Seite 12 von 57 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 569

Auf der Suche nach dem perfekten Windschild

Erstellt von AlBundy, 20.06.2010, 10:10 Uhr · 568 Antworten · 162.059 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41

    Standard

    Hallo Arne!
    das mit der Folie hatte ich auch schon in Erwägung gezogen, aber der "Fachmann" sagte mir Kunststoff kann man mit Folie nicht tönen.
    Aber villeicht gibt es eine Möglichkeit der Lackierung???

    Gruß Uwe

  2. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    Bin seit 1 Woche ebenfalls stolzer Besitzer der Givi-Scheibe. Womm – was für ein Unterschied zum Original!! Endlich geht auch bei einem Sitzriesen wie mir Autobahnfahrten ohne Ohrstöpsel.
    Ich kann Andreas („frei307“) nur zustimmen: Man fühlt sich wie auf einem anderen Moped. Plötzlich hört man auch bei 120 noch den Motor, und beim Schalten musste ich mich zunächst mal am Drehzahlmesser orientieren weil auch ich aufgrund der ungewohnt niedrigen Geräuschkulisse viel zu früh geschaltet habe. Auch mit den Geschwindigkeitsbegrenzungen muss man erstmal aufpassen, wenn plötzlich die Sturmgeräusche fehlen…..
    Ich wohne in der Schweiz und hatte zunächst mal beim dortigen Givi-Importeur angefragt. Die haben die Scheibe auf Lager, wollen aber satte 295 CHF, das sind beim heutigen Kurs rund 222 Euro. Hab dann den Händler aus Neapel kontaktiert. Der, welcher die Scheibe auch in der Bucht anbietet, wie hier von einigen geschrieben (wieso wird die e-bucht eigentlich hier immer so umschrieben? Darf man die nicht nennen?). Mit Wohnsitz Schweiz (= Nicht EU) muss man die 20%ige italienische Mehrwertsteuer nicht bezahlen (weswegen ich mir vieles einfach aus Deutschland hole) – aber die Lieferung in die Schweiz war um fast genau diesen Betrag teurer und ne Tour nach Neapel mach ich erst mit ner vernünftigen Scheibe vorne. Habs mir dann für rund 130 Euro all in nach D schicken lassen und gleich montiert.
    Montage ging problemlos.
    Habe ne GS Modelljahr 2010, C3 Helm, 183 cm gross (im Stehen - bin dank kurzer Beine ein sog. „Sitzriese“)

  3. Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    768

    Standard

    Moin Kollegen !

    Muss man eigentlich die Originalscheibe bohren um die Givi Airflow anzubringen ??

    Oder andersrum: kann die Givi Airflow ohne optische "Ueberbleibsel" wieder entfernt werden ?

    Gruss, Arik

  4. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    Nix bohren. Nur schrauben. Und ganz vorne aus den 2 Löchern der Orig.Scheibe (da über dem Tacho) die beiden Gummistöpsel rauspfriemeln und in die entsprechenden Löcher der GiviScheibe reinstecken (steht so nicht in der Anleitung aber ist zu empfehlen).

  5. Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    768

    Standard

    Zitat Zitat von swissGerman Beitrag anzeigen
    Nix bohren. Nur schrauben. Und ganz vorne aus den 2 Löchern der Orig.Scheibe (da über dem Tacho) die beiden Gummistöpsel rauspfriemeln und in die entsprechenden Löcher der GiviScheibe reinstecken (steht so nicht in der Anleitung aber ist zu empfehlen).
    Aha, auf dem Givi Video sieht das so aus, als wenn die zwei Schrauben durch die Originalscheibe durch muessen. Gibt es die Anleitung irgendwo Online oder kann die jemand hier einstellen ??

    Welche Gummistoepfel meinst du denn ?

    Gruss, Arik

  6. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    Jo mei, Du kannst halt die 2 kleinen Schräubchen auch einfach so durch das Plexiglas stecken, wahrscheinlaich macht das nix. Ich habs halt "mit Gummi gemacht", also die 2 kleinen Gummiteilchen von der Originalscheine genommen, damit zwischen Metallschräubchen und Plexiglas noch der Gummi drum ist.
    Habe die 2010er GS, kann sein dass die älteren gar kein Gummi haben, weiss ich nicht. Jedenfalls sind alle Löcher bei der Givi an der Stelle an der auch bei der Originalscheibe die Löcher sind. Zusätzlich hat die Givi noch links und rechts 2 Schlitze für die Metallverstärkungen. Damit und wegen des dickeren Plexiglases ist die Givi deutlich rüttelfester als das Original.

  7. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    ...ich glaube Ihr redet aneinander vorbei: die Original-Scheibe wird entfernt und die Givi-Airflow besteht aus zwei Scheiben, die das Original ersetzen - nun alles klar?

    Gruß,
    Arne
    ___________

  8. Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    768

    Standard

    Zitat Zitat von lupus Beitrag anzeigen
    ...ich glaube Ihr redet aneinander vorbei: die Original-Scheibe wird entfernt und die Givi-Airflow besteht aus zwei Scheiben, die das Original ersetzen - nun alles klar?

    Gruß,
    Arne
    ___________
    Moin Arne !!

    Das war mir ueberhaupt nicht klar, danke fuer die info. Ich dachte man bringt das kleine verschiebbare Teil an der Originalscheibe an.

    Dann ist ein Preis um die 170 Euro plus Transport eigentlich voellig OK, oder ?

    Gruss, Arik

  9. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Standard

    wie hier schon richtig geschrieben:

    > die alte Scheibe kommt komplett runter
    > die neue wird dann an den original Befestigungen ohne was abzuändern befestigt, folglich kann es auch ohne irgendeine Änderung wieder zurückgebaut werden

  10. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    69

    Standard

    hallo an Alle,
    ich habe mein Scheibenproblem selbst gelöst.
    Ich habe eine Adventure Scheibe montiert und von Touratech die Befestigung für den Spoiler gekauft.

    Die Bilder zeigen die selbst gebogene Plexiglasscheibe. Sie ist 44 cm breit und 10cm hoch.
    Sehr wichtig ist ,dass die beiden Enden nach innen gebogen werden. Genau von da kommt das meiste Geräusch der Scheibe auf die " Ohren" So wird der Wind seitlich abgelenkt. Der Wind ströhmt eine Handbreit seitlich am Helm vorbei.
    Die Abrisskante in der Mitte steht 90 Grad zur Straße.
    Ich kann voll über die Scheibe sehen, der Blick geht etwa 4 Meter auf die Sraße.
    Ich fahre nur noch mit offenen Visier bis über 180, höre alle Motorgeräusche und wenn ich den Kopf mal zur Seite raushalte erfahre ich den irren Unterschied

    Grüße

    GSClaus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken _dsc4514.jpg   _dsc4506.jpg   _dsc4505.jpg  


 
Seite 12 von 57 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf der suche nach Kabelschuhen
    Von Schweinehund im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 07:56
  2. Suche das richtige Windschild nach Bandscheibenvorfall
    Von edi48 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 15:55
  3. Suche nach BMW R 80 G/S ... für Test ....
    Von moto1203 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 23:37
  4. Auf der Suche nach dem perfekten Sitz für Adventure
    Von ollka im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 22:51
  5. Auf der Suche nach einer BMW R 80 G/S
    Von moto1203 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 06:58