Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 98

Aus der Traum

Erstellt von Ravaglia, 09.08.2012, 19:37 Uhr · 97 Antworten · 13.216 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    47

    Standard Aus der Traum

    #1
    Hallo Leute, nach nur 4000km und wenigen Monaten in meinem Besitz hat meine Gute ( Bj 2010, 25000km, ein Vorbesitzer) heute einen schwarzen Tag. Bei Tempo 160 ging urplötzlich der Motor aus. Ich konnte noch bis in eine Nothaltebucht rollen, habe versucht den Motor zu starten, keine Chance. Bei den auftretenden Geräuschen hab ich es kein zweites Mal versucht. Also BMW angerufen und während des Wählens kam ein LKW angeschwebt - ca 1/2m neben der Spur und hat meine GS durch den Luftsog umgeschmissen)-:. Ventildeckel zerkratzt und leichte Kratzer am ESD - damit kann man/n leben. BMW Servicemobil war dann ganz fix da und auf dem Hänger ab in die NL. Dort wurde das Motorrad SOFORT in die Werkstatt geschoben und los ging's . Leider waren alle Bemühungen umsonst. Vorhin dann der Anruf: Kolben ist gerissen -.
    JETZT meine Frage: ich habe noch Garantie, welche Rechte habe ich da???

    Mit traurigen Grüßen Olli

  2. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    JETZT meine Frage: ich habe noch Garantie, welche Rechte habe ich da???
    Olli,
    das kann dir sicherlich niemand aus der Glaskugel sagen
    -BJ 2010 > noch Garantie
    -ggf. Garantieverlängerung???
    -alle Service durchgeführt bzw. -nachweise vorhanden..........

    Fragen über Fragen.
    Am besten kann dir doch DEIN helfen und Info geben, oder??

    Dennoch viel Glück (im Unglück......)

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #3
    ...hat der LKW-Fahrer angehalten? Oder war´s einer von den "Östlichen"
    Facharbeiten......nix verstehen, nix deitsch, ich nix wiesen ?

  4. Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    #4
    Er hat seinen Bock wieder zurück auf die Bahn gelenkt und AUF WIEDERSEHEN - ich weiß leider nicht, wie das auf polnisch heißt

  5. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.122

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    Er hat seinen Bock wieder zurück auf die Bahn gelenkt und AUF WIEDERSEHEN - ich weiß leider nicht, wie das auf polnisch heißt

    was ist sie denn für ein Bj und wie viel KM hatte sie gelaufen
    meine hatte ein Ventilabriss rechts >>>hatte auf Garantie einen komplett neuen Motor bekommen

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Es sind 2 Jahre Garantie ab Zulassung, danach ist es Kulanz und dein Händler die evtl. helfen können, oder Du hast die CarGarantie abgeschlossen, dann bist Du sorgenfrei.

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    und während des Wählens kam ein LKW angeschwebt - ca 1/2m neben der Spur und hat meine GS durch den Luftsog umgeschmissen
    Sowas passiert leider/zum Glück nur einmal im Leben. Sollte es Dir trotzdem nochmal passieren, dann sofort Polizei anrufen - auch wenn Du kein Kennzeichen gemerkt hast - und Beschreibung durchgeben. Auf der Autobahn wird fast jeder erwischt.

    Glück gehabt, dass der Penner nicht noch weiter rechts gefahren ist.

  8. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Glück gehabt, dass der Penner nicht noch weiter rechts gefahren ist.
    Oder auch Pech. Hätte der LKW-Fahrer das Motorrad angefahren, dann ist seine Versicherung dran Das das Motorrad kaputt da stand und wie gross der Schaden ist lässt sich danach nicht mehr Nachweisen und danach kauft der TS ein neues Motorrad.
    Vorausgesetzt, das nur das Motorrad angefahren wird

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Es sind 2 Jahre Garantie ab Zulassung, danach ist es Kulanz und dein Händler die evtl. helfen können, oder Du hast die CarGarantie abgeschlossen, dann bist Du sorgenfrei.
    [Klugscheissermodus] Es sind 2 Jahre Gewährleistung und nicht Garantie, ist ganz etwas anderes.
    So eine Frechheit erlauben sich auch nur deutsche "Premiumhersteller" ..... [/Klugscheissermodus]

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    JETZT meine Frage: ich habe noch Garantie, welche Rechte habe ich da???
    Ich weiß nicht, welche Art Garantie Du hast, um die Leistungen genau zu beziffern, müsstest Du konkreter sein. Soweit ich weiß hast Du jedenfalls keinen Anspruch auf ein Leihfahrzeug während der Reparatur... aber vllt. ist dein Händler ja ein Händler und lässt mit sich reden.

    Wie konnte der LKW durch Vorbeifahren deine Q auf die linke Seite werfen, ist der Ständer eingeklappt? Gang nicht eingelegt?


 
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Traum GS
    Von 12GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 19:31
  2. Ein Traum von Motorrad
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 12:44
  3. Zach ESD ein Traum
    Von mherbst im Forum Zubehör
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 22:50