Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 94

Aufsetzende Koffer

Erstellt von MarioD, 16.09.2012, 08:51 Uhr · 93 Antworten · 11.281 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #81
    Außerdem dürfte der Unterschied von GSA und GS auch noch eine Rolle spielen

    Gruß
    Berthold

  2. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Kunststück, Dein Fahrwerk wurde ja auch nicht überfordert. Wie schon öfter geschrieben, sollten die Rasten als erstes aufsetzen. Wenn etwas anderes zuvor aufsetzt, kann es nur daran liegen, dass das Motorrad zu stark zusammengestaucht wird
    Tja die Meister!, müssen immer alles zusammenstauchen.
    Grüße

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Kardinal Beitrag anzeigen
    Tja die Meister!, müssen immer alles zusammenstauchen.
    Grüße

    wir danken dem user Kardinal für diesen sinnvollen und unglaublich kompetenten Beitrag. Für diese herausragende Leistung verleihen wir ihm den Hausorden am Bande

  4. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    161

    Standard

    #84
    Mal ein kurzes Feedback zu dem Thema. Da mir die Originalfußrasten der GS eh zu klein und zu häßlich waren, habe ich jetzt die Teile von SW-Motech dran. In der oberen Stellung sollten diese eigentlich auf Originalhöhe sein, ist es aber nicht. Die Standfläche liegt ca. 1cm tiefer und somit ist der Rastenkörper auch tiefer. Die Rasten sind auch breiter.

    Im Fahrbetrieb heißt das, das nun die Rasten als erstes aufsetzen, so wie ich das wollte. Ergonomisch komme ich damit auch noch besser klar, da der Kniewinkel etwas entspannter ist als er sowieso schon war.

    Momentan bin ich mit der Lösung zufrieden, obwohl das Thema mit dem Fahrwerk mir noch keine Ruhe läßt.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von MarioD Beitrag anzeigen
    Mal ein kurzes Feedback zu dem Thema. Da mir die Originalfußrasten der GS eh zu klein und zu häßlich waren, habe ich jetzt die Teile von SW-Motech dran. In der oberen Stellung sollten diese eigentlich auf Originalhöhe sein, ist es aber nicht. Die Standfläche liegt ca. 1cm tiefer und somit ist der Rastenkörper auch tiefer. Die Rasten sind auch breiter.

    Im Fahrbetrieb heißt das, das nun die Rasten als erstes aufsetzen, so wie ich das wollte. Ergonomisch komme ich damit auch noch besser klar, da der Kniewinkel etwas entspannter ist als er sowieso schon war.

    Momentan bin ich mit der Lösung zufrieden, obwohl das Thema mit dem Fahrwerk mir noch keine Ruhe läßt.

    das ist genau das, was ich meinte, Symptomkuriererei. Das Geld hättest Du Dir lieber gespart und in einen Satz Federbein gesteckt.

  6. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    das ist genau das, was ich meinte, Symptomkuriererei. Das Geld hättest Du Dir lieber gespart und in einen Satz Federbein gesteckt.
    Vielen Dank für den Orden! So was werden die Wenigsten haben. Stimme dem oben stehenden nicht nur ausdrücklich zu sondern vertrete die gleiche Meinung mit einer Ergänzung: wenn ihm die Fußrasten so gut gefallen braucht er halt beides - so what.

    Grüße auch an die anderen weil du hast geschrieben "wir".

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #87
    Am Sonntag ne schöne Tour übern Taunus in den Westerwald gemacht. Auf dem Rückweg hinter dem guide schön flott in eine nicht einsehbare Rechtskurve reingestochen, die sich dann etwas zuzog. Unter erschwerten Bedingungen (WBSVA) noch weiter reingelegt und nen heißen Rücken gekriegt. Wärs kein CRA2 gewesen, hätt ich jetzt gesagt, es war auf der letzten Rille!

    Mist, hat wieder nix gekratzt, war noch nicht mal ne Welle im Radius.

    Hol mir jetzt weichere Federn und Auslegerfußrasten, vielleicht klappts dann mit dem Schleifen

  8. GSATraveler Gast

    Standard

    #88
    Grenzen sind manchmal sehr individuell (normale Gripverhältnisse, kein Stollenreifen, normale GS, zwei Pers, nichts kratzt, aber subj Schräglagen-Grenze erreicht??).

    Sehe es seit dem ersten Beitrag wie die meisten hier: am Federwerk wäre anzusetzen, schade für die Kohle und vor Allem: Problem besteht nach wie vor - was dann blöd wird, wenn's mal einfach noch tiefer gehen müsste.

    Gruss Rolf

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Am Sonntag ne schöne Tour übern Taunus in den Westerwald gemacht. Auf dem Rückweg hinter dem guide schön flott in eine nicht einsehbare Rechtskurve reingestochen, die sich dann etwas zuzog. Unter erschwerten Bedingungen (WBSVA) noch weiter reingelegt und nen heißen Rücken gekriegt. Wärs kein CRA2 gewesen, hätt ich jetzt gesagt, es war auf der letzten Rille!

    Mist, hat wieder nix gekratzt, war noch nicht mal ne Welle im Radius.

    Hol mir jetzt weichere Federn und Auslegerfußrasten, vielleicht klappts dann mit dem Schleifen
    muahaha, genau, Ankreuzoption im Vertrag: Schleifpaket mit weicheren Federn, tiefergelegte, breitere Fußrasten, Kofferhalter, tief, Hauptständer, tief, breit

  10. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    161

    Standard

    #90
    Ach übrigens, die neue GS setzt auch mit den Koffern auf. Zu sehen im Video http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-und...04/index8.html bei 0:22min


 
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trax Koffer mit original BMW ADV Koffer Schlössern
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 22:03
  2. Tausche Tausche Hepco Junior-Koffer gegen BMW Koffer
    Von Sven73 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 16:10
  3. Original BMW-Koffer oder H&B Gobi-Koffer?
    Von KleinAuheimer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 16:13
  4. Schlösser der Touring Koffer in Alu Koffer ? Neue Fussratsen be ADV Q?
    Von Kleiner Onkel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 16:58
  5. Tausche Touring-Koffer gegen Alu-Koffer
    Von Buddy1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 10:42