Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 104

Aufsteigen auf die ADV mit montierten Alukoffer

Erstellt von QT-Manni, 23.02.2011, 18:01 Uhr · 103 Antworten · 19.340 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    46

    Standard

    #11
    ah Norbert,
    wir verstehen uns
    und mein Beileid ist Dir sicher...

    Jochen

  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #12
    Fahre ich alleine, nehme ich die Seitenständervariante.
    Fahre ich mit Sozia, nehme ich die Hauptständervariante.

    Gruß
    Peter

  3. Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #13
    Hallo zusammen

    Erst mal ein Danke an alle die mir auf meine Frage geantwortet haben.

    Meine sorge beim aufsteigen mit der ADV auf dem Seitenständer ( also zuerst mit dem

    rechten Fuß über die Sitzbank zwischen Tank und Alukoffer ) gilt der neuen Sitzbank der 30

    Jahre ADV. Da ich keine 20 oder 30 mehr bin, muss ich leider feststellen, das ich bei meiner

    alten Africa Twin schon hier und da die Sitzbank mit dem Stiefel gestriffen habe.

    Bei meiner alten Africa Twin habe ich aber eine schwarze Sitzbank. Hier fällt das streifen der

    Sitzbank mit dem Stiefel mit Sicherheit nicht so sehr auf, wie bei der neuen roten Sitzbank der

    ADV.

    Ich werde es also mal mit dem Aufsteigen auf dem Hauptständer versuchen, um so die

    wunderschöne rote Sitzbank zu schonen.

    Da diese Methode ja schon von einigen von euch angewendet wird, gehe ich erstmal davon

    aus, das der Hauptständer mir das erstmal nicht übel nimmt und es auch überlebt.


    Schönen Dank und beste Grüße an alle Q-Treiber


    Gruß Manfred

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #14
    Haste meinen Post nicht gelesen?

    Damit gehts mit dem Seitenständer und ohne die Sitzbank zu versauen...

  5. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #15
    Hi,

    ich nehme den Weg, wenn die Q auf dem Hauptständer steht! Komme noch dann so gerade mit dem Fußspitzen zum Boden und kann dann die Q nach vorne weg schieben!

    Das seitliche Aufsteigen hat mir verkratzte Sitzbank und Alukoffer gebracht.
    Die Stiefel haben sich daran aufgehängt.
    Allerdings ist das Probelm nur ein Saisonbedingtes.
    Wenn ich im Sommer leichtere Kleidung anhabe, dann ist die Bewegungsfreiheit des Beins auch größer!
    Die doch sehr dicke und beengende Winterkleidung läßt nicht viel an Bewegung zu

    So wird sich das Aufsteigen bald wieder ändern.

    Ein größers Problem ist der Sozius. Ich fahre mit Koffer und Topcase !
    Meine liebe bleibt ständig irgendwo hängen.............und das Saisonunabhängig

    LG und laß es warm werden

    Matti

  6. Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Haste meinen Post nicht gelesen?

    Damit gehts mit dem Seitenständer und ohne die Sitzbank zu versauen...

    Hallo Christian

    Aber natürlich habe ich auch deine Antwort gelesen. Da ich wie ich schon geschrieben habe

    nicht mehr unter 30 bin, und auch noch zusätzlich knapp an die 110 kg auf die Waage bringe,

    möchte ich diese gewaltige Kraft nicht auf dem Seitenständer übertragen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Seitenständer das lange mitmacht.


    Gruß Manfred

  7. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von QT-Manni Beitrag anzeigen
    Hallo Christian

    Aber natürlich habe ich auch deine Antwort gelesen. Da ich wie ich schon geschrieben habe

    nicht mehr unter 30 bin, und auch noch zusätzlich knapp an die 110 kg auf die Waage bringe,

    möchte ich diese gewaltige Kraft nicht auf dem Seitenständer übertragen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Seitenständer das lange mitmacht.


    Gruß Manfred

    Ich bin 42 und Dein Gewicht ist auch so meine Preisklasse und der Ständer macht das mit....

  8. Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    120

    Standard

    #18
    also ich machs fast wie christian. nur steige ich von der anderen seite auf. also rechter füß auf die raste und linkes bein rüber. nur vorsichtig, dass einem da möp nicht endgegen kommt. sollte aber voll beladen nicht das problem sein.

    ...und ich hab keine adv, bin aber auch nur 1.74 groß...

    grüße
    Tomek

  9. Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    298

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von tomkaw Beitrag anzeigen
    also ich machs fast wie christian. nur steige ich von der anderen seite auf. also rechter füß auf die raste und linkes bein rüber. nur vorsichtig, dass einem da möp nicht endgegen kommt.
    Das hört sich für mich nach der schonendsten Variante für den Seitenständer an, man nimmt ja eher sogar Gewicht vom Ständer. Werde ich mal ausprobieren.
    Wenn man es drauf hat, sieht es eventuell sogar cool aus.

  10. CBR Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von tomkaw Beitrag anzeigen
    also ich machs fast wie christian. nur steige ich von der anderen seite auf. also rechter füß auf die raste und linkes bein rüber. nur vorsichtig, dass einem da möp nicht endgegen kommt. sollte aber voll beladen nicht das problem sein.

    ...und ich hab keine adv, bin aber auch nur 1.74 groß...

    grüße
    Tomek


    Gibts da ein Video von

    ALso wenn die Dir dann entgegenkommt erschlägt die Dich doch einfach.


 
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche alukoffer
    Von winch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 07:39
  2. TT Kofferträger für 12er Alukoffer + Alukoffer
    Von dergraf im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 15:24
  3. Suche Alukoffer
    Von Thielster im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 10:49
  4. Alukoffer für R 100 GS
    Von Airone1952 im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 18:55