sie ist (gerade im unteren Bereich) aus relativ dicken Material (was man aber nur von der Seite erkennt) um ein "Flattern" zu verhindern. Zum gleichen Zweck hat sie noch 2 (je 1 rechts und links) Abstützungen aus Metall.
    > sie ist riesig. Ich bin mit Serienscheibe immer auf steilster Stellung gefahren, die Höhe am Bike wird nun auf flachster Stellung mit komplett eingeschobener Scheibe um 3-5 cm. übertroffen. Hochgeschoben und mit steiler Stellung schaut das schon fast RT mäßig aus !

    Noch ein Nachteil:
    Ich hab das Ding bei keinem deutschen Händler gefunden und musste es in Italien bestellen. Bis es dann da war hats knapp 3 Wochen gedauert.

    Bilder und Fahrbericht folgen dann irgendwann diese Woche *aufdenwetterberichtschiel*, aber ich bin schon relativ überzeugt.

    ...aja: klar kann man die obere Scheibe abnehmen (dauert ca. 3-10 Sekunden, je nach Geschick).


 
Seite 1 von 57 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf der suche nach Kabelschuhen
    Von Schweinehund im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 08:56
  2. Suche das richtige Windschild nach Bandscheibenvorfall
    Von edi48 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 16:55
  3. Suche nach BMW R 80 G/S ... für Test ....
    Von moto1203 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 00:37
  4. Auf der Suche nach dem perfekten Sitz für Adventure
    Von ollka im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 23:51
  5. Auf der Suche nach einer BMW R 80 G/S
    Von moto1203 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 07:58