Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ausbau Stirdeckel

Erstellt von Michael Braner, 19.11.2013, 20:20 Uhr · 3 Antworten · 969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    175

    Standard Ausbau Stirdeckel

    #1
    Hallo,

    da der Stirndeckel meiner ADV sehr vergammelt ist bin ich gerade am ausbau dessen.

    Hab dazu mal ein paar Fragen zum abbau des Riemenrades.

    Mit welchen Drehmoment wird dieses festgezogen? Hat es rechts- oder links-Gewinde? und wie sieht ein Motor feststell Werkzeug aus?

    vielen Dank für eure Hilfe
    Michael

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #3
    Hallo Michael,

    ich weiß, du hast was anderes gefragt. Allerdings habe ich schon mehrmals davon gelesen, dass viele GS-Treiber den Deckel im eingebauten zustand bearbeitet und gelackt haben. Der Ausbau benötigt doch auch etwas Know-How und eine entsprechende Vorgehensweise (ggf. mit dem richtigen Werkzeug usw.).

    Das ganze wurde auch schon beschrieben und dokumentiert: Stirndeckel 1200 GS

    Gruß

    Martin

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Und linke "Muttern/Schrauben" erkennt man an ihrer Kennzeichnung.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Ausbau Stirdeckel
    Von Michael Braner im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 13:05
  2. Ein- bzw. Ausbau Lenkererhöhung
    Von Butzimann im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 19:08
  3. HR -Ausbau
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 09:06
  4. Ausbau Frontblinker
    Von Kiebitz im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 15:13
  5. Ausbau Tankdeckel ADV
    Von Andi#87 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 17:34