Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

Aus der Traum

Erstellt von Ravaglia, 09.08.2012, 19:37 Uhr · 97 Antworten · 13.218 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Wenn ich eine Panne hätte, würde ich mich nicht auf dem Standstreifen aufhalten wollen, dessen Name ist nämlich für Fußpersonal nicht Programm.
    Korrekt, immer hinter die Leitplanke. Alles andere ist zu oft tödlich Da können bestimmte Berufsgruppen Trauerlieder von singen

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #22
    Leider ist es unter den Transport-Arbeitern immer noch Unsitte nicht genügend
    Abstand zum Vordermann zu halten, daher sieht der Penner hinten nix und
    pendelt gelegentlich aus um am Vordermann vorbeizusehen, würde er mindestens 50 mtr. Abstand lassen wäre das lange nicht so gefährlich.
    DA sollten die Polizeikameras mal verstärkt kontrollieren !!! Und die Luft-
    verdrängung von einem 40-Tonner ist so groß das man schon leicht ein
    Mopped umwerfen kann wenn man 1 mtr. dran vorbeidonnert mit 80 plus.....


    ......und zur Anzeige? Wenn es tatsächlich ein "Ostblock"-LKW gewesen
    sein sollte...........viel Spaß mit der Versicherung und dem Spediteur !!
    Aber die Ungarn, der Balkan, oder die Portugiesen stehen dem Kreml in nix
    nach.........ich fahr da ja ständig rum

  3. Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    47

    Daumen hoch

    #23
    Update zu meinem Motorschaden: nachdem ich ja eine " Garantie" hatte und mir der Werkstattmeister versicherte, ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen, bin ich erstmal einigermaßen beruhigt in den Urlaub geflogen. Vergangenen Montag zwitscherte mir dann ein Vöglein, das ein neuer Motor bestellt worden sei . FREUDE. Vorfreude, schönste Freude. Mittlerweile zwitscherte mir ein anderes Vöglein, dass die Garantie nicht zahlen will, weil ich wohl zu schnell gefahren wäre .... dann stellte sich heraus, das der Motor irrtümlich bestellt worden ist und der Motor nun doch repariert werden sollte. Einen Tag später stellte sich heraus , das auch im linken Zylinder Späne gefunden wurden. Also informierte die NL BMW und die schickte einen Gutachter. Ergebniss : kein neuer Motor, sondern Reparatur. Ich telefonierte wieder mit der NL und bot an, die Differenz zwischen neuem Motor und Reparatur ( 1000€) zu übernehmen - No Chance . Also wurde mein Motor komplett zerlegt und neu aufgebaut. Am Freitag dann der ersehnte Anruf, alles fertsch, Motor läuft tadellos, Probefahrt ohne Probleme. Heute kann ich meine Gute abholen. . Fazit, ich habe wohl Glück gehabt, das ich engagierte Jungs in der NL Chemnitz hatte - ein klein bissel Dankeschön muss an dieser Stelle mal erlaubt sein - obwohl ich dort noch kein Kunde war, haben die Jungs sich ordentlich ins Zeug gelegt. Das Verhalten der Cargarantie ist für mich nicht nachvollziehbar, zeigt aber mal wieder, das in jedem Fall versucht wird, die Kostenübernahme auf andere abzuwälzen. Ich werd dann heute noch brav die 160 € für den neuen Zylinderdeckel und die Abdeckung für die Zündkerze bezahlen und dann werd ich meine GS schön sachte einfahren... so long

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    weil ich wohl zu schnell gefahren wäre ....
    Hallo
    so was macht man ja auch nicht mit einer BMW.
    Gruß

  5. Registriert seit
    20.03.2011
    Beiträge
    146

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    .....Fazit, ich habe wohl Glück gehabt, das ich engagierte Jungs in der NL Chemnitz hatte - ein klein bissel Dankeschön muss an dieser Stelle mal erlaubt sein - obwohl ich dort noch kein Kunde war, haben die Jungs sich ordentlich ins Zeug gelegt...
    Ein Lob über eine BMW Niederlassung ist hier im Forum ja auch eher selten....
    Aber auch mal gut zu lesen
    Gut wenn alles soweit wieder i.O. ist...
    Gruss Micha

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    Update zu meinem Motorschaden
    Sehr löblich, viele stellen nur Fragen und man erfährt nie, wie es dann ausgegangen ist. Also, wo wir gerade beim Loben sind.

  7. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    #27
    Und ich dachte das Motorrad wurde zum Reparieren in die Niederlande gebracht, von wegen NL....
    NL = Niederlassung, aha auch wieder was gelernt

  8. Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    #28
    Von Saggsn nach Holland wäre dann doch bissel weit. Wollt jetzt mal ein Bild vom Übeltäter ( Kolben) einstellen, aber irgendwie funzt das Minden iPad nicht. Schade.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Ravaglia Beitrag anzeigen
    . Wollt jetzt mal ein Bild vom Übeltäter ( Kolben) einstellen,


    vor allem würde ich gerne mal wissen, wie ein Kolben reissen kann?
    Materialfehler?
    Falsche Belastung??

    Glückwunsch zum guten Ausgang

  10. Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    56

    Standard zu schnell...????

    #30
    Hallo zusammen,



    Zitat: '' n anderes Vöglein, dass die Garantie nicht zahlen will, weil ich wohl zu schnell gefahren wäre ....,''



    was soll das denn heißen, zu schnell als was?, als die angegebene Höchstgeschwindigkeit, als auf der Autobahn erlaubt ist.....

    Also ich weiß nur eins, das was sich der Premiumhersteller da erlaubt ist schlichtweg eine Frechheit, meine TP wird im Mai 2013 2 Jahre alt, wenn, wenn sie das erlebt kommt se weg, war übrigens meine erste und letzte BMW dann.

    Hab zwar noch nix, außer das die ganze Maschine schief ist, zu mäkeln, aber ich hab keinen Bock irgentwann mit Defekten liegenzubleiben, HAG, Batterie, Motorschäden usw. und das bei relativ jungen Maschienen, einfach lachhaft.

    Da gibts auch nix schön zu diskutieren, BMW Fahrer sind eh sehr leidensfähig und in der Regel mit einer dicken BMW-Brille bestückt....

    Und nu Chips und Bier raus und druff........


    Viele Grüße von Jochem aus Köln


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Traum GS
    Von 12GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 19:31
  2. Ein Traum von Motorrad
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 12:44
  3. Zach ESD ein Traum
    Von mherbst im Forum Zubehör
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 22:50